Aktuelle News:

Blog

Klein aber fein präsentiert sich der Wohnwagen 390 QSH aus der neuen Baureihe C'joy von Dethleffs. Die drei darin enthaltenen Modelle runden das Wohnwagen-Angebot von Dethleffs nach unten ab und eignen sich vor allem für preissensible Neufahrzeugkäufer. Der Wohnwagen Dethleffs C'joy 390 QSH ist dabei der perfekte Zwei-Personen-Caravan und kommt mit einer frischen Optik und soliden Grundausstattung vom Band.

Einen klassischen Familiengrundriss weist der Wohnwagen Bürstner Averso 510 TK auf. Das Besondere: der Caravan wird im Gegensatz zur Averso Plus Baureihe in Isny gefertigt - bei Dethleffs - und rollt so als Bruder von Camper und Nomad vom Band. Insgesamt bietet der Wohnwagen Platz für bis zu 5 Personen und kann mit einer guten Serienausstattung punkten.

Zur Feier des 60. jährigen Jubiläums bietet Hymer bei der Eriba Exciting einige Wohnwagen Sondermodelle an, welche sich nicht nur durch eine üppige Ausstattung, sondern auch durch ein unverkennbares Design auszeichnen. Dabei kann man laut Hersteller immerhin 4.500 EUR im Vergleich zum Serienmodell sparen. Wer als Familie mit zwei bis vier Kindern gerade auf der Suche nach einem kompakten Caravan ist und auf eine moderne Gestaltung steht, sollte sich den Wohnwagen Hymer Eriba Exciting 505 60 Edition einmal genauer ansehen.

Auch für das aktuelle Modelljahr 2017 bietet Knaus die Silver Selection für seine Südwind Baureihe an. Der kleinste Wohnwagen der Runde, der 420 QD, ist damit auch dieses Jahr wieder ein Schnäppchen für reisende Paare. Die Ersparnis im Vergleich zum Serienmodell soll laut Knaus bei knapp 5.000 EUR liegen. Ein genauerer Blick auf die Ausstattung lohnt sich da auf jeden Fall. Und möchte man doch einmal Besuch empfangen? Die umbaubare Sitzgruppe bietet einer weiteren Person einen bequemen Schlafplatz.

Im Frühjahr 2017 präsentiert Sterckeman den einzigartigen 400 UL Grundriss nun auch in seiner Top-Baureihe Alizé Trend. Der Wohnwagen Sterckeman Alizé Trend 400 UL ist ideal für zwei Personen und bietet trotz seiner kompakten Maße alles was das Camperherz begehrt und punktet vor allem mit seinem offenen Design. Dieses offeriert ein unglaubliches Gefühl der Offenheit und ermöglicht sogar das Ein- und Aussteigen aus dem Doppelbett ohne Kletterpartie.