Aktuelle News:

Die Kassettentoilette für den Wohnwagen

Kassettentoilette für den WohnwagenFür größere Wohnwagen bieten sich Kassettentoiletten an. Diese arbeiten nach einem ähnlichen Prinzip wie die kleinen portablen Klos, sind aber fest eingebaut. Somit verfügen diese Toiletten über eine Wasserspülung und eben der Kassette, in der die Fäkalien gesammelt werden. Dieses Auffangbehältnis wird so verbaut, dass es sich später unter dem Wagen befindet und von dort bequem entnommen werden kann, um den Inhalt zu entsorgen.

Mehr Komfort mit Kassettentoilette im Wohnwagen

Kassettentoiletten sind in der Regel deutlich teurer als transportable Toiletten, bieten durch die Spülung und durch den unter dem Wohnwagen montierten Tank aber auch deutlich mehr Komfort. Im Grunde erkennt man hier kaum einen Unterschied - außer vielleicht hinsichtlich des zur Verfügung stehenden Platzes - zur heimischen Toilette. Die Fäkalien werden hier mit Hilfe der Spülung wie sie sind, in den Tank, also die Kassette, der Toilette gespült. Dieser muss natürlich von Zeit zu Zeit entleert werden. Dabei muss man auf die richtige Entsorgung achten: das einfache Ausleeren ist hier nicht gestattet. Man muss ausgewiesene Entleerungsstationen anfahren.

Die Vorteile der Kassettentoilette:
Fest verbaut im Wohnwagen
Mit einer Wasserspülung ausgestattet
Inkl. Tank (Kassette), welche bequem entnommen werden kann

Zurück zur Toiletten-Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren

Wohnwagenhersteller
Bauweisen Wohnwagen Informationen Wohnwagen
Heizung Wohnwagen Informationen Wohnwagen