Aktuelle News:

Für das kommende Modelljahr hat Knaus die Van I Baureihe überarbeitet. Dabei wurde nicht nur das Design angepasst – innen wie außen – auch ein neuer Grundriss kommt vom Band. Das Wohnmobil Knaus Van I 550 MF lockt dabei mit einem französischen Bett im Heck. Platz hat es insgesamt für vier. Das verdankt es dem serienmäßigen Hubbett.

Wendigkeit der Van-Klasse kombiniert mit dem Luxus der Vollintegrierten

Knaus Van I 550 MF – ein vollintegriertes und voll kompaktes WohnmobilFür das kommende Modelljahr hat sich Knaus einiges vorgenommen. Die bereits bekannte Van I Baureihe wird um einen weiteren Grundriss ergänzt: das Wohnmobil Knaus Van I 550 MF. Das Besondere ist, dass die Modelle die Wendigkeit der Van-Klasse mit dem Luxus der Vollintegrierten kombinieren sollen. Das Beste aus zwei Welten soll hier quasi vereint werden. Kompakt sind die Vollintegrierten der Baureihe schon immer. Nun bekommen sie das neue, markante Knaus Design. Die Reisemobile punkten mit einer automotiven Dynamik und noch mehr Raumangebot. Letzteres verdanken die Freizeitfahrzeuge der innovativen FoldXpand Heckkonstruktion. Aber das ist noch nicht alles, was das Wohnmobil Knaus Van I 550 MF zu bieten hat.

Mit zahlreichen Highlights – das Wohnmobil Knaus Van I 550 MF

Knaus Van I 550 MF – ein vollintegriertes und voll kompaktes WohnmobilDenn die FoldXpand Heckkonstruktion ist nicht das Einzige, das sich beim Exterieur Design getan hat. So kommen nun auch Voll-LED-Scheinwerfer im Bug und CATEYE evolution Rückleuchten im Heck zum Einsatz. Auch beim Interieur haben die Entwickler und Designer noch einmal Hand angelegt. Für das kommende Modelljahr startet die Baureihe, dank dem neuen 550 MF, mit zwei Grundrissen. Das neue Modell mit französischem Bett und einem besonders offenen Raumgefühl wird sicherlich schnell zahlreiche Anhänger finden. Mit einer Breite von gerade einmal 220 cm sind die Reisemobil besonders kompakt. Das macht sie im Straßenverkehr wendig und agil. Schmale Wege? Kein Problem. Enge Kurven? Klar. Manövrieren in der Parzelle? Locker. Trotz der kompakten Abmessungen kann das Wohnmobil Knaus Van I 550 MF auch als Familienmobil genutzt werden. Das ermöglicht das serienmäßige Bughubbett. Denn hier finden zwei weitere Camper einen bequemen Schlafplatz.

Die Van I Baureihe ist wendig und kompakt

Knaus Van I 550 MF – ein vollintegriertes und voll kompaktes WohnmobilGenaue Details über das neue Wohnmobil Knaus Van I 550 MF gibt Knaus aktuell noch nicht preis. Klar ist, dass zulässige Gesamtgewicht beträgt 3500 kg. Die Gesamtlängen liegen zwischen 599 cm und 696 cm. Die Höhe beträgt 276 cm und macht damit eine Innenhöhe von 196 cm möglich. Beide Grundrisse sind mit vier Schlafplätzen ausgestattet. Der neue Grundriss ist dabei durchaus durchdacht. Punkte sammelt er vor allem mit der offenen Blickachse. Der Clou: der Einhängetisch der Monositzgruppe verfügt sogar über eine ausdrehbare Tischverlängerung. Sie wünschen noch mehr Komfort? Dann ist die optionale L-Sitzgruppe mit Einsäulenhubtisch genau das Richtige. Das Reisemobil lockt mit spannenden Details. So glänzen die gurtintegrierten FIAT Sitze mit höchstem Sitzkomfort und sind passend zum Wohnwelt-Design bezogen erhältlich. Weiterer Pluspunkt: neben den Garderobenhaken gibt es im Wohnmobil Knaus Van I 550 MF eine Kleiderstange zwischen der Aufbautür und dem Bettbereich. Die in Verbindung mit dem bodentiefen Kleiderschrank sorgt dafür, dass die gesamte Urlaubsgarderobe verstaut werden kann. Bei Bedarf auch griffbereit.

Die Knaus Van I Baureihe steht für kompakte und dennoch luxuriöse Reisemobile. Für das kommende Modelljahr hat Knaus nicht nur den vorhanden Grundriss (650 MEG) mit Einzelbetten innen wie außen überarbeitet, sondern auch ein weiteres Modell umgesetzt. Hier setzt das Unternehmen auf ein französisches Bett im Heck. Die Blickachse ist offen. Neben dem Schlafbereich ist das Bad zu finden. Das setzt sich aus einem Raum mit Toilette zusammen und einem offenen Waschbereich mit Spiegel, Waschbecken und Ablagen. Rechts neben der Eingangstür ist die Küche zu finden. Das ist etwas untypisch hat aber durchaus seinen Charme und trägt zum großzügigen Raumgefühl bei. Ebenfalls hier zu finden ist die Sitzgruppe. Die nutzt die beiden drehbaren Vordersitze. Das Besondere: das serienmäßige Hubbett macht das Reisen von bis zu vier Campern möglich. Wir sind gespannt, welche weiteren Details das Wohnmobil Knaus Van I 550 MF bereithält und zu welchem Preis es verfügbar sein wird.

Weitere Impressionen

Knaus Van I 550 MF – ein vollintegriertes und voll kompaktes Wohnmobil
Außenansicht
Knaus Van I 550 MF – ein vollintegriertes und voll kompaktes Wohnmobil
Detailansicht
Knaus Van I 550 MF – ein vollintegriertes und voll kompaktes Wohnmobil
Innenansicht