Aktuelle News:

Achtung: Dometic ruft Kochfelder aufgrund undichter Kochfeldgasrohre bzw. undichter Gasregler zurück. Wer betroffen ist, können Sie hier einsehen.

Kochen unterwegs – mit Kochfeldern und Gasanlage

Rückruf von Dometic: Kochfelder mit undichtem ZubehörZubehör von Dometic kommt nicht nur in Wohnmobilen zum Einsatz. Auch Campervans, Wohnmobilausbauten und selbst ausgebaute Kastenwagen sind bisweilen mit einer Gasanlage und einer Küche versehen. Wer hier einen Kocher von Dometic verbaut hat, sollte nun weiterlesen.

Einige Kocher sind mit undichten Rohren bzw. Gasreglern versehen

Es besteht die Gefahr, dass einige Kocher von Dometic undichte Kochfeldgasrohre oder einen undichten Gasregler aufweisen. Dadurch können sich am Drehknopf ungewollt Flammen bilden. Im schlimmsten Fall herrscht sogar Explosionsgefahr. Das hat nicht nur große Schäden im Wohnmobilausbau zur Folge, sondern kann auch schwere Verletzungen hervorrufen. Bislang sind zwar keine entsprechenden Fälle dabei, der Hersteller möchte aber dennoch auf Nummer sich gehen. Daher möchte Dometic unter Einhaltung der Sorgfaltspflicht sicherheitshalber sämtliche Flüssiggas-Kochfelder und Ersatzbaugruppen für Kocher mit der Artikelbezeichnung SUK überprüfen. Daher fordert das Unternehmen zum freiwilligen Rückruf der Produkte auf.

Freiwilliger Rückruf folgender Produkte

Um die verbauten Geräte zu überprüfen und die Sicherheit für Wohnmobilisten und Camper sicherzustellen, ruft Dometic folgende Produkte zurück. Weitere Informationen finden Sie auch hier https://www.dometic.com/de-de/outdoor/de/lp/produktwarnung-und-ruckruf.

  • 9600027605 Dometic PI8022 EU
  • 9600027606 Dometic PI8022 12 V Zündung AM
  • 9600027608 Dometic PI8023 AM
  • 9600027609 Dometic MO7123
  • 9600027610 Dometic MO7103
  • 9600027611 Dometic MO7123
  • 9600027612 Dometic MO7103 ohne Loch
  • 9600027613 Dometic MO9722R ohne Zündung
  • 9600037308 Dometic DE99-ZF EU Hitzeschild
  • 9600037309 Dometic CE99-ZF AM
  • 9600037310 Dometic CE99-ZF-OEM
  • 9600037313 Dometic CE99-DF AM
  • 9600037314 Dometic CE99-DF OEM
  • 9600037315 Dometic KSKS2007R
  • 9600037316 Dometic KSK2007R 12V Zündung
  • 9600037317 Dometic PI9003
  • 9600037318 Dometic PI9023
  • 9600037319 Dometic MO9722R Piezo
  • 9600037320 Dometic MO9722L Piezo
  • 9600037321 Dometic MO9722R AM
  • 9600037322 Dometic MO9722L AM
  • 9600037323 Dometic MO9722R OEM
  • 9600037324 Dometic MO9222R
  • 9600037325 Dometic MO9222L
  • 9600037326 Dometic MO9222R
  • 9600049989 Dometic MO9222L mit AC530

Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Bitte prüfen Sie Ihre SKU-Nummer auf der Seite von Dometic.

So können Sie feststellen, ob ihr Kochfeld betroffen ist

Laut Dometic kann man schnell selbst prüfen, ob das verbaute Kochfeld betroffen ist. Im ersten Schritt muss die Frage geklärt werden, ob es sich bei dem installierten Kochfeld um ein Originalkochfeld handelt und ob es mit dem Fahrzeug gekauft worden ist. Dann ist das Datum der Erstzulassung und das Produktionsdatum des Fahrzeuges interessant. Liegt das Datum vor dem Oktober 2020 ist das Kochfeld nicht betroffen. Es besteht kein Handlungsbedarf. Liegt das Datum im Oktober 2020 oder danach, sollte man das Produktschild genauer unter die Lupe nehmen. Auch hier gilt, wurde das Kochfeld vor dem 2020 bei einem Fachhändler gekauft? Wenn ja ist das Kochfeld nicht betroffen. Ist es im Oktober 2020 oder danach gekauft worden, muss das Produktschild auf der Unterseite des Kochfeldes geprüft werden. Sollte das Kaufdatum nicht bekannt sein, ist dieser Schritt ebenfalls notwendig. Auf der Unterseite des Kochfeldes ist die SKU-Nummer des Geräts zu sehen. Diese beginnt mit 96000... . Ist das Kochfeld betroffen, steht die Nummer in der oben aufgeführten Liste und ist damit von der Rückrufaktion betroffen. Die SKU-Nummer befindet sich unter einem Strichcode – neben der EAN-Nummer. Ggf. kann die genaue Bezeichnung des Kochfelds auch in der Bedienungsanleitung des Fahrzeuges nachgelesen werden.

Da Dometic hier auf Nummer sicher gehen möchte, ruft es einige Produkte zurück. Die betroffenen Nummern finden Sie oben. Bilder von den betroffenen Kochfeldern sind auf der Dometic Seite zu sehen. Sollten Sie ein Dometic Kochfeld haben, das im Oktober 2020 oder danach gekauft worden ist, sollten Sie es einer genaueren Prüfung unterziehen. Sollten Sie sich sicher sein, hilft Ihnen sicherlich der Händler vor Ort oder Verkäufer weiter.