Aktuelle News:



Wohnmobil Ausbau Ford Transit

wohnmobilausbau ford transit l3 h3 innenansicht 3Ein interessantes Fahrzeug für den Wohnmobil Ausbau ist auch der Ford Transit. Die eingefleischte Ford Gemeinschaft weiß die Vorteile des Transits sicherlich zu schätzen. Und warum nicht diese Vorteile mit dem Hobby Campen verbinden und sich seinen eigenen Wohnmobil Ausbau Ford Transit verwirklichen. Dank seiner Größe bietet das Fahrzeug hier viele Möglichkeiten, sodass auch ein vollausgestatteter Camper entstehen kann. Natürlich können auch hier mit den langen Radständen mehr Grundrisse verwirklicht werden. Denn je mehr Platz im Fahrzeug sind, desto umfangreicher kann sich der Wohnmobil Ausbau Ford Transit gestalten.

Individualausbau beim Wohnmobil Ausbau Ford Transit

Ist man mit den Lösungen am Markt nicht zufrieden oder hat Spezialwünsche, kann man sich auch einen individuellen Grundriss anfertigen lassen. Der Vorteil eines standardisierten Bausatzes (die Kostenersparnis durch die fertige Entwicklung und höhere Verkaufszahlen) kommen hier zwar nicht zum Tragen. Dafür erhält man einen Wohnmobil Ausbau Ford Transit der bis ins kleinste Detail den eigenen Anforderungen und Bedürfnissen entspricht.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Gemütlichkeit beim Wohnmobil Ausbau Ford Transit

Eine Möglichkeit seinen Wohnmobil Ausbau Ford Transit zu realisieren, bietet der Grundriss mit U-Sitzbank, Hängeschränken und Miniküche. Hier wurde der Transit mit einer u-förmigen Sitzgruppe im Heckbereich des Fahrzeuges ausgestattet. Komplementiert wird diese durch einen absenkbaren Tisch, mit dessen Hilfe auch das große Doppelbett realisiert werden kann. Im vorderen Fahrzeugteil hinter dem Fahrersitz befindet sich ein Schrankmodul, welches mit einer Spüle und einer Wasseranlage (Zwei Kanister inkl. Tauchpumpe) ausgestattet ist. Natürlich können hier auch einige Urlaubsutensilien sicher verstaut werden. Was vorne keinen Platz findet, kann in den Hängeschränken über der Sitzgruppe untergebracht werden.

Entdecken Sie den Wohnmobilausbau Ford Transit mit gemütlicher Sitzgruppe

 

1. Wohnmobilausbau Ford Transit Stauraum im Heck
1. Wohnmobilausbau Ford Transit Stauraum im Heck
2. Wohnmobilausbau Ford Transit Stauraum im Heck
2. Wohnmobilausbau Ford Transit Stauraum im Heck
3. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke und Tisch
3. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke und Tisch
4. Wohnmobilausbau Ford Transit Küche im Detail
4. Wohnmobilausbau Ford Transit Küche im Detail
4. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke und Tisch
4. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke und Tisch
Previous Next Play Pause
1. Wohnmobilausbau Ford Transit Stauraum im Heck 2. Wohnmobilausbau Ford Transit Stauraum im Heck 3. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke und Tisch 4. Wohnmobilausbau Ford Transit Küche im Detail 4. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke und Tisch

 

Der Ausbau kann für den Transit L2H3 ohne Verkleidungsplatten und ohne das patentierte Clip-System - stattdessen Festeinbau - bereits ab einem Preis von ca. 7.000 EUR erworben werden (abhängig von der gewählten Ausstattung und der Montage-/Versandart - eine Anpassung an andere Fahrzeuglängen/-höhen ist natürlich möglich). Hier beinhaltet der Bausatz allerdings nur einen Hängenschrank, welcher über der Küchenzeile positioniert wird und bis zur Hälfe der Sitzbank auf der Fahrerseite hineinragt. Der Hängeschrank auf der Beifahrerseite entfällt . Gerne kann Ihnen unser Ausbaupartner ein individuelles Angebot für Ihr Fahrzeug (Radstand, Dachvariante) und Ihren Ausbauwunsch (ein oder zwei Hängeschränke, Festeinbau oder Clip-System) erstellen. Sprechen Sie uns dafür einfach an.

Mehr Platz beim Wohnmobil Ausbau Ford Transit mit langem Radstand

Wer ein Fahrzeug mit langem Radstand zur Verfügung hat, hat für den Innenausbau natürlich auch mehr Platz. Hier können problemlos eine Seitensitzgruppe mit Tisch, ein Küchenschrank mit Spüle und Wasseranlage sowie Hängeschränke und ein Heckschrank integriert werden. Die Sitzgruppe kann mit dem absenkbaren Tisch und den enthaltenen Polstern schnell in eine kleine Liegefläche umgewandelt werden. Die Miniküche besitzt nicht nur eine Spüle und Wasseranlage (bestehend aus zwei Kanistern und Tauchpumpe), sondern zudem auch eine Kühlbox welche mit einer Schublade herausgefahren werden kann. Die Hängeschränke bieten zahlreiche offene Ablageflächen sowie geschlossene Fächer, sodass das Unterbringen der Urlaubsutensilien kein Problem ist. Die beiden Hochschränke im Heck verfügen nicht nur über ausreichend Platz für Klamotten, sondern nehmen auch eine portable Toilette auf.

Entdecken Sie den Wohnmobilausbau Ford Transit mit Seitensitzbänken und Küche

 

1. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke
1. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke
2. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke mit Tisch
2. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke mit Tisch
3. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke mit Küche
3. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke mit Küche
4. Wohnmobilausbau Ford Transit Küche im Detail
4. Wohnmobilausbau Ford Transit Küche im Detail
Previous Next Play Pause
1. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke 2. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke mit Tisch 3. Wohnmobilausbau Ford Transit Seitensitzbänke mit Küche 4. Wohnmobilausbau Ford Transit Küche im Detail

 

Je nachdem welche Anforderungen man an seinen Wohnmobil Ausbau Ford Transit stellt, bietet der Markt bereits einige interessante Bausätze, welche entweder selbst oder von einer Fachwerkstatt in das Fahrzeug eingebaut werden können. Wichtig: wie immer eignen sich auch hier Fahrzeuge ohne dicke Innenverkleidungsplatten am besten für den Wohnmobil Ausbau Ford Transit, da hier die Möbel an die Fahrzeugwand angepasst sind und an dieser befestigt werden.

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Rundsitzgruppe beim Ford Transit mit Hochdach

Möchte man seinen Ford Transit mit Hochdach (L2H3) ausbauen und dabei den gesamten Fahrzeuginnenraum optimal ausnutzen, kommt die Ausbauvariante 3 in Frage. Hier wird das Fahrzeug mit verschiedenen Schrankmodulen optimal für den Einsatz im Campingurlaub gerüstet. Hinter dem Fahrersitz wurde ein Unterschrank (B90 x T48 cm) platziert. Dieser beinhaltet eine Spüle mit Glasabdeckung sowie die dazugehörige Wasser-Kanisteranlage (zwei Kanister je 19 Liter). In dem praktischen Schubkasten kann platzsparend ein Gaskartuschenkocher untergebracht werden. Hinter der Tür links unten verbirgt sich zusätzlicher Stauraum, welcher dank des Einlegebodens optimal ausgenutzt werden kann. Der Hängeschrank auf der Fahrerseite im vorderen Bereich nimmt weitere Urlaubsutensilien auf. Auf der Fahrer- und Beifahrerseite wurde jeweils eine Seitensitzbank platziert, welche im Heck mit einem Auflagequerstück zu einer gemütlichen Rundsitzgruppe verbunden wird. Der Hubtisch komplementiert den Ausbau und ermöglicht nicht nur das Abendessen in gemütlicher Runde, sondern ermöglicht auch den Umbau der Sitzgruppe zu einem großzügigen Liegefläche. Die einzelnen Möbelmodule wurden in diesem Fall fest montiert.

Unterschrank mit Spüle inkl. Glasabdeckung
Wasser-Kanisteranlage, Schubkasten
Einlegeboden hinter Tür (links unten)
Hängeschrank Fahrerseite im vorderen Bereich
Sitzbank Fahrerseite
Sitzbank Beifahrerseite
Auflagequerstück (zwei)
Auflageboden
Hubtisch
Seitenpolster Sitz (zwei)
Seitenpolster Lehne (zwei)
Querpolster Sitz
Querpolster Lehne
Befestigungsmaterial für Festeinbau

Für den Einbau bei unserem Ausbaupartner kommen die Montagekosten für die Fahrzeugeinrichtung hinzu. Insgesamt erhält man hier einen praktischen Wohnmobilausbau Ford Transit für ein bis zwei Reisenden, welche auch gerne einmal einen Abend im Fahrzeug beim gemeinsamen Kochen oder Gesprächen verbringt. Die großzügige Rundsitzgruppe bietet nicht nur tagsüber ausreichend Platz zum Sitzen, sondern dient nachts als ebene Liegefläche für eine erholsame Nachtruhe.

Entdecken Sie den Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe

 

1. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Heckansicht
1. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Heckansicht
2. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Innenansicht
2. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Innenansicht
3. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Küche im Detail
3. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Küche im Detail
Previous Next Play Pause
1. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Heckansicht 2. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Innenansicht 3. Wohnmobilausbau Ford Transit mit Rundsitzgruppe Küche im Detail

 

Wohnmobil Ausbau Ford Transit - mit Kindern unterwegs

Wer ein größeres Basisfahrzeug wie den Ford Transit L3H3 besitzt, hat bei seinem Wohnmobil Ausbau natürlich auch mehr Möglichkeiten. Eine vorhandene Sitzbank in der zweiten Reihe kann bspw. optimal mit der Einrichtung kombiniert werden, sodass nicht nur alle Reisenden einen bequemen Sitzplatz untertags haben, sondern auch über Nacht eine gemütliche Schlaffläche finden. Die hier integrierten Schränke nehmen zudem zahlreiche Urlaubsutensilien und die Ausstattung wie ein Porta Potti oder einen Gaskartuschenkocher auf (die Anfertigung erfolgte komplett nach Kundenwunsch; für genauere Informationen oder eine Preisauskunft sprechen Sie uns gerne an).

Die Ausstattung im Überblick

Satz Dachverkleidung mit Teppichboden
Seitenverkleidungen mit Teppichbodenbezug
    Fahrer- und Beifahrerseite bei der Sitzgruppe und den Kinterbetten
    sowie im Bereich des Unterschrankes auf der Beifahrerseite
Hochschrank mit Einlegeböden und separatem Fach für Porta Potti (B48 x T48 cm)
Hochschrank mit einer Tür, dahinter Einlegeböden (B36 x T36 cm)
Unterschrank: oben ein Schubkasten für einen Kocher
    unten zwei Türen, dahinter je ein Einlegeboden (B80 x T48 cm)
Hängeschrank Fahrerseite über der 2. Sitzreihe
Hängeschrank Beifahrerseite über Unterschrank
Sitzbank Fahrerseite (kurz) inkl. Polster
Sitzbank Beifahrerseite (kurz) inkl. Polster
Hubtisch
Zweiteiliges Kinderbett inkl. Bettrahmen, Bettauflage und Matratze
Gardinen hinter Fahrerkabine, Seitenfenster, Schiebetür und hinten (inkl. Gardinenschienen)

Die Befestigung des Einbaus erfolgte mit dem patentierten Clipsystems unseres Ausbaupartners. Dafür wurden Edelstahlschienen an der Fahrerseite oben und unten im Bereich der Möbel und ebenso an der Beifahrerseite angebracht. Die einzelnen Einrichtungsmodule werden mit Hilfe von Cliphalterungen daran befestigt. So kann der Ausbau schnell und einfach montiert oder demontiert werden. Ideal für eine Nutzung im Alltag, wenn die Einrichtung nicht benötigt wird und bspw. größere Gegenstände oder das Arbeitsmaterial transportiert werden müssen. Komplementiert wurde der Ausbau mit einer Isolierung, einem Laderaumschutz und einem Dachfenster. So finden Eltern und Kinder ausreichend Raum für das Urlaubsgepäck, zum Sitzen oder zum Schlafen.

Entdecken Sie den Wohnmobilausbau Ford Transit für die Familie

 

1. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Außenansicht
1. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Außenansicht
2. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Außenansicht
2. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Außenansicht
3. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht
3. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht
4. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht
4. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht
5. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht
5. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht
6. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
6. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
7. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
7. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
8. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
8. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
9. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
9. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht
10. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht
10. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht
11. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht
11. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht
12. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht
12. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht
Previous Next Play Pause
1. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Außenansicht 2. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Außenansicht 3. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht 4. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht 5. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Heckansicht 6. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht 7. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht 8. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht 9. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Innenansicht 10. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht 11. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht 12. Wohnmobilausbau Ford Transit L3H3 Seitenansicht

 

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Wohnmobilausbau Ford Transit mit Sitzbank ohne ABE

Wer mit seinem Wohnmobilausbau alleine oder zu zweit unterwegs ist, der muss nicht zwingend auf eine Sitzbank mit ABE in der zweiten Sitzreihe zurückgreifen. Diese Sitzbanksysteme, oft mit integriertem Gurtsystem, sind in der Regel deutlich teurer, als Varianten ohne ABE. Dafür können aber auch weitere Personen während der Fahrt mit genommen werden. Greift man auf eine Variante ohne Gutachten zurück, wird die Sitz-Schlafbank ohne Gurte und ohne Nackenstützen montiert. Sie darf folglich nur im Stand zum Sitzen und Schlafen genutzt werden. Diese Variante hat eine Breite von 120 cm und bietet somit zwei Personen ausreichend Platz. Auch eine passende Bodenplatte wurde im Fahrzeug verlegt.

Entdecken Sie den Wohnmobilausbau Ford Transit mit Sitzbank ohne ABE

 

1. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Heckansicht
1. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Heckansicht
2. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Innenansicht
2. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Innenansicht
3. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Seitenansicht
3. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Seitenansicht
Previous Next Play Pause
1. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Heckansicht 2. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Innenansicht 3. Wohnmobilausbau Ford Transit Sitzbank ohne ABE Seitenansicht

 

 

Nicht länger träumen! Jetzt Angebot anfordern

 

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück zur Übersicht Ford Transit >>

Das könnte Sie auch interessieren

TÜV Abnahme Gas Energie Wohnmobilausbau
Wohnmobil Bausatz VW T6 Langer Radstand
Wildcamper Heckküchen und Schlafsysteme Wohnmobilbausätze Wohnmobilausbau