Neuvorstellung auf der CMT: das Wohnmobil LMC Cruiser Comfort T 612. Der Teilintegrierte liegt voll im Trend und punktet mit einer beispielhaften Raumnutzung. Der Längsbett-Grundriss hat alles was das Camperherz begehrt und ist für unter 60.000 EUR zu haben. Der offene Grundriss mit großer Aufbauhöhe ist ideal für zwei bis vier Reisende.

Eine komfortable Alternative zum Wohnmobilausbau in Eigenregie

LMC Cruiser Comfort T 612 – ein Wohnmobil mit optimaler RaumnutzungDie CMT in Stuttgart war ein voller Erfolg. Neben den immer mehr nachgefragten Kastenwagen- und Campingbusmodellen, wachsen auch die Teilintegrierten in puncto Beliebtheit. Klar, dass auch LMC hier nachlegt. Die Cruiser Comfort Baureihe trumpft gleich mit drei neuen Grundrissen auf. Paradebeispiel in Sachen Raumausnutzung ist das Wohnmobil LMC Cruiser Comfort T 612. Mit einem Längsbett-Grundriss, der eher offen gestaltet ist und einer großen Aufbauhöhe ist das Reisemobil ideal für zwei bis vier Reisende und kostet in der Grundausstattung nicht einmal 60.000 EUR. „Von allem etwas mehr“ – das das von LMC ernannten Motto für die Cruiser Comfort Modelle. Das sieht man schon auf den ersten Blick am außergewöhnlichen Außendesign. Klar, dass sich der Stil komfortabel im Inneren fortsetzt. Die umfangreiche Serienausstattung lädt – laut LMC – zum „Einsteigen und wohlfühlen“ ein. Doch was kann das Wohnmobil LMC Cruiser Comfort T 612 wirlich? Wir haben es einmal genauer unter die Lupe genommen.

Schick, modern und gut ausgestattet – das Wohnmobil LMC Cruiser Comfort T 612

LMC Cruiser Comfort T 612 – ein Wohnmobil mit optimaler RaumnutzungAuch von außen macht das Reisemobil eine gute Figur. Die farblichen Akzente in dunkel-, hellgrau und rot verleihen der mobilen Unterkunft einen frechen Touch. Innen, wirkt das helle Dekor modern und ist gut abgestimmt zu Polster, Vorhänge und Boden.

Betreten wird das Wohnmobil auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Rechter Hand ist hier sogleich die Sitzlounge zu finden. Neben den beiden drehbaren Vordersitzen kommt hier die in Fahrtrichtung positionierte Sitzbank ins Spiel. Diese bietet nicht nur während der Fahrt zwei sichere Sitzplätze, sondern auch zwei bequeme Ruheplätze beim Frühstück oder Abendessen – auch wenn man sich durchaus etwas zusammenkuscheln muss, wenn man hier zu zweit sitzt. Links neben der Eingangstür ist der Kühlschrank untergebracht. An dessen Seite kann ein Fernseher montiert werden. Von der Sitzbank aus hat man allerdings einen schlechten bis gar keinen Blick auf das Bild. Ideal ist hier eine Sitzposition auf einer der beiden Vordersitze. Neben dem Kühlschrank, auf dem Weg nach hinten, ist der Kleiderschrank zu finden. Dieser ist groß genug dimensioniert und nimmt die Urlaubsgarderobe zweier Reisende problemlos auf. Gegenüber, im Anschluss an die Sitzbank, ist die Küchenzeile zu finden. Diese ist üppig gestaltet und mit einer Spüle und einem Dreiflammenkocher versehen. Die nebeneinander angeordneten Kocher ermöglichen auch das Hantieren mit größeren Töpfen oder einer Pfanne. Das Heck des Wohnmobils teilen sich das Bad und das längsorientierte Doppelbett. Das Bad besitzt ein Eckwaschbecken, eine Toilette und sogar eine abtrennbare Duschkabine. Das Bett hat eine Größe von 195 x 132 cm und ist damit eher für kuschlige als für freiheitsliebende Schläfer geeignet

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil LMC Cruiser Comfort T 612

LMC Cruiser Comfort T 612 – ein Wohnmobil mit optimaler RaumnutzungMit einer Länge von 637 cm, einer Breite von 232 cm und einer Höhe von 296 cm ist das Wohnmobil durchaus kompakt und kann wendig und agil bewegt werden. Die Innenbreite von 218 cm und die Stehhöhe von 205 cm sind ausreichend. Dach und Wände kommen auf eine Stärke von 34 mm. Der Boden ist ca. 41 mm stark. Die vier Sitzplätze während der Fahrt werden serienmäßig mit zwei Schlafplätzen kombiniert. Wer will kann aber via Sonderausstattung auch zwei weitere Schlafplätze in einem Hubbett im Bug (199 x 134 cm) unterbringen. Mit der technisch zugelassenen Gesamtmasse im Serienzustand von 3.500 kg hat das Wohnmobil eine Anhängelast von 2.000 kg. In Verbindung mit dem Leergewicht von 2.554 kg und der Masse im fahrbereiten Zustand von 2.722 kg bringt das Reisemobil eine Zuladung von 778 kg mit – im Serienzustand. Wer nur zu Zwei reist, kann das Wohnmobil also gut beladen. Und auch zu viert kann man mit der Zuladung gut verreisen.

Alles in allem hält das Wohnmobil LMC Cruiser Comfort T 612 was es verspricht: „Von allem etwas mehr“. Sei es beim Außendesign, bei der Innengestaltung oder bei der Ausstattung. Wer will kann das Reisemobil auch auflasten lassen. Egal ob man zu Zweit, Dritt oder zu Viert auf Reisen geht, mit diesem Wohnmobil ist man auf jeden Fall gut gerüstet. Zu haben ist das Reisemobil bereits für 57.990 EUR inkl. LLT Technologie. Für die Ausstattung ein durchaus fairer Preis. Ein Blick lohnt sich also allemal. Wer doch lieber selbst ausbaut oder sich sein Wohnmobil nach seinen Wünschen und Vorstellungen ausbauen lassen will, der findet im Wildcamper Wohnmobilausbau Bereich weitere Informationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fiat Ducato als Basisfahrzeug
VW Caddy als Wohnmobil
Erholsam Schlafen im Wohnmobilausbau - Matratze und Topper

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.