Aktuelle News:



Endlich ist es soweit: Die Modellreihe Exsis-I von Hymer wurde überarbeitet. Im Zuge dessen wird auch die Neuauflage des Wohnmobils Hymer Exsis-I 588 präsentiert. Entsprechend hoch sind auch die Erwartungen an den Einzelbett Integrierten des bekannten Herstellers. Schon von außen wirkt das Reisemobil modern und schick.

Kompakt und mit Einzelbetten – der Integrierte von Hymer

Hymer Exsis-I 588 – neuaufgelegtes Wohnmobil für 2018Die Modellreihe Exsis-I wurde schon länger nicht mehr überarbeitet. Jetzt wo es soweit ist und die Neuauflage des Wohnmobils Hymer Exsis-I 588 präsentiert wird, sind die Erwartungen an den Einzelbett Integrierten entsprechend hoch. Modern und schick wirkt das Wohnmobil von außen auf jeden Fall. Allerdings dürften Nichtprofis den neuen Exsis-I leicht mit der B-Klasse in DL-Ausführung verwechseln. Nur wer das Wohnmobil genau betrachtet oder im direkten Vergleich sieht, wird erkennen, dass der kleinste Integrierte von Hymer sich doch auch Eigenständigkeit bewahrt hat. So ist das Reisemobil 19 cm flacher, mit helleren Möbeln und immerhin knapp 10.000 EUR günstiger als der B-DL. Ein Blick auf das Wohnmobil Hymer Exsis-I 588 lohnt sich also alle Mal. Wobei die Ähnlichkeit nicht von Nachteil sein muss: Denn auch im Cockpit besteht Verwechslungsgefahr – ein Plus für alle Exsis-I Fahrer. Es wirkt aufgeräumt, die Schalter haben einen logischen, auffindbaren Platz und in Punkto Geräuschdämmung übertrifft das Reisemobil beinahe das Original-Fiat-Fahrerhaus. So kann man auch mit 130 km/h noch entspannt dahingleiten und sich gemütlich unterhalten. Für eine Spritersparnis sorgen nicht nur der flache Aufbau, sondern auch das geringe Gewicht. Dafür bekommt man zwar keinen Doppelboden aber ein Plus an Zuladung.

Im Überblick
 
Modell:
Exsis-I 588
Marke:
Hymer
Typ:
Vollintegriert
Schlaf-/Sitzplätze:
Bis zu vier Personen
Maße:
699 x 222 x 277 cm (LxBxH)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht:
3.500 kg
Maße im fahrbereiten Zustand / Zuladung:
2.840 kg / 660 kg
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato 2,3 Liter Multijet
Preis:
72.390 EUR

Klassischer Grundriss, modernes Design – das Wohnmobil Hymer Exsis-I 588

Hymer Exsis-I 588 – neuaufgelegtes Wohnmobil für 2018Das Reisemobil hat eine Länge von 699 cm, eine Breite von 222 cm und eine Höhe von 277 cm (jeweils Gesamtmaße). Damit bleibt es wendig und kompakt und findet sich auch auf kleinen Straßen und in engen Kurven gut zurecht. Die Stehhöhe von 198 cm sorgt dabei für ausreichend Kopffreiheit. Neben den Einzelbetten im Heck, finden zwei weitere Reisende im Hubbett im Bug ausreichend Platz für eine erholsame Nachtruhe.

Betreten wird das Wohnmobil auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Hier landet man sogleich in der – über eine Stufe begehbare – Sitzlounge. Die L-Sitzbank bietet nicht nur zwei weitere Sitzplätze während der Fahrt, sondern auch viel Platz und Gemütlichkeit. Die beiden Vordersitze sind drehbar und dank des verschiebbaren und um 360 Grad drehbaren Tisches, hat jeder einen optimalen Zugang. Bei Bedarf kann hier das manuelle Hubbett herabgelassen werden. Aber Achtung: Es ragt mit seiner Holzkante bis in den Einstiegsbereich. Großgewachsene Camper sollten daher aufpassen. Es hat eine Größe von 188 x 150 cm. Links neben der 60 cm Maxi-Eingangstür ist die Küche zu finden. Diese besteht aus einer Spüle und einem Dreiflammenkocher. Der 90 Liter Kühlschrank ist daneben positioniert. Für mehr Arbeitsfläche sorgt die Arbeitsplattenverlängerung welche zur Tür hin ausgeklappt werden kann. Gegenüber der Küche ist das kompakte Bad zu finden. Es besitzt eine Banktoilette, ein Waschbecken, einen Spiegel, Ablagen sowie eine integrierte Duschwanne mit zwei Abflüssen. Das Heck das Wohnmobils nehmen die beiden längsorientierten Einzelbetten ein. Diese sind über zwei Stufen erreichbar und über einen gepolsterten Mittelsteg vom Kopfbereich bis zur Mitte hin miteinander verbunden. Sie haben eine Größe von 200 x 80 cm und 190 x 80 cm und bieten so auch größeren Campern ausreichend Platz und Bewegungsfreiheit. Die Mehrzonen-Kaltschaummatratze inkl. Matratzenauflage sorgt für eine angenehme Nachtruhe. Am Fußende befindet sich jeweils ein gut zugänglicher Kleiderschrank. Einen weiteren wenn auch schmalen Kleiderschrank gibt es zwischen Fußende und Kühlschrank.

Bereits bei der Serienausstattung hat meine einige Polstervarianten zur Auswahl: Pico, Santorin, Milos, Delfi, Cusco und Janeiro. Die Sonderausstattung bietet noch Cristallo und Aruba als Unistoff, Grazia als Ecotech Material, Cremissimo und Santana als Textilleder und Napoli und Tortora als Vollleder. Auch beim Dekor kann man wählen: Chiavenna Nußbaum oder Trentino Birnbaum.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Hymer Exsis-I 588

Hymer Exsis-I 588 – neuaufgelegtes Wohnmobil für 2018Auch hier setzt Hymer auf das bewährte PUAL 2.0 Aufbau-Konzept: Innen- und Außenhaut sind aus Aluminium, dazwischen findet man eine verbessert Schaumkomposition aus Polyurethan und eine 100 % holz- und kältebrückenfreie Konstruktion. Der GFK-Leichtbauboden schützt das Reisemobil vor Wind, Wetter und Steinschlägen. Wer sich für die optionale GFK-Dachbeschichtung entscheidet, schützt das Dach mit der Multi-Layer-Technologie gleich doppelt. Die Heizungsverlegung ist optimal, sodass auch Tanks und Stauräume beheizt werden. Die Zwei-Zonen-Klimaregulierung ermöglicht eine separate Temperaturregelung in Fahrerhaus bzw. Wohnraum und Heckschlafbereich. Die Wandisolierung hat eine Stärke von 34 mm, ebenso wie die des Daches. Der Boden kommt auf 41 mm.

Dank der Masse im fahrbereiten Zustand von 2.840 kg und dem technisch zugelassenen Gesamtgewicht von 3.500 kg bringt das 4-Personen-Wohnmobil eine Zuladung von stolzen 660 kg mit. Damit kann man auch zu Viert gut verreisen. Für Wärme sorgt eine 6 kW Heizung mit Warmluftanlage (Truma Combi 6). Der Frischwassertank hat ein Volumen von 115 Litern, der Abwassertank kommt auf 105 Liter. Beide sind isoliert und beheizt. Die komplette Beleuchtung im Inneren setzt auf LED und das damit besonders energiesparend.

Im Überblick
 
Schlafplatz:
Einzelbetten längs (Heckbereich, 200 x 80 cm und 190 x 80 cm)
Schlafplatz (variabel):
Doppelbett quer (Bugbereich, Umbau Sitzgruppe, 188 x 150 cm)
Polster:
Pico, Santorin, Milos, Delfi, Cusco und Janeiro (Serie)
Optional weitere erhältlich
Dekor:
Chiavenna Nußbaum oder Trentino Birnbaum
Küche:
Dreiflammen-Gaskocher, Spüle, 90 Liter Kühlschrank
Bad:
Waschbecken, Banktoilette, Dusche
Heizung:
Truma Combi 6
Tanks:
Frischwasser: 115 Liter
Abwasser: 105 Liter

Auf Basis des Fiat AL-KO Ducato mit 2,3 Liter Multijet Motor mit 130 PS kommt man mit dem Wohnmobil Hymer Exsis-I 588 gut vorwärts. Man kann zwar keine Rennen gewinnen, muss aber auch nicht an jedem Berg zittern. Die Serienausstattung bringt dabei schon ESP inkl. ASR, Traction Plus, Hill Holder, ABD, EBD und Fahrer- und Beifahrer-Airbag mit. Klar, die Sonderausstattungsliste ist lang und man kann einige tausend Euro nur darin investieren. Nichtsdestotrotz ist das Wohnmobil Hymer Exsis-I 588 mit einem Grundpreis von 72.390 EUR gut ausgestattet und für zwei Personen ausreichend dimensionert – im Schlafzimmer, wie im Wohnbereich, der Küche und auch in Hinblick auf die verfügbaren Stauräume. Reist man zu Viert bemerkt man bisweilen schon, dass es sich um einen kleinen und schlanken Integrierten handelt. Ein Blick auf die Neuauflage des Wohnmobils Hymer Exsis-I 588 lohnt sich aber alle Mal.

Das könnte Sie auch interessieren

Das teilintegrierte Wohnmobil Dethleffs Trend T 6777
Sawiko Wheely Kurzanhänger
Der Bürstner Nexxo T 660 moonlight edition als Sommernachtstraum

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.