Aktuelle News:



FR Mobil - Wohnmobile mit ausgereifter Qualität

fr mobil logoHinter FR-Mobil steht nicht nur ein findiger Geist, sondern auch ein großer Reisemobil-Enthusiast. Der Firmengründer Heinrich Fromme legte bereits in den 50er Jahren mit ersten Patenten den Grundstein für den späteren Erfolg seiner Firmen. Richtig, es handelt sich nicht nur um ein Unternehmen. FR-Mobil ist eine Tochter des Froli Kunststoffwerkes und kann somit auf die Synergien der Mutter zugreifen. Know-How, das sowohl die Produktqualität, als auch die Innovationskraft des Unternehmens nachhaltig positiv beeinflusst.

Zertifizierung nach DIN ISO 9001

Mehr als 45 Jahre Erfahrung im Bereich industrieller Produktion machen deutlich, dass alle FR-Mobile die Bezeichnung „ausgereift“ verdienen. Dafür steht der Firmengründer auch mit seinem Wort. Zudem lassen sich die hohen Qualitätsstandards auch belegen. Im Fall von FR-Mobil durch die Zertifizierung nach DIN ISO 9001.

Mitarbeiter mit 45 Jahren Berufserfahrung

Bei FR-Mobil weiß man was man tut. Nicht zuletzt durch das Know-How bewährter, altgedienter Mitarbeiter. Fachleute aus den Bereichen Konstruktion, Werkzeug- und Modellbau und Kunststoffspritzgussverarbeitung geben sich die Klinke in die Hand. Eine eigene Tischlerei und Näherei ermöglichen darüberhinaus die Umsetzung von Sonderwünschen.

Auch im Zubehör-Segment tätig

Heinrich Fromme baut nicht nur Reisemobile, sondern ist auch im Zubehör-Segment stark präsent. So bereichert er sowohl die Boot- als auch die Wohnmobil-Szene mit seinen Produkten. Auffahrkeile zur Höhenanpassung als auch Bettsysteme tragen seine Handschrift.

 

Aktuelle Wohnmobilmodelle von FR-Mobil Fromme:


Leider ist uns derzeit keine Webseite von FR-Mobil Fromme bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Reisemobile - Wohnmobile im Luxussegment
Challenger Wohnmobile mit französischem Flair
Pössl - ausgebaute Kastenwagen seit 20 Jahren