Aktuelle News:

Der MAN TGE ist ein zuverlässiges Basisfahrzeug. Daher nutzt Knaus das Fahrzeug im neuen Wohnmobil Knaus Van TI 640 MEG Vansation. Das sieht nicht nur gut aus und ist topp ausgestattet, sondern überzeugt vor allem mit seinem offenen Raumgefühl. Die Insassen haben hier auf jeden Fall ausreichend Platz.

Mit umfangreicher Serienausstattung

Knaus Van TI 640 MEG Vansation – ein Wohnmobil auf MAN-BasisFür die neue Saison erweitert Knaus sein Modellprogramm. Bislang gab es zwei schmale teilintegrierte Reisemobile: den Van TI auf Fiat Ducato Basis und den Van TI Plus auf MAN TGE Basis. Die Fiat-Variante ist seit geraumer Zeit auch als Vansation Editionsmodell verfügbar. Das überzeugt mit einer attraktiven Vollausstattung. Laut Knaus verkaufen sich beide Ausführungen, sowohl der Ducato als auch der MAN, hervorragend. Daher kombiniert das Unternehmen nun die beiden Bestseller. Für das neue Modelljahr bringt Knaus nun den Van TI 640 MEG Vansation auf den Markt. Und der baut auf den MAN TGE auf. Das Wohnmobil ist 689 cm lang und damit 10 cm kürzer als der Van TI Plus 650 MEG – das bislang auf den MAN aufgebaute Reisemobil. Das Mehr an Kompaktheit bekommt das Wohnmobil durch den nun bündig in die Rückwand integrierten Heckleuchtenträger (FoldXPand Heck). Der Vorteil: durch diesen Kniff soll sich an der Größe des Innenraums nichts ändern. Ob das Konzept aufgeht?

Im Überblick
 
Modell:
Van TI 640 MEG Vansation
Marke:
Knaus
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Zwei Personen / Zwei Personen
Maße:
689 cm (L)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3500 kg / k. A.
Zuladung / Eigengewicht:
k. A. / k. A.
Basisfahrzeug:
MAN TGE
Preis:
Ab 66999 EUR

Ein schicker Einzelbetten-Grundriss – das Wohnmobil Knaus Van TI 640 MEG Vansation

Knaus Van TI 640 MEG Vansation – ein Wohnmobil auf MAN-BasisDie Schlafgelegenheit ist im Heck untergebracht. Dort fühlen sich die beiden längsverbauten Einzelbetten besonders wohl. Die kommen auf eine Länge von über zwei Metern und können zur gemütlichen Liegewiese erweitert werden. Die Möbel sind leicht schräg zur Längsachse verbaut. Das zahlt positiv auf das Raumgefühl ein. Ein großer Unterschied – im Vergleich zum bislang bekannten Modell 650 MEG – ergibt sich in der Sitzgruppe. Der neue 640er setzt hier auf einen Tisch mit Zentralfuß in Kombination mit einer L-Sitzbank. Beim 650er findet man einen an der Seitenwand eingehängten Tisch. Die Vansation Ausstattung kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Hier gehören unter anderem eine Sat-Anlage, ein Fernseher, eine Markise und zahlreiche MAN-Extras wie eine Klimaanlage im Fahrerhaus, ein Navigationssystem und eine Rückfahrkamera dazu. Damit reist man nicht nur gut und modern ausgestattet, sondern vor allem auch sicher. Knaus und MAN sind auf jeden Fall ein tolles Team. Das Reisemobil präsentiert sich dynamisch, sportlich und ist mit den modernsten Assistenzsystemen versehen. Auch der Fahrkomfort lässt kaum Wünsche offen.

Modern, sportlich und gut ausgestattet – das Wohnmobil Knaus Van TI 640 MEG Vansation

Knaus Van TI 640 MEG Vansation – ein Wohnmobil auf MAN-BasisAuch Küche und Bad sind üppig dimensioniert. Durch die schräge Anordnung wird der Raum optimal ausgenutzt. Das sorgt für ein großartiges Raumgefühl und eine offene Blickachse. Das Bad ist mit einer Banktoilette versehen und kann im Alltag gut genutzt werden. Die Küche besitzt einen 142 Liter Kühlschrank, der ausreichend Platz für Getränke und Lebensmittel mitbringt. Dank der ausklappbaren Arbeitsflächen-Vergrößerung gibt es genug Arbeitsfläche, wenn man das Frühstück oder Abendessen zubereiten möchte. Der Clou: auch der Tisch an der Sitzgruppe kann mit einer ausdrehbaren Erweiterung vergrößert werden. Weiterer Pluspunkt: Das MAN-Fahrerhaus ist harmonisch in den Wohnraum integriert.

Unter den Einzelbetten befindet sich jeweils ein Kleiderschrank. Dort gibt es viel Platz für die Urlaubsgarderobe. Wer will kann das Wohnmobil Knaus Van TI 640 MEG Vansation auch mit einer ALDE-Heizung ausstatten lassen. Ideal für das Wintercamping also. Weil Knaus die Sicherheit seiner Insassen im Herzen liegt, überzeugt das Reisemobil nicht nur mit einem erhöhten Fahrkomfort, sondern auch mit einer erhöhten Fahrsicherheit. Das verdankt es der serienmäßigen Zwei-Kanal-Luftfederung an der Hinterachse. Die ist sogar über das Cockpit steuerbar.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Heckbereich, mit über 200 cm Länge)
Schlafplatz (optional):
-
Polster:
k. A.
Dekor:
k. A.
Küche:
Spüle, Dreiflammenkocher und 142 Liter Kühlschrank
Bad:
Bad mit Waschbecken, Toilette, Spiegel und Ablagen
Heizung:
k. A.
Tanks:
Frischwasser: k. A.
Abwasser: k. A.

Zu haben ist das Wohnmobil Knaus Van TI 640 MEG Vansation ab 66999 EUR. Damit ist es genau 10000 EUR teurer als der bislang bekannte Van TI 650 MEG auf Ducato Basis. Immerhin 3000 EUR günstiger aber als der MAN-Bruder Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection. Damit stockt die Knaus Tabbert AG als führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa sein Modellprogramm für 2022 auf. Die Modellerweiterung wirkt durchdacht. Punktet das Reisemobil doch mit vielen durchdachten Details. Dass der MAN TGE ein zuverlässiges Basisfahrzeug ist, hat er schon mehrfach bewiesen. Wer also nicht auf den klassischen Ducato Ausbau pocht, für den ist das Wohnmobil Knaus Van TI 640 MEG Vansation eine tolle Alternative.