Aktuelle News:



Problemzonen bei der Dämmung des Wohnmobilausbau

VW T5 Doppelbett fest WohnmobilausbauKritische Stellen beim Wohnmobilausbau finden sich sowohl beim Dämmen als auch beim Anbringen der Verkleidung. Hier vor allem in den Bereichen zwischen Wand und Dach und zwischen Decke und Heckpartie des Fahrzeuges. Denn dort weist so gut wie jedes Fahrzeug starke Krümmungen auf, da hier die Seitenwände in das Dach übergehen. Für die Dämmung ist dies nicht das große Problem.

Denn dazu schneiden Sie sich passgenau einzelne Stücke aus dem Dämmmaterial zurecht und kleben es sorgfältig auf das Blech auf. Schwieriger wird es, diesen Bereich anschließend zu verkleiden. Kaum ein Material ist so biegsam, als dass es sich der Krümmung anpassen ließe. Man kann mit Holz arbeiten das man, wie früher im Schiffsbau, über Feuer in eine gekrümmte Position bringt. Mit dieser Methode wurden Holzbalken in eine gerundete Form gebracht, die für das typische Aussehen alter Segelschiffe gesorgt hatte. Doch dies ist sehr arbeitsintensiv und aufwendig. Machen Sie sich in diesem Bereich das Leben doch einmal ganz einfach und verzichten auf eine Verkleidung.

Hängeschränke als Kaschierung helfen

Denn hier hilft ein äußerst eleganter Trick weiter. Gerade diese Bereiche der starken Krümmungen nämlich bieten sich an, an diesen Stellen kleine, aber feine Hängeschränke zu montieren. Wenn Sie diese Schränke genau abgemessen in die Krümmungen montieren, verschwinden diese komplett und sind nicht mehr sichtbar. Eine Verkleidung ist somit nicht mehr erforderlich. Damit umgehen Sie das mühevolle Anpassen der Verkleidung an die Krümmungen und schaffen zusätzlich Stauraum, den man immer gut gebrauchen kann und kaschieren die Problemzonen mit nützlichem, zusätzlichem Platz. Ein wenig Vorsicht bei dieser Vorgehensweise ist anratsam im Bereich des Hecks, wenn hier die Sitzgruppe ihren Platz finden soll. Denn es gilt zu bedenken, dass man sich schnell den Kopf an einem Hängeschrank, der direkt über dem Sofa angebracht ist, stoßen kann.

Vorsicht bei Schränken über der Sitzgruppe

Hier müssen Sie also auf eine ausreichende Kopffreiheit achten. Schnell ist es passiert, man hat nicht daran gedacht und schon ziert eine Beule den Kopf. Menschen, die in Dachwohnungen ihr Zuhause haben, werden dieses Phänomen kennen. Erfahrungsgemäß geht man von der sitzenden in die stehende Position nie senkrecht über. Die meisten Menschen beugen sich beim Aufstehen aus der sitzenden Position zuerst nach vorne, um dann den Oberkörper aufzurichten. Daher reicht es meist schon aus, wenn die Hängeschränke in diesem Bereich nicht allzu tief angebracht werden. Ebenso sollten Sie darauf achten, dass die Tiefe dieser Hängeschränke nicht zu groß wird, sodass die vordere Kante des Schrankes ebenfalls keine Gefahr für den Kopf darstellt. Sicherlich können diese Schränke normal große Schränke nicht ersetzen. Doch sie sind eine elegante Methode, die Krümmungen im oberen Bereich des Fahrzeuges zu verdecken. Zusätzlich bekommen Sie dadurch mehr Stauraum für Kleinigkeiten, für die sonst mühlselig ein Platz hätte gesucht werden müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Möbelzeile Renault Trafic Kurzer Radstand
Möbelzeile VW T4 Langer Radstand
Sven Homann Wildcamper Kundenmeinungen Wohnmobilbausätze Wohnmobilausbau