Aktuelle News:

Der Preisvorteil des Wohnmobils Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection ist enorm. Reiselustige Paare sollten einen Blick riskieren. Gerade, wenn sie ein kompaktes Fahrzeug suchen, das dennoch mit praxistauglicher Küche, ausreichendem Bad und Heckgarage versehen ist.

Ein schickes Sondermodell mit verlockendem Preisvorteil

Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection - ein schickes und schlankes Wohnmobil Das Wohnmobil Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection ist ein schickes Sondermodell, das nicht nur mit seiner Optik und Ausstattung lockt, sondern auch mit dem versprochenen Preisvorteil. Und das jetzt schon. Immerhin feierte der Van TI Plus gerade erst vor zwei Jahren seine Premiere. Basisfahrzeug: der MAN TGE. Ungewöhnlich, aber mit Charme. Jetzt gibt es den Grundriss schon als Platinum Selection mit verlockendem Preisvorteil.

Im Überblick
 
Modell:
Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection
Marke:
Knaus
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Zwei Personen / Vier Personen
Maße:
699 x 220 x 301 cm (L x B x H)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3500 kg / 2955 kg
Zuladung / Eigengewicht:
471 kg / 2915 kg
Basisfahrzeug:
MAN TGE 3500 kg mit 2,0 Liter Euro 6d-Temp, SCR, Frontantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe und 140 PS
Preis:
Ab 69999 EUR

Mit dem Extra an Ausstattung und einem Preisvorteil von knapp 19900 EUR – das Wohnmobil Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection

Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection - ein schickes und schlankes Wohnmobil Die Van TI Modelle, die auf Basis des Fiat Ducato gefertigt werden, gibt es auch als Sondermodell. Die hören aber auf den Namen „Vansation“. Das Reisemobil am MAN-Basis gibt es mit extra viel Ausstattung als Platinum Selection. Immerhin verspricht Knaus hier einen Preisvorteil von 18550 EUR. Das ist durchaus einiges. Verfügbar ist die Sonderedition aktuell nur für den Einzelbetten-Grundriss 650 MEG. Ein Blick lohnt sich aber auf jeden Fall.

Schon auf den ersten Blick hebt sich das Sondermodell von der Serie ab. Denn dem haben die Designer ein spezielles Polsters verpasst. Auch von außen macht es einiges her. Denn das Fahrerhaus ist in Metallic Indium-Grau gehalten. Auch die Sonderbeklebung und die 17 Zoll MAN Leichtmetallfelgen setzen die Sonderedition vom Serienfahrzeug ab. Das Modell der Platinum Selection bekommt die Sonderausstattung des MAN-Pakets (2275 EUR) und das VAN-TI-Plus-Palet (2290 EUR) oben drauf. Damit wird das Reisemobil mit vielen praktischen Details versehen. Vom Tempomat und Geschwindigkeitsbegrenzer, ober die manuelle Klimaanlage Climatic bis hin zur Multifunktionsanzeige Plus. Auch der Innenraum kann sich über einige praktische Gimmicks wie die Insektenschutztür, die drehbaren Fahrerhaussitze und ein Wasserfiltersystem freuen. Aber das ist noch nicht alles. Denn die Sondermodelle der MAN-Teilitntegrierten besitzen auch eine schicke Ambientebeleuchtung. Aber Achtung: das Sondermodell ist in der Grundausstattung mit einem 140 PS starken Motor versehen. Wer wie in der Serienversion die 177 PS haben will, muss 3900 EUR extra bezahlen.

Besonders praktisch – das schwenkbare Bad im Wohnmobil Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection

Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection - ein schickes und schlankes Wohnmobil Der Grundriss an sich ist klassisch. Warum auch nicht. Hat er sich doch schließlich bewährt. Einige praktische Details und Kniffe zeichnen das Reisemobil aber dennoch aus. Wie das Schwenkbad, das so besonders platzsparend umgesetzt werden konnte. Wie das geht? In dem eine Doppelnutzung des Raums möglich ist. Entweder als Toilettenraum mit Waschbecken oder als Dusche. Dafür kann die Spiegelwand mit dem kleinen Waschbecken entriegelt und zur Seite geschoben werden. Dann muss man nur noch den Wasserhahn in eine senkrechte Schiene einhängen und fertig ist die Duschbrause samt Duschkabine.

Das Interieur ist hell gestaltet. Das steht Möbeln und Polstern gut und sorgt für eine freundliche Atmosphäre. Obwohl der Van nur 220 cm breit ist, bietet er unter dem Bett genug Platz für eine ca. 130 cm hohe und 140 cm breite Heckgarage. Beim Aufbau setzt Knaus auf Alu-Seitenwände. Die sorgen für eine gute Isolation und Dämmung. Wem das Serienfahrzeug zu wenig Zuladung hat und wer den richtigen Führerschein dafür hat, der kann das Chassis auf 3850 kg oder 4000 kg auflasten lassen.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Heckbereich, je 201 x 80 cm)
Schlafplatz (optional):
-
Polster:
Active Rock Platinum Selection
Dekor:
k. A.
Küche:
Spüle, Zweiflammenkocher, 142 Liter Kühlschrank
Bad:
Kompaktes Bad mit Waschbecken (schwenkbar), Toilette und Dusche
Heizung:
Truma Combi 6
Tanks:
Frischwasser: 100 Liter
Abwasser: 73 Liter

Mit dem Wohnmobil Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection richtet sich das Unternehmen vor allem an Paare. Der schlanke Tielintegrierte ist mit Einzelbetten im Heck, Küche und Bad in der Mitte und Sitzgruppe im Bug ausgestattet. Trotz der kompakten Maße ist alles dabei, das man braucht. Die Sitzbank kann zudem seitlich ausgezogen werden, sodass man noch mehr Platz zum gemütlichen Beisammensitzen hat. Die Sonderedition überzeugt auf jeden Fall mit ihrem Preisvorteil. Hochwertig verarbeitet und schick ist das Wohnmobil Knaus Van TI Plus 650 MEG Platinum Selection wie gewohnt. Reiselustige Paare, die gerne ein kompaktes Mobil wollen, das aber mit allem ausgestattet ist, das man braucht, sollten auf jeden Fall einen Blick riskieren. Zu haben ist es ab 69999 EUR.