Die Wohnmobile von Carthago gehören zur Oberklasse. Die Serienausstattung der einzelne Modelle kann sich schon sehen lassen. Das Sonder-Wohnmobil Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE soll aber noch einiges mehr zu bieten haben. Insgesamt vier Camper finden hier einen sicheren Sitz- und einen bequemen Schlafplatz.

Nur ein Reisemobil der Carthago Neuheiten für 2019

Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE – ein Wohnmobil mit vielen ExtrasFür den Jahreswechsel lassen sich die Hersteller von Wohnmobilen und Wohnwagen in der Regel immer etwas einfallen. Zum einen nutzen sie den Modellwechsel um alte Grundrisse auszurangieren, zum anderen werden neue Baureihen und Grundrisse vorgestellt. Auch Sondermodelle erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Für das kommende Jahr 2019 hat Carthago schon auf dem Caravan Salon in 2018 seine Neuheiten vorgestellt. Dieses Mal wurden zahlreiche Detailverbesserungen an den Wohnmobilen vorgenommen. Bei der Chic C-Line wurden innen und außen Verbesserungen vorgenommen. Und zwar bei allen Grundrissen der teil- und vollintegrierten Modelle. Aber auch bei anderen Modellen wie der XL-Variante der C-, E- und S-Line hat sich etwas getan: das große Raumbad ist hier ein wahrer Augenschmaus. Auch die TV-Geräte sind gewachsen und trumpfen nun mit einer 40 Zoll Bildschirmdiagonale auf. Man könnte meinen die Verbesserungen haben ihren Preis. Und ja eine Preiserhöhung wird es geben. Aber mit im Schnitt weniger als einem Prozent, sind die Mehrkosten überschaubar. Besonderes Augenmerk möchten wir auf das Wohnmobil Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE legen. Dieses wurde zum 40-jährigen Bestehen von Carthago und Malibu ins Leben gerufen. Das Sondermodell ist mit einem Raumbad und Einzelbetten versehen. Die Serienausstattung ist mehr als üppig und laut Carthago können Käufer sich einen Preisvorteil im fünfstelligen Bereich sichern (im Vergleich beim Einzelbezug).

Im Überblick
 
Modell:
Chic E-Line Edition 40 I 50 LE
Marke:
Carthago
Typ:
Integriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Bis zu vier Personen
Maße:
789 x 227 x 305 cm (LxBxH)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
4.500 kg / 3.605 kg
Zuladung:
895 kg
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato AL-KO Tiefrahmen 40 heavy 2,3 Liter 130 PS
Preis:
118.100 EUR

Modern und schick präsentiert sich das Wohnmobil Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE

Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE – ein Wohnmobil mit vielen ExtrasBetreten wird das Wohnmobil auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Rechter Hand ist hier die einladende Sitzlounge zu finden. Diese setzt sich aus den beiden drehbaren Vordersitzen, einem seitlichen Sitz und der L-Sitzbank in Fahrtrichtung zusammen. Letztere bietet während der Fahrt zwei weiteren Campern einen sicheren Sitzplatz. Der runde Tisch kann in vier Richtungen verschoben werden, sodass jeder Camper einen guten Zugang hat. Hier kann auch das Hubbett herabgelassen werden. Zwei Camper finden in diesem auf 195 x 160 cm ausreichend Platz für eine erholsame Nachtruhe. Links neben der Eingangstür ist der Kühlschrank zu finden. Er gehört zur gegenüberliegenden Küche, welche mit einer Spüle und einem Dreiflammenkocher versehen ist. Die Hängeschränke und Schubladen bieten ausreichend Raum für alle Küchenutensilien. Im Anschluss folgt das große Raumbad. Auf der Fahrerseite ist die großzügige separate Dusche zu finden.

Gegenüber ist der Toilettenraum mit Toilette, Waschbecken, Spiegel und Ablagen zu finden. Die Dusche kann geschlossen werden, ebenso wie der Toilettenraum. Wer will kann die Tür des Toilettenraums auch zur Küche hin schließen und so den Raum abtrennen. Man kann also entweder das Bad samt Schlafzimmer nutzen oder das Heck mit der weiteren Schiebetür ebenfalls abtrennen und so einen eigenen Wellnessbereich schaffen. Ein schmaler Kleiderschrank ist praktischerweise so platziert, dass er vom Raumbad aus genutzt werden kann. Das Heck des Wohnmobils nehmen die beiden längsorientierten Einzelbetten ein. An deren Fußende befindet sich jeweils ein Kleiderschrank. Im oberen Bereich sind die Betten mit einem Zusatzpolster miteinander verbunden. Es reicht bis knapp über die Mitte sodass ausreichend Raum für Zweisamkeit zur Verfügung steht. Betreten wird das Schlafgemach über zwei Trittstufen. Die Betten haben eine Größe von 205 x 85 cm bzw. 207 x 85 cm.

Technik und Ausstattung des Wohnmobils Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE

Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE – ein Wohnmobil mit vielen ExtrasDas Serienmodell wird auf Basis des Fiat Ducato AL-KO Tiefrahmen 40 heavy gefertigt. Angetrieben wird es von einem 2,3 Liter fassenden und 130 PS starken Dieselmotor. Das Reisemobil hat eine Länge von 789 cm, eine Breite von 227 cm und eine Höhe von 305 cm. Die Stehhöhe im Wohnraum beträgt 211 cm. Das technisch zugelassene Gesamtgewicht liegt bei 4.500 kg. Mit der Masse im fahrbereiten Zustand von 3.605 kg bringt es eine Zuladung von 895 kg mit. Beim Sondermodell können die Werte aufgrund der höheren Serienausstattung abweichen. Für Wärme sorgt eine ALDE Warmwasserheizung. Der Frischwassertank hat ein Volumen von 235 Litern. Der Abwassertank fasst immerhin 185 Liter.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Heckbereich, 205 x 85 cm bzw. 207 x 85 cm)
Schlafplatz (optional):
Doppelbett quer (Bugbereich, Hubbett, 195 x 160 cm)
Polster:
k. A.
Dekor:
k. A.
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, Kühlschrank
Bad:
Raumbad: separate Dusche und Toilettenraum mit Toilette, Spiegel, Waschbecken und Ablagen
Heizung:
ALDE Warmwasserheizung
Tanks:
Frischwasser: 235 Liter
Abwasser: 185 Liter

Das Serienmodell des Wohnmobils Carthago Chic E-Line I 50 LE ist zu einem Preis ab 118.100 EUR zu haben. Der Aufbau der Fahrzeuge ist natürlich holzfrei. Dachaußenseite sowie Ober- und Unterseite der Bodenplatte sind mit GFK versehen. Auf der Außenseite der Seitenwände und des Hecks wird Aluminium eingesetzt. Als Isolierkern wird auf RTM-Hartschaum zurückgegriffen. Dach und Wände kommen auf eine Gesamtstärke von 38 mm. Die Stilwelt Riva kombiniert das Dekor Sommerkastanie mit Hochglanz-Creme Dachschrankfronten. Die Festbetten sind mit dem punktelastischen Schlafsystem carawinx und 7-Zonen-Kaltschaummatratzen versehen und zudem beheizt und unterlüftet. Allein die Serienausstattung des Wohnmobils kann sich sehen lassen. Die Sonderausstattungsliste hält viele spannende Pakete mit Preisvorteilen bereit. Wir sind gespannt was das Sondermodell Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE alles zu bieten haben wird.

Weitere Impressionen

Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE – ein Wohnmobil mit vielen Extras
Außenansicht
Carthago Chic E-Line Edition 40 I 50 LE – ein Wohnmobil mit vielen Extras
Innenansicht

Das könnte Sie auch interessieren

Knaus Van TI Plus – ein Wohnmobil auf MAN TGE Basis
Dethleffs Trend I 7057 EB – ein Integrierter für unter 60.000 Euro
Der Hymer Tramp CL

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.