Aktuelle News:

Blog

Das Wohnmobil Flowcamper Max setzt auf den Mercedes Sprinter als Basis und punktet mit seinem andersartigen Ausbau. Und genau dafür ist die Vanufaktur bekannt. Aber was zeichnet das Freizeitfahrzeug aus und warum ist es so besonders?

Das Wohnmbil Weinsberg Carabus 630 MEG Outlaw richtet sich vor allem an Motorradfahrer, Aktivsportler, Handwerker und Monteure. Größtes Plus ist die riesige Heckgarage, welche Platz genug für zwei Motorräder und Quads bietet. Der Einstiegspreis von unter 45000 EUR macht das Fahrzeug dabei noch attraktiver.

Carado legt großen Wert auf die Meinung der Camper. In einer Umfrage hat das Unternehmen daher abgefragt, was den Wohnmobilisten wichtig ist. Die Ergebnisse hat Carado dann in einem Konzeptfahrzeug umgesetzt bzw. adäquate Lösungen vorgeschlagen.

Das Wohnmobil Ahorn Camp T 690 macht eine gute Figur. Der günstige Einstiegspreis wird zwar durch die Frachtkosten und das eigentlich notwendige Chassis-Paket etwas relativiert. Dennoch lohnt sich ein Blick alle Mal. Die Verarbeitung ist gut, das Design schick und der Grundriss durchaus etwas besonderes.

Das Wohnmobil Carado T 447 ist für zwei oder vier Personen ideal. Der Grundriss ist klassisch, der Aufbau solide und der Preis? Durchaus günstig. Aber muss man deswegen auf viel Komfort und Ausstattung verzichten? Wir haben nachgeschaut.