Aktuelle News:



Carado Wohnmobile - gerade für die jüngere Generation

carado logoDie Marke Carado steht für Qualität made in Germany. Das Motto lautet dabei: viel Komfort für wenig Geld. Modelle des Unternehmens bieten dabei nicht nur einen kleinen Preis, sondern auch pure Funktionalität, schlichte Eleganz und große Qualität. Gefertigt werden die Wohnmobile im Werk in der Sächischen Schweiz in der Nähe von Dresden (in Neustadt). Als Teil der Erwin Hymer Group wurde das Unternehmen 2005 ins Leben gerufen.

Die Produktphilosophie für Carado Wohnmobile

Mit Hilfe der Philosophie "Grundsolide Qualität made in Germany" hat sich Carado zum Erfolg geholfen. Bester Beweis dafür ist die ausverkaufte Produktion 2010. Das Besondere ist dabei das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis. Denn hier erhalten Kunden ein preiswertes aber zudem hochwertiges Wohnmobil. Carado ließ sich durch die Marktentwicklung und das aufkommen neuer Konkurrenten nicht beirren und hielt weiter an seinen Kernkompetenz fest: "Freizeitfahrzeuge ohne überflüssigen Schnickschnack". Aber dennoch kommt die Ausstattung nicht zu kurz: Funktionalität wird mit Komfort und Design verbunden. Das Ziel: hochwertige Wohnmobile im Einsteigersegment zu einem fairen Preis zu produzieren. Für dieses Ziel setzt Carado auf eine durchdachte Logistik, effiziente Arbeitsabläufe und einen modernen Maschinenpark.

Das Erfolgsrezept von Carado

Neben der erfolgliefernden Produktphilosophie hilft auch jeder einzelne Mitarbeiter von Carado den Erfolg des Unternehmens zu sichern und zu vergrößern. Motivation und Flexibilität sind nur zwei Charaktereigenschaften der circa 140 Mitarbeiter der Produktion. Auch die Einsatzbereitschaft und das Qualitätsbewusstsein zeichnen diese aus. Die Wohnmobile werden mit hohem Können und professioneller Ruhe nach Kundenwunsch gefertigt. So verlassen täglich bis zu 28 Fahrzeuge die 450 m lange Produktionsstraße. Neben der Produktionslinie gibt es im Werk auch noch eine eigenen Möbelproduktion und die Seitenwandvorfertigung.

Ausgewähltes Vertriebsnetz

Um diese Qualität der Produktion an den Kunden zu bringen, hat man sich bei Carado dazu entschlossen, dieses überdurchschnittliche Engagement auch auf die gesamte Vertriebsorganisation umzulegen. Da auch hier Qualität und nicht Quantität entscheidet, wurde das Vertriebsnetz von Carado nur mit kompetenten und servicebewussten Partnern aufgebaut. Derzeit umfasst das Vertriebsnetz in Deutschland bereits über 60 Partner. Im europäischen Ausland sind es mehr als 100. Damit setzen nicht nur die Partner, sondern auch die Kunden hohes Vertrauen in die Marke.

Die Produktionsstätte in Deutschland

Bei solch einem Motto Wohnmobile und Wohnwagen "Made in Germandy" sollte auch die Produktion dieser eigentlich im Inland stattfinden. Und genau das wird bei Carado auch gelebt. Die Wiege der Carado Modelle liegt in Neustadt in Sachsen, in der Nähe von Dresden. Dort befindet sich das Produktionswerk Capron, welches zu den modernsten seiner Art gehört. Ins Leben gerufen wurde die Marke Carado bereits 2005 - als Teil der Erwin-Hymer-Group. Schon damals mit dem Ziel hochwertige Wohnmobile und Wohnwagen im Einsteigersegment zu fertigen und zu einem fairen Preis zu verkaufen. Um dieses Ziel zu erreichen muss auch der Produktionsprozess optimiert sein: im Werk trifft man auf eine durchddachte Logistik, effiziente Arbeitsabläufe und einen modernen Maschinenpark. Auch die Mitarbeiter selbst sind gut ausgebildet und natürlich hoch motiviert. Sie fertigen mit Ruhe und Können jedes einzelne Fahrzeug gemäß den jeweiligen Kundenwünschen. Die 450 m lange Produktionsstraße kann so täglich bis zu 28 Fahrzeuge hervorbringen.

Neben der Produktionslinie ist in den Produktionshallen auch eine eigene Möbelproduktion untergebracht. Auch die Seitenwände werden in einer gesonderten Abteilung vorgefertigt. Somit entstehen in den Produktionshallen die zur Montage nötigen Möbelteile, Seitenwände und Dächer eines jeden Wohnmobils oder Wohnwagens. Um die gleichbleibende, hohe Qualität zu garantieren, durchlaufen die Modelle schon während der Produktion mehrere Qualitätsstores. Die Endabnahme am Ende der Fertigungslinie darf natürlich nicht fehlen.

 

Aktuelle Wohnmobilmodelle von Carado:


Informieren Sie sich auch über die Wohnwagen von Carado.


Zur Webseite von Carado

Das könnte Sie auch interessieren

LMC Caravan - Wohnmobilhersteller mit Auszeichnung
Miller Wohnmobile mit Know-How von SEA
Glück's Mobil