Aktuelle News:



Möbelzeile VW T6 kurzer Radstand

Wildcamper Flex Modell 0 InnenansichtSo individuell wie jeder Camper so individuell kann die Möbelzeile VW T6 kurzer Radstand gestaltet werden. Neben den Wildcamper Möbelzeilen Sport, Style und Nature können natürlich auch Elemente des Wildcamper Flex Systems für den Wohnmobilausbau des eigenen T6 herangezogen werden. Möchte man nur einen Hochschrank, eine Küchenzeile oder ein Bett? Kein Problem. Die Möbelmodule können auch einzeln erworben werden. Sollen diese nicht wie standardmäßig vorgesehen im Fahrzeug platziert werden, können die Möbel auch an die Konturen der gewünschten Stelle angepasst werden, so können Sie Ihren Campingbus genau nach Ihren Wünschen und Vorstellungen ausbauen und mit Ihrer Möbelzeile VW T6 kurzer Radstand versehen.

Der Wildcamper Flex Grundriss 2 als Möbelzeile VW T6 kurzer Radstand

Grundsätzlich umfasst der Wildcamper Flex Grundriss 2 neben einem Hochschrank im vorderen Bereich hinter dem Fahrersitz ein aufklappbares Bett im Heck, welches auf beiden Seiten von einem Hängeschrank gesäumt wird. Möchte man nun bspw. den Platz hinter dem Fahrersitz anderweitig nutzen, kann der Hochschrank auch weggelassen werden. Dasselbe gilt natürlich für alle anderen Ausbaukomponenten. Wer nur das Bett nutzen möchte, kann natürlich auch die zusätzlichen Schrankmodule weg lassen.

Zum Flex System >>

Der Wildcamper Flex Grundriss 3 als Möbelzeile VW T6 kurzer Radstand

Dasselbe gilt beim Flex Grundriss 3. Wer hier auf die gemütliche Rundsitzgruppe verzichten will, kann die Bänke und das daraus resultierende Bett natürlich weglassen. Auch die Hängeschränke können entfernt werden. Je nachdem was man mit seinem Fahrzeug vor hat, kann der Wohnmobilausbau und damit die Möbelzeile VW T6 kurzer Radstand gestaltet werden. Die Flex Ausbauten in dieser Form eignen sich vor allem für Alleinreisende und Paare, die im hinteren Fahrzeugbereich keine weiteren eingetragenen Sitzplätze benötigen. Dadurch, dass auf eine nachrüstbare Sitz-Liegebank mit Gutachten verzichtet wird, bleibt der Ausbau natürlich günstiger. Dafür dürfen die Sitzgelegenheiten nur im Stand genutzt werden.

Zum Flex System >>

Bei der Befestigung haben Sie selbst die Wahl: mit dem patentierten Clip System können die Möbel schnell ein- und wieder ausgebaut werden. Damit dies funktioniert wird an der Fahrzeugwand eine Edelstahlschiene befestigt. Diese wird an extra eingelassenen Nietmuttern verschraubt und kann bei einem Fahrzeugverkauf rückstandslos entfernt werden - einzig die Nietmuttern verbleiben. An der Edelstahlschiene können die einzelnen Möbelmodule, welche mit speziellen Cliphalterungen versehen sind, sicher und fest eingehängt werden. Wer diese Option nicht brauch, der kann die Möbel natürlich auch fest einbauen und einfach an der Fahrzeugwand und auf der Bodenplatte verschrauben. So oder so: die Möbelzeile VW T6 kurzer Radstand kann sich sehen lassen.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück zur Übersicht VW T6 >>

Das könnte Sie auch interessieren

220-Volt-Anlage Strom Energie Wohnmobilausbau
Innenausbau Renault Trafic Kurzer Radstand
Vorbereitungen Wohnmobilausbau