Aktuelle News:



Die Wildcamper Heckküche für viele Campingbusse

Campingküchen/Systemküchen für Ihren Wohnmobilausbau

Die Wildcamper Heckküche ermöglicht Outdoor-Fans das Kochen in der Natur. Die Modulküche für Vans und Kastenwagen stellt Ihnen alles zur Verfügung was Sie von einer hochwertigen Campingbusküche erwarten dürfen. Vielleicht sogar ein bisschen mehr. Sobald die Heckklappe Ihres Fahrzeugs geöffnet ist, haben Sie vollen Zugriff auf alle Küchenutensilien. Die hochwertigen Schubfächer schaffen Ordnung. Alles hat seinen festen Platz. Gaskocher mit Fehlflammsicherung, Wasserkanister, Tauchpumpe, Spülbecken, Geschirr, Kühlschrank und Vorräte, alles lässt sich sicher in unserem Küchenmodul verstauen. Das Kochen ist bequem im Stehen möglich.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Die Fakten zur Wildcamper Heckküche

In Minuten zaubern Sie sich eine professionelle Campingküche
Unkomplizierter Einbau des Küchenmoduls im Heckbereich Ihres Fahrzeugs
Kann als Basis bzw. Verlängerung für das Wildcamper-Schlafsystem dienen
Individuelle Gestaltung (Dekore) nach Ihren Wünschen
Viel Stauraum für Kochutensilien und Lebensmittel
Beachten Sie auch unsere Spezial-Campingküche inkl. Schlafsystem

Entdecken Sie die Wildcamper Heckküche

1. Heckküche zum Schlafsystem
1. Heckküche zum Schlafsystem
2. Heckküche und Schlafsystem
2. Heckküche und Schlafsystem
Previous Next Play Pause
1. Heckküche zum Schlafsystem 2. Heckküche und Schlafsystem

 

>> Mehr Bilder folgen in Kürze <<

Erläuterung zum Bild

  • Links
    • Spüle inkl. Kaltwassergarnitur (alternativ: zwei Spülschüsseln, damit erübrigt sich ein Abwassertank)
    • Wassertank, Volumen ca. 13 Liter, leicht erreichbar und auffüllbar, mit einer Tauchpumpe ausgerüstet (12-Volt-Anschluss nötig)
    • Schublade für einflammigen Gaskartuschenkocher inkl. zweier Gaskartuschen (kann beim Kochen auch in der Schublade bleiben)
    • Stauschublade (entnehmbar)
  • Mitte
    • Große Schublade, vorbereitet für Kompressor Kühlbox Waeco CF 35 (12-Volt-Anschluss nötig)
    • Besteckschublade mit Antirutschmatte (kein Soft-Vollauszug)
  • Rechts
    • Zwei große Stauschubladen für Lebensmittel, Geschirr, Sonstiges (entnehmbar)

Die Schubladen für Spüle, Kocher und Kühlbox sind mit einer automatischen Rückschubsperre ausgestattet. Damit können die Schubladen ganz ausgezogen und eingerastet werden. So wird verhindert, dass die Schubladen bei Gebrauch aus Versehen nach hinten geschoben werden. Möchte man die Schubladen schließen, kann einfach auf die Sperren gedrückt und damit die Arretierung gelöst werden. Natürlich kann die Heckküche auch an Ihre Bedürfnisse angepasst werden: Sie wünschen lieber eine Spüle inkl. Kanisterwasseranlage für Frisch- und Abwasser? Kein Problem: die linke Seite des Moduls kann beispielsweise mit einer Spüle und zwei Kanister versehen werden. Zwar entfällt hier etwas Stauraum, dafür können Sie sich einer vollfunktionswertigen Spüle erfreuen. Sie wollen eine größere Kühlbox? Auch diese kann integriert werden. Die übrigen Schieber/Schubladen können dementsprechend angepasst werden. Gerne können Sie uns hier Ihre Wünsche und Vorstellungen in Hinblick an die Ausstattung Ihrer Heckküche mitteilen. Wir besprechen mit Ihnen dann die Möglichkeiten und Kosten. Gewicht und Maße: jeweils abhängig vom Fahrzeugtyp

Befestigung der Heckküche

Die Befestigung der Wildcamper Heckküche erfolgt an den vorhandenen Befestigungspunkten im Fahrzeug. Dies können Zurrgurtösen oder vorhandene Schienensysteme (z.B. beim VW T5 Multivan) sein. Auch ein Festeinbau der Systemküche ist möglich. Wir raten hiervon jedoch ab.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Unser Tipp: Das Wildcamper Schlafsystem inkl. Küchenblock

Für den VW T6/T5 - auf weitere anpassbar  

Möchte man seinen VW T6/T5 mit langem Radstand zum vollwertigen Camper umbauen und dabei nicht auf die serienmäßige Sitzbank in dritter Reihe verzichten, kann das Fahrzeug mit einem Küchenblock im vorderen Bereich (hinter dem Fahrersitz) sowie einem Heckmodul inkl. Schlafsystem ausgestattet werden. Das Besondere: die Seriensitzbank kann weiterhin von zwei Personen während der Fahrt genutzt werden, sodass das Fahrzeug auch problemlos im Alltag ohne Einschränkungen weiter genutzt werden. Beim langen Radstand kann das System sogar so gewählt werden, dass alle Sitzreihen im Fahrzeug verbleiben können. Auch die Installation ohne Sitzreihen ist möglich - hier ist das System komplett selbststehend.

Der Wildcamper Küchenblock für den VW T6/T5 mit langem Radstand

Hinter dem Fahrersitz kann ein 100 cm breiter Küchenschrank eingebaut werden. Dieser hat eine Tiefe von 48 cm und ist mit einer Spüle inkl. Glasabdeckung ausgestattet. Natürlich ist auch die dazugehörige Wasser-Kanisteranlage inkl. Tauchpumpe im Schrank untergebracht. Darüber hinaus besitzt die Küchenzeile einen Schubkasten für Besteck und Geschirr, einen Korbauszug und ein Fach für den Waeco MyFridge 15 Kühlschrank (dieser ist im Standard-Lieferumfang nicht enthalten; über dem Kühlschrank befindet sich ebenfalls ein Schubkasten). Möchte man stattdessen auf den Kompressorkühlschrank Waeco CR-50 zurückgreifen, kann die Küchenzeile natürlich entsprechend angepasst werden. In diesem Falle wird der Kühlschrank-Schrank ca. 10 cm breiter. Das Fach mit Schubkasten in der Mitte entfällt aus Platzgründen. Dafür wird das Staufach unter der Spüle, welches die Wasser-Kanisteranlage beinhaltet entsprechend vergrößert, sodass die Gesamtbreite von 100 cm erhalten bleibt.

Das Wildcamper Heckmodul und Schlafsystem

Im Heck des Fahrzeuges wird zum einen das Heckmodul untergebracht. Dieses kann bequem vom Kofferraum aus bedient werden und bietet zwei Staufächer mit Türen und Zwischenboden sowie ein Staufach zum Durchladen. Gleichzeitig dient das Modul als Auflage für das Schlafsystem. Um hier eine ebene Liegefläche herzustellen, wird die Originalsitzbank nach vorne geklappt. Das mehrteilige Polsterset wird darüber gelegt und im vorderen Bereich zusätzlich mit Stützfüßen fixiert. Dank der Aussparung in Höhe des Küchenschrankes erreicht das Schlafsystem eine angenehme Liegelänge von etwa 200 cm und reicht dabei über die gesamte Fahrzeugbreite (im Bereich der Küchenzeile bleiben etwa 100 cm).

 

1.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Heckansicht
1. Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Heckansicht
2.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Liegefläche
2. Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Liegefläche
3.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Küchenzeile
3. Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Küchenzeile
4.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile
4. Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile
5.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Grundriss
5. Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Grundriss
Previous Next Play Pause
1.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Heckansicht 2.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Liegefläche 3.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Küchenzeile 4.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile 5.  Heckmodul mit Bettfunktion Stauraum und Küchenzeile Grundriss

 

Einbau und Zubehör für das Wildcamper Schlafsystem mit Küchenblock

Befestigt wird die Einrichtung mit dem Clip-System. Dabei wird auf der Fahrerseite im unteren Bereich der Möbel eine Edelstahlschiene angebracht. Diese ist auf die Fahrzeuglänge angepasst und wird mit Hilfe mit Hilfe der angebrachten Nietmuttern festgeschraubt. Die Möbel selbst werden mit Cliphalterungen an der Schiene eingehakt und befestigt. Das Besondere: durch das Schienensystem können die Möbel schnell ein- und wieder ausgebaut werden. Das Fahrzeug kann also als normaler Alltags- oder Arbeits-PKW dienen und bei Bedarf in einen vollwertigen Camper umgerüstet werden. Möchte man das Fahrzeug verkaufen kann die gesamte Einrichtung (mit Ausnahme der Nietmuttern) rückstandslos entfernt werden. Hinweis: zur Anbringung der Edelstahlschiene muss die dicke Innenverkleidung entfernt werden.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Abgerundet werden kann der Ausbau mit einem Ansatztisch, welcher an der Küchenzeile befestigt werden kann sowie dem passenden Waeco Kühlschrank. Die Möbelzeile sowie das Heckmodul können in vier kostenfrei wählbaren Dekoren gestaltet (uni hellgrau, uni beige, Apfel, Kirsch) und mit den passenden ABS-Kanten (alternativ: Titan dunkelgrau) ausgestattet werden. Weitere Dekore und ABS-Kanten sind gegen Aufpreis verfügbar. Als Polster stehen zwei klassische Stoffe in rot oder blau gestreift zur Verfügung. Darüber hinaus ist ein Bezug in hell- oder dunkelgrau bzw. verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten möglich.

Der Lieferumfang in der Übersicht

Küchenschrank (B100 x T48 cm)
    Inkl. Spülbekcen mit Glasabdeckung, Wasserhahn, Tauchpumpe sowie Frisch- und Abwasserkanister (je 19 Liter)
    Schubkasten für Besteck und Geschirr
    Korbauszug
    Fach für Kühlschrank Waeco MyFridge 15
Dreiteiliges Heckmodul
    Zwei Stauchfächer jeweils mit Tür und Zwischenboden
    Ein Staufach zum Durchladen
    Klappbare Bettplatte
Polsterset mehrteilig
Schienen-Clip-System
    Schiene Fahrerseite unten im Bereich der Möbel
    Cliphalterungen
    Montagezubehör

Zubehör
Ansatztisch mit klappbarem Stützfuß
Kühlschrank Waeco MyFridge-15 mit 14 Litern Fassungsvermögen, anschlussertig für 12/230 Volt

Unser Spezial für Sie: Das Heckmodul inkl. Schlafsystem

Mit besonders hoher Flexibilität in verschiedenen Ausstattungslinien

Möchte man die Originalsitzbank seines VW T5 oder eines anderen Fahrzeuges erhalten, und das Fahrzeug dennoch zu einem vollwertigen Camper umbauen, ist das Wildcamper Heckmodul inkl. Schlafsystem genau das Richtige. Das Schrankmodul wird im hinteren Bereich untergebracht und besteht insgesamt aus 5 Fächern. Vom Kofferraum aus bedient werden, kann die Küche. Diese besteht aus einem Auszug mit Edelstahlspüle inkl. Wasser-Kanisteranlage, einem Auszug für eine Kompressorkühlbox inkl. Lüftungsgitter sowie einem Korbauszug zur Unterbringung von Küchenutensilien und einem Gaskartuschenkocher. Vom Fahrzeuginnenraum zugänglich ist die mobile Campingtoilette, welche ein eigenes Staufach besitzt sowie. Dieses kann mit Hilfe einer Tür mit Push-Lock-Verschluss geöffnet werden. Ein weiteres Staufach zur Unterbringung von Reisegepäck befindet sich auf der Fahrerseite und kann durch Aufklappen der Bettablage beladen werden. Das Schlafsystem besteht aus einer klappbaren Ablage aus Holz, welche bei Bedarf über die zusammengeklappte Originalsitzbank gelegt und mit Stützfüßen verstärkt werden kann. Das mehrteilige Polsterset ermöglicht so eine ebene Liegefläche über die gesamte Fahrzeugbreite.

Entdecken Sie das Heckmodul mit Schlafsystem

1.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Heckansicht
1. Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Heckansicht
2.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Spüle
2. Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Spüle
3.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Kühlbox
3. Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Kühlbox
4.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche ausgezogen
4. Heckmodul mit Bettfunktion und Küche ausgezogen
5.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Liegefläche
5. Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Liegefläche
6.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Staukasten
6. Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Staukasten
7.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Toilettenfach
7. Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Toilettenfach
Previous Next Play Pause
1.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Heckansicht 2.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Spüle 3.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Kühlbox 4.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche ausgezogen 5.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Liegefläche 6.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Staukasten 7.  Heckmodul mit Bettfunktion und Küche Toilettenfach

 

Das Besondere: das Heckmodul sowie die Schrankmodule können im Innenraum auch komplett anderes aufgeteilt und so an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Gerne erstellen wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Bitte beachten Sie: die Abbildungen sind ähnlich und können Sonderausstattung und Zubehör enthalten.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Gardinen Möbelbau Wohnmobilmöbel Ausbaurealisierung Wohnmobilausbau
Warum selbst ausbauen Vorbereitungen Wohnmobilausbau
Wohnmobil Ausbau VW T4 Individual