Aktuelle News:

Möchte man ein erschwingliches Dreipersonenzelt kaufen und kann dabei Abstriche beim Gewicht machen, sollte man sich das Barry 3 von Frilufts einmal genauer ansehen. Das Kuppelzelt ist für nicht einmal 120 EUR zu haben und bietet ausreichend Platz für drei Personen samt Gepäck. Einsatzfähig ist es von Frühling bis Herbst und bietet vor allem bei warmen Temperaturen ausreichend Belüftungsmöglichkeiten. Kleines Manko: das Gewicht von 5,3 kg. Für Festivalgänger und Campingeinsteiger ist das Zelt dennoch interessant.

Ein Kuppelzelt für den Einsatz von Frühling bis Herbst

Frilufts Barry 3 - ein erschwingliches Drei-Personen-ZeltBereits letzte Woche haben wir uns ein günstiges Einsteigerzelt angesehen. Nicht jeder möchte gleich mehrere Hundert Euro für sein erstes Zelt ausgeben oder für ein Zelt, das vielleicht 2 oder 3 mal im Jahr genutzt wird. Attraktive Alternativen sind hier gut verarbeitete Zelte, die auf einiges an Schnickschnack verzichten, dafür aber preislich absolut in Ordnung sind. Das Zelt Frilufts Barry 3 bietet, im Gegensatz zum Barry 2 von letzter Woche, ausreichend Platz für drei Personen. Wer aber viel Platz möchte und mit viel Gepäck reist, der kann das Barry auch zu Zweit nutzen. Farbtechnisch bleibt Frilufts sich treu und bietet das Zelt nur in der Ausführung Bungee cord/brindle/chili an. Die Drei-Personenausführung bietet zwar deutlich mehr Platz, kostet aber nur unerheblich mehr. Für bereits 119,95 EUR kann man das Zelt Frilufts Barry 3 sein eigen nennen. Dank der großzügig gestalteten Liegefläche haben auch größere Camper samt Isomatte und Schlafsack ausreichend Platz.

Im Überblick
 
Modell:
Marke:
Frilufts
Typ:
Kuppelzelt
Schlafplätze:
Drei Personen
Maße:
325 x 230 x 140 cm (LxBxH)
Gewicht:
5,3 kg
Packmaß:
54 x19 cm
Farbe:
Bungee cord/brindle/chili
Preis:
119,95 EUR

Viel Raum für Mensch und Gepäck – das Zelt Frilufts Barry 3

Frilufts Barry 3 - ein erschwingliches Drei-Personen-ZeltMit einer Länge von 325 cm, einer Breite von 230 cm und einer Höhe von 140 cm ist das Barry 3 deutlich größer gestaltet als sein kleiner Bruder. Die Liegefläche kommt hier auf eine Länge von 205 cm und ist genauso breit. Besonders heraus sticht aber die 110 cm lange Apside, die ausreichend Platz für Schuhwerk, Gepäck und Ausrüstung bietet. Auch die Sitzhöhe von 130 cm ist deutlich größer und macht den Aufenthalt im Inneren noch angenehmer. Wie das Barry 2 ist das Zelt robust und lässt sich einfach aufbauen. Der Einsatzzweck eignet sich von Festivals bis hin zu ersten Ausflügen in das Camper Dasein. Dabei bietet das Zelt von Frühling bis Herbst eine sichere und trockene Unterkunft. Dank der Lüfter im Zelthimmel und der Apsis kann man auch bei besonders warmen Temperaturen für eine optimale Luftzirkulation sorgen. Wer noch mehr Durchzug wünscht, kann auch hier die Zeltrückwand im unteren Bereich über die komplette Länge aufwickeln. Das eingearbeitete Moskito-Gaze schützt die Insassen zudem vor Fliegen und Mücken. Der erholsamen Nachtruhe steht also nichts im Wege.

Mehr erfahren >>

Material und Verarbeitung beim Zelt Frilufts Barry 3

Frilufts Barry 3 - ein erschwingliches Drei-Personen-ZeltKlar, für diesen Preis muss man Abstriche machen. Beim Zelt Frilufts Barry 3 ist das definitiv beim Gewicht der Fall. Mit 5,3 kg ist das Zelt kein Leichtgewicht und sollte mit dem PKW oder ggf. aufgeteilt auf zwei Fahrräder transportiert werden. Auch das Packmaß von 54 x 19 cm ist nicht ohne. Das Außenzelt ist aus 100 % Polyester gefertigt und mit einer PU-Beschichtung versehen. Es hält einer Wassersäule von 3.000 mm Stand. Das Innenzelt besteht ebenfalls zu 100 % aus Polyester. Der Zeltboden wird aus 100 % Polyethylen hergestellt und ist ebenfalls mit einer PU-Beschichtung versehen. Er hält einer Wassersäule von 5.000 mm Stand. Die drei Gestängebögen bestehen aus Fiberglas und haben einen Durchmesser von 9,5 mm.

Im Überblick
 
Eingänge:
Einer
Lüfter:
Fünf
Apside:
Eine
Außenzelt:
100 % Polyester mit PU-Beschichtung
Innenzelt:
100 % Polyester
Zeltboden:
100 % Polyethylen mit PU-Beschichtung
Wassersäule:
Außenzelt: 3.000 mm
Zeltboden: 5.000 mm
Gestänge:
3 / Fiberglas / 9,5 mm

Im Lieferumfang des Zeltes Frilufts Barry 3 sind neben den Heringen auch die Abspannleinen und ein praktischer Packbeutel. Für nicht einmal 120 EUR erhält man hier ein großzügiges Zelt für den Einsatz von Frühling bis Herbst, das ausreichend Platz für bis zu drei Personen und Gepäck bietet. Abstriche muss man allerdings beim Packmaß und dem Gewicht machen. Dennoch eignet sich das Zelt Frilufts Barry 3 optimal für Festivalgänger oder Campingeinsteiger, die einmal in das Hobby hinein schnuppern wollen.

Jetzt bei Globetrotter kaufen >>

Das könnte Sie auch interessieren

Das Familienzelt Nomad Dogon 4 (+2) LW für schöne Ausflüge
Das innovative Familienzelt Meru Edmonton 4
Das etwas andere Zelt: Heimplanet The Wedge

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.