Aktuelle News:



Wohnmobil Bausatz VW T6 langer Radstand

Wildcamper Flex Modell 0 InnenansichtDer neue VW T6 sieht nicht nur schick aus, sondern bietet sich als Basisfahrzeug für einen Wohnmobil Bausatz VW T6 langer Radstand geradezu an. VW hat es nicht nur geschafft die Größe des Fahrzeuges zu kaschieren - wirkt der T6 doch deutlich weniger wuchtig als bspw. der Renault Trafic - sondern hat dem Innenraum im Vergleich zum Opel Vivaro und Baugleichen sogar um 11 cm verlängert. So steht immerhin ein gutes Stück mehr für den Wohnmobilausbau und den eigenen Wohnmobil Bausatz VW T6 langer Radstand zur Verfügung, was sich gerade beim langen Radstand bemerkbar macht, der im Vergleich zum kurzen Radstand eh schon 40 cm mehr Platz bietet. Beim Wohnmobil Bausatz VW T6 langer Radstand können neben den Wildcamper Möbelzeilen Sport, Style und Nature auch zwei Flex Grundrisse eingebaut werden. Wer hier auf Anhieb nichts Passendes findet, muss nicht verzagen. Auch ein Entwurf eines eigenen Ausbaus nach Ihren Wünschen und Vorstellungen ist möglich – sprechen Sie uns hierfür gerne an.

Die Wildcamper Flex Grundrisse als Wohnmobil Bausatz VW T6 langer Radstand

Das Flex System zeichnet sich vor allem durch seine Befestigungsweise aus. Hier werden die Möbel nicht wie sonst üblich fest mit der Fahrzeugwand und dem -boden verschraubt (auch wenn dies natürlich auch möglich ist), sondern werden an einer Edelstahlschiene eingehängt. Das patentierte Clip System umfasst dabei nicht nur die Edelstahlschiene, welche im Bereich der Möbel an der Fahrzeugwand verschraubt wird, sondern auch die speziellen Cliphalterungen, mit welchen die Möbel an der Schiene sicher und fest befestigt werden. So ist es möglich den Ausbau schnell und einfach bei Bedarf zu entfernen und das Fahrzeug bspw. für den Arbeitsweg oder den Transport größerer Gegenstände zu nutzen. Möchte man seinen VW T6 in einen Camper umbauen, können die Möbel, welche dank des verwendeten Pappelsperrholz besonders leicht sind, bequem ins Fahrzeug gestellt und im Handumdrehen fixiert werden.

Zum Flex System >>

Auf was man achten sollte beim Wohnmobil Bausatz VW T6 langer Radstand

Im Idealfall beschäftigt man sich vor dem Kauf des Basisfahrzeuges mit dem gewünschten Ausbau und legt die Anforderungen fest, welche er erfüllen soll. So sieht man nicht nur schnell was umsetzbar ist und wie hoch die Kosten sind, sondern erkennt auch Einschränkungen oder ggf. Anforderungen welche das Basisfahrzeug erfüllen sollte. Eine der wichtigsten Fragen dabei ist die nach der Anzahl der Sitz- und Schlafplätze. Gerade die Sitzplatzanzahl, die während der Fahrt zum Personentransport genutzt werden kann, ist ausschlaggebend bei der Wahl des Basisfahrzeuges und des Ausbaus. Wenn Sie die Anforderungen für Ihren Wohnmobil Bausatz VW T6 langer Radstand schon kennen, beraten wir Sie gerne, welche Ausführung des VW T6 am besten für den Wohnmobilausbau geeignet ist.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück zur Übersicht VW T6 >>

Das könnte Sie auch interessieren

Wohnmobil Bausatz Mercedes Sprinter Langer Radstand
Montage Solaranlage Energie Wohnmobilausbau
Ausbauplanung Vorbereitungen Wohnmobilausbau