Aktuelle News:

Die Wände des Wohnmobils

Wandisolierung beim WohnmobilausbauBevor Sie sich nun daran machen, die Wände Ihres Campers zu isolieren, sollten Sie ein paar Vorarbeiten in Angriff nehmen. Denn das Fahrzeuginnere ist ja nun quasi „nackt“. Somit sind Arbeiten wie das Verlegen der Leitungen und Kabel und die damit verbundene Leitungsplanung jetzt einfacher zu bewerkstelligen. Eine weitere Vorarbeit, die Ihnen beim späteren Anbringen der Wandverkleidung gute Dienste tun wird, ist das Anbringen von Holzleisten am Fahrzeugboden. Diese ersetzen die Fahrzeugrippen, welche nicht bis an den Boden reichen und die Verkleidung kann so problemlos mit dem Blech des Fahrzeuges verschraubt werden. Ähnlich verhält es sich mit der Anbringung der Verkleidung an der Dachkrümmung. Auch hier helfen solide Holzleisten weiter.

Wichtige Arbeiten vor der Isolierung der Wände

Leitungsplanung durchführen und Leitungen verlegen
Anbringen von Holzleisten am Fahrzeugboden und der Dachkrümmung für die spätere Verkleidung

Vorgehen beim Isolieren der Wände

Nachdem Sie nun die Vorarbeiten abgeschlossen haben, können Sie mit dem Auskleiden der Wände mit dem Dämmmaterial beginnen. Hierzu schneiden Sie das Material passend für die Verrippung des Fahrzeuges zu. Die Dämmplatten sollten so dicht als möglich mit den Versteifungsrippen abschließen, damit sich später keine Kältebrücken bilden können. Um ganz sicherzugehen, stopfen Sie am besten kleine Lücken von Hand mit dem Dämmmaterial aus. Falls es erforderlich ist spritzen Sie die Rippen, an die Sie nicht herankommen, mit einem Isolierschaum aus. Damit die einzelnen Platten nicht verrutschen, können Sie diese mit etwas Kleber ankleben. Doch wenn sie passgenau in die Zwischenräume der Rippen passen, halten sie allein schon durch die Klemmwirkung.

Nach Abschluss der Isolationsarbeiten an den Wänden Ihres Campers können Sie mit dem Anbringen der Wandverkleidungen beginnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Innenverkleidung Ausbaurealisierung Wohnmobilausbau
VW T5 Bausätze nach Fahrzeugen Wohnmobilbausätze Wohnmobilausbau
Steuer und Versicherung Inbetriebnahme Wohnmobilausbau