Aktuelle News:



Camping für Kletterer - aktiv im Urlaub

Berge-Seen-Landschaft (1)Wer aktiv Sport betreibt und dabei ein Hobby ausführt, welches man nicht gerade vor der eigenen Wohnungstür ausführen kann, der wird schnell auf den Geschmack des Campings kommen. Gerade für Kletterbegeisterter und Outdoorfans bringt die Anreise mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen einige Vorteile mit sich. Im Gegensatz zur Anreise mit dem Auto oder Motorrad kann man so auch längere Zeitspannen bequem im Trockenen verbringen – sollte das Wetter doch einmal nicht mitspielen. Hat man Lust den spontanen Tagestrip zu verlängern ist auch das mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen kein Problem. Und das Tollste: man ist mobil und flexibel. Hat man alle Klettertouren oder Klettersteige in einer Gegend absolviert und hat Lust auf mehr, kann man einfach mit Zach und Pack zum nächsten Kletterspaß fahren.

Warum Camping für Kletterer so interessant ist

Statt in einem Hotel oder einer Familien-/Jugendherberge unterzukommen und von dort die Klettertouren zu starten, kann man auch mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen anreisen. Gerade für Urlaubstrips oder Wochenendtouren nach Österreich, Italien oder die Schweiz bietet sich das Camping für Kletterer gerade zu an. Denn hat man an einem Ort und der Umgebung alle möglichen Kletterwege absolviert, kann man schnell und einfach ohne Umbuchung, Neubuchung oder ähnliches zum nächsten Bergspaß weiterziehen. Nach einem erfolgreichen Tag kann gemütlich gekocht und auch geduscht werden – bis spät in die Nacht hinein – ohne dass sich benachbarte Zimmerinsassen gestört werden. Freiheit pur, nicht nur am Berg, sondern auch bei der Unterkunft.

Interessante Kletterrouten für Camper

Natürlich ist es am besten, wenn neben den ausgesuchten Klettersteigen ein Campingplatz liegt. So kann man sicher und legal nächtigen und am nächsten Tag erneut aufbrechen oder weiterreisen. Je nach Saison sind kurz- oder mittelfristige Aufenthalte auf Campingplätzen kein Problem. Wer sich für das Reiseland Österreich (Tirol) oder die Schweiz entscheidet, findet hier einige Campingplätze die sich extra für Kletterer anbieten:

Doorout Outdoor

Camping Prutz mit eigener Kletterwand

Aktiv Camping Prutz: der Campingplatz in Tirol bietet für Kletterbegeisterte eine eigene Kletterwand direkt am Platz. In der Nähe befinden sich zudem eine Naturkletterwand, verschiedene Klettergarten und Kletterrouten am Lötzer Wasserfall und in St.Anton/Arlberg. Klettern im Ötztal ermöglicht der Camping Krismer Campingplatz . Auch ist gibt es eine hauseigene Boulderwand.

Campen in Matrei und die Umgebung erkunden

WohnwagengespannEs gibt zudem viele Campingplätze, beispielsweise in Matrei, von welchen man nicht nur den Galitzenklamm, Adrenalin und Dopamin Klettersteig bequem erreicht, sondern auch (für Bergliebhaber) den Laserz Klettersteig bezwingen kann. Für Ausdauerliebende empfiehlt sich auch der Panorama Klettersteig. Der Tipp schlechthin: der Blauspitz Klettersteig. Hier findet man in den Tourismus Anlaufstellen einiges Informationsmaterial.

Campingplatz Chiara - beim Klettergebiet in Traversella

Auch in Italien findet man ohne Probleme eine nette Bleibe: der Campingplatz Chiara befindet sich 40 Minuten entfernt vom großen Klettergebiet in Traversella. Dank der Ausrichtung der Kletterwände nach Süd/Süd Westen kann dort das ganze Jahr über geklettert werden. Die Kletterrouten werden bereits seit den 50iger Jahren errichtet weshalb mittlerweile etwa 500 verschiedene Schwierigkeitsstufen zur Verfügung stehen. Das Klettergebiet wird natürlich ständig erneuert, auch neue Wege werden jedes Jahr von Kletterliebhaber eingerichtet. Das Tolle: hier gibt es auch ein extra für Kinder angelegtes Klettergebiet.

Kletterliebhaber kommen hier auf jeden Fall auf Ihre Kosten. Und die Anreise mit dem Wohnmobil oder Wohnwagen erhöht nicht nur die Flexiblität, sondern ermöglicht auch eine preisgünstige Unterkunft.

Das könnte Sie auch interessieren

Cruise Canada Vermieter Wohnmobil mieten Ratgeber
Cheapa Campa Vermieter Wohnmobil mieten Ratgeber
Cruise America Vermieter Wohnmobil mieten Ratgeber