Aktuelle News:



Innenausbau VW T5 langer Radstand

VW-T5-Ansicht-Hinten-3Wer mit dem Gedanken spielt seinen VW T5 zu einem Campingmobil umzubauen, hat einiges zu planen. Nicht nur der Kauf des Fahrzeuges – falls noch nicht vorhanden – sondern auch der Grundriss müssen wohl überlegt sein. Wichtig ist es auch auf die Substanz des Basisfahrzeuges zu achten. Je besser diese ist, desto weniger Arbeiten hat man später an der Karosserie oder im Inneren. Von Fahrzeugen mit viel Rost sollte man lieber die Finger lassen. Zwar kann man hier einiges nacharbeiten und ausbessern, aber hat der Feind des Autos einmal angegriffen ist es schwer den Befall zu stoppen. Für den klassischen Wohnmobilausbau mit Möbelzeile und Sitzbank bieten sich oft Transportermodelle an. Diese sind meist nicht nur in der Anschaffung günstiger, sondern bringen auch schon die richtigen Voraussetzungen mit: keine dicke Innenverkleidung. Oft ist auch schon ein Originalholzboden (Stärke 10 mm) verbaut. Natürlich kann auch hier eine Sitzbank mit ABE nachgerüstet werden. Auch Campingfenster können verbaut werden.

Die richtige Fahrzeugvariante für den Innenausbau VW T5 langer Radstand wählen

Viele Camper greifen gerne auf Kastenwagenmodelle zurück. Hier spart man in der Regel nicht nur bares Geld, sondern kann gleich mit den Ausbauarbeiten beginnen. Die Fenster können selbst positioniert und eingebaut werden. Die Isolierung kann verbaut und die Fahrzeugplatte verlegt werden. Für die Optik können zudem dünne Verkleidungsplatten aus Holz mit einer wasserabweisenden Schicht an den Fahrzeugwänden angebracht werden. Entscheidet man sich hingegen für die Variante eines Luxusbusses wie des T5 Multivan heißt es erst einmal abbauen. Die dicke Innenverkleidung muss entfernt und der schwarze Gummiboden muss ersetzt werden.

Innenausbau VW T5 langer Radstand mit oder ohne Sitzbank

Wenn man den eigenen Wohnmobilausbau plant, sollte man sich auf jeden Fall die Frage stellen, ob eine Sitz-Schlafbank mit oder ohne ABE eingebaut werden soll. Soll es eine Bank mit ABE sein, erschwert sich nicht nur der Einbau – dieser sollte am besten durch eine Fachwerkstatt durchgeführt werden – auch die Anschaffungskosten steigen. Möchte man die Bank nur im Stand zum Sitzen oder Schlafen nutzen, eignen sich auch Varianten ohne ABE. Diese sind meist nicht nur günstiger, sondern auch flexibler. So kann beispielsweise auch eine Seitensitzbank auf der Beifahrerseite verbaut werden, um so größere Gegenstände wie Fahrräder einfach transportieren zu können.

Die Grundausstattung beim Innenausbau VW T5 langer Radstand

In der Regel besteht der Wohnmobilausbau aus einer Sitzgelegenheit sowie einer Möbelzeile mit viel Stauraum. Meist werden hier im Heckbereich Hochschränke verbaut, welche mit niedrigeren Schränken nach vor komplementiert werden. So könne nicht nur alle Urlaubsutensilien verstaut werden. Dank der verschiedenen Möglichkeiten können auch eine Spüle oder eine Spülkocherkombination untergebracht werden. Auch der Einbau einer portablen Toilette ist möglich. Der Fantasie sind hier nur durch den begrenzten Raum Grenzen gesetzt. So sollte man sich vorab im Klaren sein, welche Ausstattungsmerkmale ein Muss sind und auf welche Spielereien gegebenenfalls verzichtet werden könnten.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück zur Übersicht VW T5 >>

Das könnte Sie auch interessieren

Wohnmobil Bausatz Nissan Primastar Langer Radstand
Innenausbau VW T5 Kurzer Radstand
Zulassung Inbetriebnahme Wohnmobilausbau