Aktuelle News:



Individualausbau für Ihren Traum vom eigenen Wohnmobil

Gestalten Sie den Ausbau für Ihren Kastenwagen oder Campingbus selbst

Wer seinen eigenen Campingbusausbau plant, steht vor vielen Fragen. Auch die Frage nach dem passenden Basisfahrzeug muss jeder Camper für sich selbst beantworten. Oftmals fällt die Entscheidung hier auf weniger gängige Campingbus- oder Kastenwagenmodelle. Wenn der Markt für diese keine standardisierten Wohnmobilbausätze bietet – oder auch wenn die Standard-Bausätze die Bedürfnisse und Anforderungen nicht komplett erfüllen, bleibt der Individualausbau. Hier nehmen sich Wohnmobilausbauer Zeit und entwickeln gemeinsam mit dem Kunden einen Wohnmobilgrundriss der nicht nur exakt auf das Basisfahrzeug zugeschnitten ist, sondern auch die Ansprüche des Campers bestmöglich erfüllt. Die Partner von Wildcamper haben sich auf den Individualausbau spezialisiert. Wenn Sie also einen seltenen Campingbus oder Kastenwagen besitzen oder mit den Standardlösungen am Markt nicht zufrieden sind, sprechen Sie uns gerne an. Gemeinsam entwickeln wir denn den optimalen Individualausbau für Ihr Fahrzeug, egal ob nur für den Urlaub, für die Arbeit oder gar für beides.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Wildcamper Individualausbau - Beispielausbau 1

Bei diesem Fahrzeug (Citroen Jumper) wurde der Laderaum in zwei Bereiche geteilt. Im vorderen Bereich, hinter dem Fahrer- und Beifahrersitz wurde eine zweite Sitzreihe mit drei weiteren Sitzplätzen integriert. So können bis zu 5 Personen mitreisen. Das Besondere: auch hier wurde weiterer Stauraum untergebracht. So können die Mitfahrer nicht nur im zweiteiligen Hängeschrank ihre Urlaubsutensilien unterbringen, sondern können auch den Staukasten im Fußbereich nutzen. Bei Bedarf kann der vordere Teil komplett abgetrennt werden. Möchte man den Wohnraum im hinteren Teil des Fahrzeuges nutzen, kann die Trennwand einfach entfernt werden. So haben die Insassen Zugang zu zahlreichen Hängeschränken und Ablagemöglichkeiten. Auch ein Kühlschrank wurde verbaut. Aus der Sitzgruppe im Heck kann zudem bei Bedarf in Verbindung mit dem absenkbaren Tisch eine ebene Liegefläche für bis zu zwei Personen hergestellt werden.

 

1. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht
1. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht
2. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht
2. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht
3. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht
3. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht
4. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Heckansicht
4. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Heckansicht
5. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Heckansicht
5. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Heckansicht
Previous Next Play Pause
1. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht 2. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht 3. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Seitenansicht 4. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Heckansicht 5. Wildcamper Individualausbau Citroen Jumper Heckansicht

 

Wildcamper Individualausbau - Beispielausbau 2

Möchte man mit seinem treuen Gefährten (Iveco Daily) auf Reisen gehen möchte, braucht auch eine entsprechende sichere Unterkunft. Auch das ist kein Problem. Dieser Iveco Daily wurde daher nicht nur auf Frauchens und Herrchens Bedürfnisse angepasst, sondern bietet auch alles was das Hundeherz begehrt. Die zahlreichen Hängeschränke und Ablageflächen bieten viel Platz für die Urlaubsutensilien. Das Bett im Heck ist nicht nur gemütlich, sondern ermöglicht unterhalb das Laden größerer Gegenstände. Im vorderen Bereich wurde die Hundebox platziert und sicher befestigt.

1. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Innenansicht
1. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Innenansicht
2. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Heckansicht
2. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Heckansicht
3. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Seitenansicht
3. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Seitenansicht
Previous Next Play Pause
1. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Innenansicht 2. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Heckansicht 3. Wildcamper Individualausbau Iveco Daily Seitenansicht

 

Wildcamper Individualausbau - Beispielausbau 3

Neben klassischen Campingbus- und Kastenwagenausbauten können auch Expeditionsfahrzeuge, Freizeitfahrzeuge oder Begleitfahrzeuge ausgebaut werden. Dieser Fiat Ducato wurde auf die Erfordernisse im Radrennsport angepasst. Es wurden nicht nur weitere Sitzplätze für das Begleitteam verbaut, sondern auch zwei Schlafplätze integriert. Das Bett im Heck ist groß genug um bis zu zwei Personen Schlafplatz zu bieten. Im vorderen Bereich kann in Verbindung mit den drehbaren Vordersitzen ein weiterer Schlafplatz realisiert werden. Natürlich ist der Ausbau auch mit einer Spüle inkl. Wasseranlage versehen – die Möglichkeit Kleidung zu waschen, war eine der Anforderungen. Auch ein Kühlschrank für den Transport von Lebensmitteln wurde eingebaut. Die ausklappbare Arbeitsfläche ermöglicht auch das Zubereiten von Speisen. Besonders wichtig: die Möglichkeit Handys u. ä. im vorderen Sitzbereich zu laden.

1. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Seitenansicht
1. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Seitenansicht
2. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Seitenansicht
2. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Seitenansicht
3. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Innenansicht
3. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Innenansicht
4. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Innenansicht
4. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Innenansicht
5. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Heckansicht
5. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Heckansicht
6. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Heckansicht
6. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Heckansicht
7. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Schlafplatz vorne
7. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Schlafplatz vorne
Previous Next Play Pause
1. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Seitenansicht 2. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Seitenansicht 3. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Innenansicht 4. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Innenansicht 5. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Heckansicht 6. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Heckansicht 7. Wildcamper Individualausbau Fiat Ducato Schlafplatz vorne

 

Egal für welchen Individualausbau man sich entscheidet, der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt. Weiß man, welche Ansprüche erfüllt sein müssen und was ein „Nice-to-have" ist, kann der Ausbau geplant und schließlich in einer Einzelanfertigung gebaut werden. Natürlich sind die Möbel auch hier individuell an das Fahrzeug angepasst. Für noch mehr Individualisierung stehen auch hier zahlreiche Dekore und Polster für den persönlichen Touch zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an!

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

Das könnte Sie auch interessieren

Polster und Bezug Möbelbau Wohnmobilmöbel Ausbaurealisierung Wohnmobilausbau
Schiebefenster Wahl des Fensters Fenster und Ausschnitt Ausbaurealisierung Wohnmobilausbau
Alternative Energien Energie Wohnmobilausbau