Aktuelle News:



Das Wohnmobil Hymer Car Free 600 ist das ideale Fahrzeug für reisende Paare. Wer will kann es mit einem Aufstelldach versehen und findet so sogar zu Viert einen bequemen Schlafplatz. Die Ausstattung und der Preis können sich durchaus sehen lassen. Das Besondere: trotz einer Länge von unter 6 Metern ist das Wohnmobil mit einem kleinen aber feinen Bad ausgestattet.

Die neuen Free Modelle auf Fiat-Basis mit Bad

Hymer Car Free 600 – eine neue Wohnmobil Baureihe von HymerMit der Hymercar Free Baureihe bringt das Unternehmen aus Bad Waldsee eine komplett neue Campervan-Baureihe auf den Markt. Aktuell startet sie mit zwei Grundrissen: dem Free 540 und dem Free 600. Beide sind unter 6 Meter lang und mit einem kleinen, aber feinen Bad versehen. Die Grundrisse an sich sind ähnlich. Der Free 540 ist mit 541 cm Länge aber doch deutlich kürzer als der Free 600 mit 599 cm. Gemeinsam haben beide Wohnmobile das querverbaute Heckdoppelbett. Beim Free 540 ist es aber nur 196 x 137/122 cm groß. Am Kopfende sind die Betten etwas breiter, am Fußende verjüngen sie sich. Der Clou: das Heckbett ist aufstellbar. So können im Heck des Fahrzeuges auch Fahrräder sicher und wettergeschützt transportiert werden. Möchte man nicht nur zu Zweit verreisen, können beide Modelle mit einem Aufstelldach versehen werden. So finden bis zu vier Camper einen bequemen Schlafplatz.

Im Überblick
 
Modell:
Free 600
Marke:
Hymer Car
Typ:
Kastenwagen/ Campingbus
Schlaf- / Sitzplätze:
Bis zu vier Personen
Maße:
599 x 208 x 255 cm (LxBxH)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3.300 kg / 2.795 kg
Zuladung:
505 kg
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato mit 2,0 Liter Multijet Motor mit 115 PS
Preis:
42.490 EUR

Das Wohnmobil Hymer Car Free 600 für spontan Entschlossene

Hymer Car Free 600 – eine neue Wohnmobil Baureihe von HymerSpontan verreisen? Mit dem Free 600 kein Problem. Betreten wird das Wohnmobil mit viel Komfort auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Hier trifft man sogleich auf die einladende Sitzlounge. Diese ist über eine Stufe erreichbar und setzt sich aus den beiden drehbaren Vordersitzen und der Sitzbank in Fahrtrichtung zusammen. Letztere bietet zudem zwei weitere Sitzplätze während der Fahrt, sodass insgesamt vier Camper mit auf Reisen gehen können. Links neben der Schiebetür ist die Küchenzeile positioniert. Diese setzt sich aus einer Spüle, einem Zweiflammenkocher, Schiebern und einer ausklappbaren Arbeitsplattenverlängerung zusammen. Der dazugehörige Kühlschrank ist daneben untergebracht und hat ein Volumen von 90 Litern. Gegenüber sind der schmale Kleiderschrank und das kompakte Bad zu finden. Das Bad ist mit einem Eckwaschbecken, einem Spiegel, Ablagen und einer Kassetten-Toilette versehen. Auch eine integrierte Duschwanne mit rundum laufender Ablaufrinne ist mit an Bord. Im Heck ist das querverbaute Doppelbett zu finden. Es hat eine Größe von 196 x 152/140 cm, ist mit einer Kaltschaummatratze ausgestattet und ist damit für eine erholsame Nachtruhe üppig genug dimensioniert. Der Lattenrost kann vertikal aufgestellt werden. Wer sich für das Aufstelldach entscheidet bekommt eine zusätzliche 200 x 135 cm große Liegefläche.

Das Dekor nennt sich Grand Oak. Der helle Eichholzton kombiniert mit mattweißen und silbergrauen Flächen und Akzenten wirkt freundlich und einladend.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Hymer Car Free 600

Hymer Car Free 600 – eine neue Wohnmobil Baureihe von HymerDas Wohnmobil Hymer Car Free 600 ist auf Basis des Fiat Ducato 115 Multijet mit 115 PS gefertigt. Es erfüllt die Euro 6 Norm, besitzt ein Sechsganggetriebe und ist mit einem Frontantrieb ausgestattet. Es hat eine Länge von 599 cm, eine Breite von 208 cm und eine Höhe von 255 cm. Die Innenbreite liegt bei 198 cm, die Innenhöhe bei 190 cm. Entscheidet man sich für das Aufstelldach wächst die Höhe bei geschlossenem Dach auf 270 cm und bei geöffnetem Dach auf 350 cm (Sonderausstattung). Das Reisemobil bringt eine technisch zugelassene Gesamtmasse von 3.300 kg mit. Mit der Masse im fahrbereiten Zustand von 2.795 kg bleiben somit 505 kg Zuladung übrig. Das kann für zwei Personen durchaus reichen. Es ist aber auch eine Auflastung auf 3.500 kg (Zuladung 705 kg) oder 3.850 kg (Zuladung 1.055 kg) möglich. Der Frischwassertank fasst 100 Liter und ist innenliegend verbaut. Der Abwassertank hat ein Volumen von 100 Liter und ist isoliert (Unterflur montiert). Für Wärme sogt eine Truma Combi 4 LCD Heizung.

Im Überblick
 
Schlafplatz:
Doppelbett quer (Heckbereich, 196 x 152/140 cm)
Schlafplatz (optional):
Doppelbett längs (Aufstelldach, Sonderausstattung, 200 x 135 cm)
Polster:
Delfi, Garbo, Napoli, Grigio
Dekor:
Grand Oak
Küche:
Zweiflammenkocher, Spüle, 90 Liter Kühlschrank
Bad:
Kompaktes Bad mit Waschbecken, Ablagen, Spiegel, Toilette und integrierter Duschwanne
Heizung:
Truma Combi 4 LCD
Tanks:
Frischwasser: 100 Liter
Abwasser: 100 Liter

Das Wohnmobil Hymer Car Free 600 ist aber nicht nur modern und schick. Die Ausstattung ist campingtauglich und durchdacht. Lösungen wie die Außendusch-Funktion im Heck erleichtern das Leben unterwegs oder auf dem Campingplatz. Zur Serienausstattung gehören isolierte Aluminium-Rahmenfenster und ein Fliegenschutzplissee für die Schiebetür. Zwar kann man serienmäßig nur zwei zweit reisen, wer aber auch zu viert unterwegs sein will, kann das Wohnmobil Hymer Car Free 600 mit dem optionalen Aufstelldach entsprechend aufrüsten. Bereits im Serienzustand mit dabei sind Fahrer- und Beifahrerairbag – was nicht selbstverständlich ist. Zu haben ist das Reisemobil zu einem Einstiegspreis von 42.490 EUR. Wer will kann sich aber noch an der Sonderausstattungsliste bedienen. Alles in allem ist das Wohnmobil Hymer Car Free 600 für reisende Paare durchaus eine interessante Alternative. Das Fahrzeug ist bestens gerüstet für spontane Ausflüge oder geplante Urlaube und kann dank seiner kompakten Masse wendig und agil bewegt und als Alltagsfahrzeug genutzt werden. Ein Blick lohnt sich also.

Weitere Impressionen

Hymer Car Free 600 – eine neue Wohnmobil Baureihe von Hymer
Bad
Hymer Car Free 600 – eine neue Wohnmobil Baureihe von Hymer
Heckansicht
hymer car free 600 polster
Polster

Das könnte Sie auch interessieren

Hymer Exsis T 588 – ein frisch überarbeitetes Wohnmobil
Caravan Salon 2009
Knaus Tabbert übernimmt BavariaCamp

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.