Aktuelle News:



Bürstner ist nicht nur eine feste Größe am Wohnmobilmarkt, sondern gilt bei den Teilintegrierten mit Hubbett auch als Pionier. Ein weiteres Mittelklassereisemobil ist das Bürstner Ixeo T 690 G. Der Ixeo T setzt dabei einen klaren Fokus: auf einen großzügigen Wohnraum und eine umfangreiche Technik.

Der Fokus liegt klar mit auf der Technik

Bürstner Ixeo T 690 G – ein Wohnmobil mit großzügigem WohnraumBeschäftigt man sich mit dem Thema Wohnmobil wird man nicht an dem Namen Bürstner vorbei kommen. Das Unternehmen ist eine feste Größe am Markt und gilt – im Bereich der Teilintegrierten mit Hubbett – sogar als Pionier. Beim Wohnmobil Bürstner Ixeo T 690 G ist der Fokus klar. Ein großzügiger Wohnraum steht hier ebenso im Mittelpunkt wie eine umfangreiche und hochwertige Technikausstattung. Die Ixeo T Baureihe ergänzt dabei die bislang bekannte Ixeo TL Reihe – ebenfalls teilintegrierte Modelle mit Hubbett. Aber warum bringt Bürstner eine zweite Baureihe in der Mittelklasse auf den Markt? Auf den ersten Blick ist der Unterschied zwar nur ein Buchstabe, betrachtet man die beiden Modellreihen aber genauer, sind die Konzepte sehr unterschiedlich. Beim Ixeo TL wurde alles um das längsorientierte Hubbett drum rum gebaut. Einen Grundriss ohne die absenkbare Liegefläche sucht man daher vergebens. Der Ixeo T ist nicht nur moderner, sondern punktet auch schon mit dem beim Lyseo eingeführten Funktionsdoppelboden. Die Hauptzielgruppe: reisende Paare. Viel Stehhöhe, großes Dachfenster, großzügiges Raumgefühl und – wer will – ein quereingebautes Hubbett. Das bietet das Wohnmobil Bürstner Ixeo T 690 G. Das Hubbett ist dabei nur optional und nimmt etwas vom luftigen Gefühl im Inneren. Der Einbau sollte daher gut überlegt sei. Aber was hat das Wohnmobil Bürstner Ixeo T 690 G mit seinen gerundeten Aufbaukanten denn sonst noch zu bieten?

Im Überblick
 
Modell:
Ixeo T 690 G
Marke:
Bürstner
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Zwei bis fünf Personen
Maße:
699 x 230 x 299 cm (LxBxH)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3.500 kg / 3.049 kg
Zuladung:
451 kg
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato 2,3 Liter Multijet mit 130 PS
Preis:
ab 64.990 EUR

Neu, modern und für Paare – das Wohnmobil Bürstner Ixeo T 690 G

Bürstner Ixeo T 690 G – ein Wohnmobil mit großzügigem WohnraumNeben dem Thermo-Floor-Funktionsboden sind auch ein holzfreier Aufbau, 5-Zonen-Kaltschaummatratzen, Airbag für Fahrerseite, drehbare Pilotensitze und eine Ambiente-Beleuchtung in Küche, Bad, Schlaf- und Wohnraum serienmäßig bereits mit an Bord.

Betreten wird das Wohnmobil Bürstner Ixeo T 690 G auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Rechter Hand ist die einladende Sitzlounge zu finden. Diese setzt sich aus den beiden drehbaren Vordersitzen, der Sitzbank in Fahrtrichtung und einem seitlichen Hocker zusammen. Der Tisch an der Seitenwand besitzt zwar keine schwenkbare Erweiterung, für Paare ist er aber dennoch ausreichend groß und gut zugänglich. Zudem ist er verdreh- und verschiebbar. Insgesamt bietet das Reisemobil vier Personen einen Sitzplatz während der Fahrt. Links neben der Eingangstür folgt direkt nach einem kleinen Ablageschränkchen das kompakte Bad. Es besteht aus einer Toilette, einem Waschbecken und einer Duschwanne. Ein Hänge- und ein Unterschrank nehmen die Badutensilien auf. Die Waschtischwand ist schwenkbar. Ist diese weg geklappt muss nur noch der Faltvorhang vor die Badtür gezogen werden und fertig ist die Nasszelle. Gegenüber ist die Küche positioniert. Diese besteht aus einer Rundspüle und einem Dreiflammenkocher. Dank der geschickten Positionierung bleibt noch ausreichend Arbeits- und Stellfläche übrig. Die großen Schieber nehmen die Kochutensilien auf. Der 142 Liter Kühlschrank ist neben der Küche positioniert. Das Heck des Wohnmobils nehmen die beiden längsorientierten Einzelbetten ein, welche über zwei Stufen gut zugänglich sind. Die Betten haben eine Größe von 208 x 80/63 cm und 192 x 80 cm.

Als Polster stehen die Varianten Malaga Star, Barcelona Star, Porto Star und Faro Star sowie die Leder Variante Sahara Style zur Verfügung. Das Dekor nennt sich Riva Loft.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Bürstner Ixeo T 690 G

Bürstner Ixeo T 690 G – ein Wohnmobil mit großzügigem WohnraumSerienmäßig mit an Bord sind das Tiefrahmenchassis mit verbreiterter Spur an der Hinterachse., ein lackierter Frontspoiler, Tagfahrlicht (LED), Hybridheckleuchten, GFK-Dach, Alurahmenfenster, breite XL Aufbautür und der Coupe-Einstieg mit elektrischer Stufe. Als Basisfahrzeug dient der Fiat Ducato 2,3 Mjet mit 130 PS und Euro 6. Gegen einen Aufpreis ist aber auch die 177 PS Variante mit bis zu 4.000 kg verfügbar. Das Wohnmobil hat eine Länge von 699 cm, eine Breite von 232 cm und eine Höhe von 299 cm. Das technisch zugelassene Gesamtgewicht von 3.500 kg bringt in Verbindung mit der Masse im fahrbereiten Zustand von 3.049 kg eine Zuladung von 451 kg mit. Für zwei Personen ist das in Ordnung. Die Stehhöhe von 205 cm unterstreicht das großzügige Raumgefühl. Serienmäßig bietet das Reisemobil zwei Schlafplätze. Kann aber via Sonderausstattung auf bis zu 5 Schlafplätze aufgestockt werden. Das Hubbett im Bug kommt auf eine Größe von 200 x 133/125 cm. Optional kann auch die Sitzgruppe in ein 210 x 116/44 cm großes Bett umgebaut werden. Der Boden kommt auf eine Stärke von 44 mm. Das Dach und die Seitenwände auf 34 mm. Mit an Bord sind zudem ABS; ESP inkl. ASR, Hill Holder und Traction Plus. Für Wärme sorgt eine Truma Combi 6 Heizung. Der Frischwassertank hat ein Volumen von 120 Litern. Der Abwassertank fasst 90 Liter.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Heckbereich, 208 x 80/63 cm und 192 x 80 cm)
Schlafplatz (variabel):
Einzelbett quer (Bugbereich, Umbau Sitzgruppe, 210 x 116/44 cm) – optional
Doppelbett quer (Bugbereich, Hubbett, 200 x 133/125 cm) – optional
Polster:
Malaga Star, Barcelona Star, Porto Star und Faro Star
Leder Variante: Sahara Style
Dekor:
Riva Loft
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, 142 Liter Kühlschrank
Bad:
Kompaktbad mit Waschbecken, Toilette und Duschwanne
Heizung:
Truma Combi 6
Tanks:
Frischwasser: 120 Liter
Abwasser: 90 Liter

Bürstner selbst preist das Wohnmobil mit dem Wohnfühl-Gen an. Was genau ist damit aber gemeint? In der Unternehmenskommunikation soll das Gen für mobiles Wohnen mit gehobenen Ansprüchen an Optik, Form und Funktion stehen. In der Praxis bedeutet das viel Licht im Wohnmobil. Zwei große Dachfenster und integrierte LED-Lichtquellen erhellen das Innere. Unterstrichen wird das „Wohnfühlen“ durch die beige Wandpanelle, die die Rollokassetten verdeckt und je nach Lichteinfall unterschiedlich wirkt. Ist man zu zweit unterwegs hat man üppig Platz. Zwei Fahrräder finden ebenso ihren Stauraum wie Campingmöbel, Kabeltrommel und Co. – die Heckgarage ist hier üppig gestaltet. Zu haben ist das Wohnmobil Bürstner Ixeo T 690 G zu einem Preis von 64.990 EUR. Dafür ist das Wohnmobil bereits beim Grundpreis mit allem bestückt, das man braucht. Wer Lust auf Extras hat, kann sich dennoch austoben und auch eines der 5 praktischen Pakete wählen.

Weitere Impressionen

Bürstner Ixeo T 690 G – ein Wohnmobil mit großzügigem Wohnraum
Innenansicht
Bürstner Ixeo T 690 G – ein Wohnmobil mit großzügigem Wohnraum
Polster
Bürstner Ixeo T 690 G – ein Wohnmobil mit großzügigem Wohnraum
Polster

Das könnte Sie auch interessieren

Carado T 449
Concorde Cruiser 840 RRL – ein Luxus-Wohnmobil in der 7,5 Tonnen Klasse
Hymercar Free – die neue Wohnmobil-Baureihe auf der CMT

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.