Aktuelle News:

Das Wohnmobil Dethleffs Trend I 6557 DBM ist ideal für zwei bis vier Personen. Dank seiner recht kompakten Abmessungen kann es souverän bewegt werden. Den einen oder anderen Kompromiss muss man im Inneren dafür jedoch eingehen. Ob das in der Praxis stört, haben wir uns genauer angesehen.

Platz für die ganze Familie

Dethleffs Trend I 6557 DBM – ein integriertes Wohnmobil für vierDas Wohnmobil Dethleffs Trend I 6557 DBM ist mit Sicherheit eins: ein Hingucker. Schick ist es alle Mal. Und das schon auf den ersten Blick. Schaut man sich die inneren Werte etwas genauer an, wird schnell klar. Der Integrierte bietet Platz genug für die ganze Familie. Den einen oder anderen Kompromiss müssen die Camper dabei jedoch eingehen. Interessant ist das Reisemobil dennoch. Immerhin ist es mit seiner Länge von 660 cm noch eher ein kompaktes Gefährt. Geräumig ist der Innenraum dennoch. Die Einrichtung ist schnörkellos. Basis ist der bewährte Fiat Ducato. Abeer was hat das Wohnmobil Dethleffs Trend I 6557 DBM sonst noch zu bieten?

Im Überblick
 
Modell:
Trend I 6557 DBM
Marke:
Dethleffs
Typ:
Integriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Vier / vier Personen
Maße:
660 x 233 x 294 cm (L x B x H)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3499 kg / 2785 kg
Zuladung / Eigengewicht:
714 kg / k. A.
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato mit 2,3 Liter Multijet 120 PS
Preis:
59799 EUR

Schnörkellos und praktisch – das Wohnmobil Dethleffs Trend I 6557 DBM

Dethleffs Trend I 6557 DBM – ein integriertes Wohnmobil für vierBetreten wird das Reisemobil auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Rechter Hand ist die Sitzgruppe zu finden. Wo auch sonst. Sie besteht aus einem Tisch, den beiden drehbaren Vordersitzen und einer 102 cm breiten Sitzbank. Die Sitztiefe letzterer liegt bei 50 cm. Zu zweit kann man es sich hier auf jeden Fall bequem machen. Während der Fahrt bietet die Bank zudem zwei Sitzplätze, die mit Dreipunktgurten versehen sind. Insgesamt ist das Platzangebot der Sitzgruppe eher knapp. Klar, die relativ kurze Fahrzeuglänge erfordert natürlich den einen oder anderen Einschnitt im Komfort. Im Alltag nutzbar ist die Sitzgruppe dennoch. Serienmäßig ist hier zudem das hochgelegene Hubbett zu finden. Das kann über eine Aluminiumleiter mit vier Stufen erklommen werden. Es befindet sich auf einer Höhe von 135 cm. Mit einer Matratzengröße von 150 x 195 cm haben zwei Camper hier einen bequemen Schlafplatz für eine erholsame Nachtruhe. Zwei einzeln zu schaltende Leuchten sorgen zudem für ausreichend Licht zum Lesen.

Pluspunkte innen
Optionale L-Sitzgruppe mit freistehendem Tisch
Serienmäßige Fahrerhausjalousien
AirPlus-System gegen Kondenswasserbioldung
Geräumiges Hubbett mit Holzlattenrost
Kindersicher dank Isofix-Halterung
Praktisches Staufach im Eingangsbereich
Dachschrankklappen mit Softclode

Links neben der Eingangstür ist die Küche untergebracht. Die ist recht schmal. Auch das ist der Fahrzeuglänge geschuldet. Drei schmale Schieber und ein Türfach gibt es für die Kochutensilien. Das Spülbecken ist in Ordnung. Der Zweiflammenkocher reicht, um leckere Mahlzeiten zuzubereiten. Arbeitsfläche gibt es allerdings nur auf der kleinen ausklappbaren, Arbeitsplattenerweiterung. Für größere Arbeiten muss man auf den Tisch der Sitzgruppe ausweichen. Nutzt man die Küche nicht, können Spüle und Kocher jeweils mit einer Glasabdeckung abgedeckt werden. So kann das eine oder andere auch hier abgestellt werden. Der Kühlschrank ist neben der Küche positioniert. Gegenüber ist das kompakte Bad zu finden. Es ist mit einer drehbaren Toilette, einem Waschbecken, einem Spiegel, Ablagen und einer integrierten Duschwanne ausgestattet. Auf dem Weg nach hinten, muss man nun eine kleine Stufe im Boden erklimmen. Hier trifft man nun auf das Große Queensbett, an dessen Kofpende jeweils ein großzügiger Kleiderschrank für die Urlaubsgarderobe untergebracht ist. Das Bett ist mit einer 15 starken Matratze ausgestattet. Die ist 173 x 148 cm groß. Für etwas mehr Liegelänge sorgt ein Schaumstoff-Quader, welcher sich über die gesamte Breite erstreckt. Die Liegefläche vergrößert sich damit immerhin auf 188 cm. Hymer gibt die Liegefläche mit 190 x 150 cm an.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Dethleffs Trend I 6557 DBM

Dethleffs Trend I 6557 DBM – ein integriertes Wohnmobil für vierDas Reisemobil setzt, wie so viele seiner Artgenossen, auf den Fiat Ducato. Der 3,5 Tonner ist dabei mit dem Tiefrahmenchassis versehen und mit einem 2,3 Liter Turbodiesel Motor mit 120 PS ausgestattet. Der bringt das 660 cm lange, 233 cm breite und 294 cm hohe Reisemobil zuverlässig vorwärts. Erwähnenswert ist die Innenhöhe von 213 cm. Die liegt deutlich über dem Durchschnitt und bietet auch größer gewachsenen Camper ausreichend Kopffreiheit. Die Masse im fahrbereiten Zustand von 2785 kg bringt mit der technisch zugelassenen Gesamtmasse von 3499 kg eine Zuladung von 714 kg mit. Das kann sich sehen lassen. Wem es nicht reicht, und wer den passenden Führerschein hat, der kann das Reisemobil auch auf 4250 kg auflasten lassen. Für Wärme sorgt eine Truma Combi 6. Der Frischwassertank hat ein Volumen von 116 Litern. Der Abwassertank kommt auf 90 Liter. Der Boden hat eine Stärke von 49 mm. Die Wände kommen auf 34 mm und das Dach auf 35 mm. Die Serienausstattung ist angemessen. 16 Zoll Stahlfelgen, ABS, EBD, ESP, ASR, Hill Holder, Hill Descent und Fahrerairbag.

Pluspunkte außen
70 cm breite Eingangstüre
Optionale Eingangstür mit Fenster und Zentralverriegelung
Große Motorraumöffnung
Modernes Dethleffs Gesicht
Hängende Doppelspiegel für optimales Blickfeld
Hohe Heckgarage mit Beleuchtung und 230-Volt-Steckdose

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Queensbett längs (Heckbereich, 150 x 190 cm)
Doppelbett quer (Bugbereich, Hubbett, 150 x 195 cm)
Schlafplatz (optional):
-
Polster:
Torcello, Talk (Serie)
Torcello, Gresso, La Rocca (Option)
Dekor:
Topaz Apfel (Serie)
Virginia Eiche (Option)
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, großer Kühlschrank
Bad:
Kompaktes Bad mit Toilette, Waschbecken und integrierter Dusche
Heizung:
Truma Combi 6
Tanks:
Frischwasser: 116 Liter
Abwasser: 90 Liter

Viel Stauraum im Wohnmobil Dethleffs Trend I 6557 DBM bietet die Heckgarage. Die geht über die gesamte Fahrzeugbreite und kann von beiden Seiten aus geöffnet werden. Das ist vor allem auf Parkplätzen und schmalen Parzellen sehr praktisch. Platz finden hier nicht nur Stühle, Tisch und Co., sondern auch Skier, Snowboards oder Fahrräder. Neben der klassischen Wohnwelt mit Topaz Apfel Dekor und Torcello und Talk Polster, gibt es noch das Designpaket. Die Option taucht den Innenraum in einen völlig neuen Look. Das Dekor Virginia Eiche mit leichtgrauem Holzton wird durch elegante Hochglanz-Elemente samt Chromkedern aufgewertet. Zur Auswahl stehen hier die Polster Torcello, Gresso und La Rocca. Das kostet zwar etwas mehr, ist aber sicherlich ein Hingucker. Zu haben ist das Wohnmobil Dethleffs Trend I 6557 DBM ab 59799 EUR. Laut Herstellerangaben ist darin nicht nur bereits die Duscharmatur enthalten, sondern auch ein Dreiflammenkocher. Damit ist alles an Bord, das man für seinen Campingurlaub braucht. Egal ob zu zweit oder zu viert. Das Dethleffs Trend I 6557 DBM ist ein angenehmer Begleiter mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis.

Weitere Impressionen

Dethleffs Trend I 6557 DBM – ein integriertes Wohnmobil für vier
Außenansicht
Dethleffs Trend I 6557 DBM – ein integriertes Wohnmobil für vier
Innenansicht Hubbett
Dethleffs Trend I 6557 DBM – ein integriertes Wohnmobil für vier
Innenansicht Sitzgruppe