Aktuelle News:



Die neue Baureihe Carthago Liner-for-two richtet sich gezielt an reisende Paare. Die beiden Grundrisse bieten dabei auf unter 8 Metern alles was das Herz begehrt. Sogar Platz für zwei Fahrräder im Heck haben sich die Ingenieure einfallen lassen. Das Raumwunder ist innovativ und extravagant und auf jeden Fall einen Blick wert.

Innovativ und extravagant – die neue Baureihe von Carthago

Carthago Liner-for-two – ein einzigartiges Wohnmobil für ZweiDas neue Modell von Carthago begründet nicht einfach nur eine neue Baureihe im wachsenden Markt der Komfortintegrierten. Nein, der Liner-for-two setzt hier neue Maßstäbe und schafft es alle Bereiche von Bad über Küche bis hin zur Sitzgruppe auf unter 8 Metern unterzubringen. Der Clou: Rad-Begeisterte müssen dennoch nicht auf ihre Drahtesel im Urlaub verzichten. Dank eines pfiffigen Mechanismus können trotzdem zwei Räder im Heck untergebracht werden. Damit werden die Reiseträume für Paare wahr. Die beiden neuen Wohnmobile Carthago Liner-for-two 53/53 L mit Hecksitzgruppe und elektrisch absenkbaren Hubbett über dem Fahrerhaus, bieten eine üppige Wohnlandschaft, eine extrabreite Küche mit Bartheke, ein Raumbad und viele weitere Raffinessen. Und das bei einer Fahrzeuglänge von gerade einmal 783 cm.

Im Überblick
 
Modell:
Liner-for-two 53
Marke:
Carthago
Typ:
Integriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Bis zu vier Personen
Maße:
783 x 227 x 305 cm (LxBxH)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht:
4.500 kg
Zuladung:
k. A.
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen 40 heavy mit 2,3 Liter Motor und 130 PS
Preis:
ab 127.250 EUR

Mit Pedelec-Rollergarage – das Wohnmobil Carthago Liner-for-two 53/53 L

Carthago Liner-for-two – ein einzigartiges Wohnmobil für ZweiDie Highlights des Wohnmobils können sich durchaus sehen lassen: das absenkbare Hubbett mit einer Größe von 200 x 75 cm und 195 x 80 cm, eine Stehhöhe im Wohnraum von 198 cm bzw. im Sitzgruppenbereich von 182 cm, der 36 cm hohe Doppelboden, große Außenklappen auf beiden Seiten, abgesenkt und mit einer Nutzhöhe von 63 cm sowie drei große Panoramafenster im Sitzgruppenbereich im Heck. Grundrisstechnisch unterscheiden sich die beiden Modelle 53 und 53 L kaum. Schauen wir uns aber einmal das Wohnmobil Carthago Liner-for-two 53 etwas genauer an.

Betreten wird das Reisemobil auf der rechten Seite im mittleren Bereich. Gegenüber der Eingangstür findet man sogleich die großzügige Küche mit Theke, Spüle, Dreiflammenkocher und ausreichend Arbeits- und Stellfläche. Der dazugehörige 160 Liter Kühlschrank ist gegenüber, links neben dem Eingangsbereich untergebracht. Das Heck des Wohnmobils nimmt die große Sitzlounge ein. Die umlaufenden Hängeschränke nehmen zahlreiche Urlaubsutensilien auf. Der Schenkel der Sitzgruppe zur Küche hin kann verlängert werden, sodass insgesamt problemlos 4 Camper Platz haben. Der Tisch kann in alle Richtungen verschoben werden, sodass man von jedem Sitzplatz aus einen guten Zugang hat. Rechts neben der Eingangstür ist das Raumbad zu finden. Auf der Beifahrerseite ist die separate Dusche zu finden. Gegenüber ist der Toilettenraum mit Toilette und Waschbecken zu finden. Beide Räume sind mit Türen verschließbar. Wer will kann den Badbereich auch nach vorne und hinten komplett abtrennen, sodass ein großzügiges offenes Bad entsteht. Da der Kleiderschrank direkt neben der Dusche platziert ist, kann der Bereich auch als Ankleidezimmer genutzt werden. Im Bug kann das Hubbett mit seinen beiden längsorientierten Einzelbetten herabgelassen werden. Diese haben eine Größe von 200/195 x 80/75 cm. Wer doch zu viert reisen möchte, kann die Sitzgruppe in eine 200 x 210/125 cm große und bequeme Liegefläche umbauen.

Das Dekor nennt sich Sommerkastanie. Die Hochglanzfronten des extravaganten Bicolor-Möbeldesigns sind in Creme gehalten. Die Küchenarbeitsoberfläche ist im Dekor Savannah gefertigt.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Carthago Liner-for-two 53/53 L

Carthago Liner-for-two – ein einzigartiges Wohnmobil für ZweiAls Basisfahrzeug beim Modell 53 kommt serienmäßig der Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen 40 heavy mit 2,3 Liter Motor und 130 PS vom Band. Optional kann man das Wohnmobil auch auf den Iveco Daily 50 C setzen. Der Grundriss 53 L ist sogar mit dem Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen 40 heavy Doppelachse ausgestattet in Serie. Als Option steht hier der Iveco Daily 65 C zur Verfügung. Die Länge des Wohnmobils liegt bei 783 cm, die Breite bei 227 cm und die Höhe bei 305 cm. Die technisch zugelassene Gesamtmasse beträgt 4.500 kg. Der Frischwassertank hat ein Volumen von 220 Litern. Der Abwassertank fasst 180 Liter. Die Serienausstattung kann sich durchaus sehen lassen. Airbag für Fahrer- und Beifahrerseite sind hier selbstverständlich. Ebenso wie ABS, elektronische Wegfahrsperren, ESP, SAR und Hillholder.

Im Überblick
 
Schlafplatz:
Hubbett, Einzelbetten längs (Bugbereich, 200 x 75 cm und 195 x 80 cm)
Schlafplatz (variabel):
Doppelbett quer (Heckbereich, 200 x 210/125 cm)
Polster:
Wählbar
Dekor:
Sommerkastanie
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, Theke, 160 Liter Absorber-Kühlschrank
Bad:
Separate Dusche, Waschraum mit Toilette und Waschbecken
Heizung:
vorhanden
Tanks:
Frischwasser: 220 Liter
Abwasser: 180 Liter

Zu haben ist das Wohnmobil Carthago Liner-for-two 53 zu einem Preis ab 127.250 EUR. Dafür finden 2 bis 4 Camper einen Sitz- und Schlafplatz. Das 53 L kostet 135.390 EUR. Beide Wohnmobile weisen natürlich einen komplett holzfreien Aufbau auf. Die Dachaußenseite besteht aus GFK. Auch die Ober- und Unterseite sind mit GFK versehen. Zahlreiche pfiffige und luxuriöse Details wie der Design-Wasserhahn der Küche oder der absenkbare Kaffeemaschinenlift machen das Wohnmobil Carthago Liner-for-two so einzigartig. Wer das nötige Kleingeld hat, sollte sich das Reisemobil auf jeden Fall einmal genauer ansehen. Ideal für Zwei und dennoch mit ausreichend Raum für Vier und das bei einer Länge von unter 8 Metern. Carthago hat sich bei der neuen Baureihe wieder einmal einiges einfallen lassen im Punkto Komfortintegrierter.

Weitere Impressionen

Carthago Liner-for-two – ein einzigartiges Wohnmobil für Zwei
Fahrerhaus
Carthago Liner-for-two – ein einzigartiges Wohnmobil für Zwei
Sitzgruppe
Carthago Liner-for-two – ein einzigartiges Wohnmobil für Zwei
Küche

Das könnte Sie auch interessieren

Der etwas andere Campingbus - La Strada Avanti XL
Das Wohnmobil Niesmann und Bischoff Flair 880 BE mit besonderem Flair
Hobby Toskana Exclusive 750 ELC

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.