Aktuelle News:

Ein kleines Raumwunder mit viel Individualität

La Strada Regent SMit dem La Strada Regent S stellt das Unternehmen den kleinen Bruder des Regent L vor und möchte auch hier wieder einmal durch Individualität und schickes Design punkten. Das 591 cm lange, 204 cm breite und 283 cm hohe Reisemobil baut auf einen bis zu 163 PS starken Mercedes Sprinter auf und verfügt serienmäßig über eine Automatikschaltung. Damit macht der Regent S auch auf langen Strecken eine gute Figur. Drei Fenster sowie eine Dachluke sorgen für eine gute Ausleuchtung des Innenraums bei Tag. Äußerlich würde man kaum vermuten, was alles in dem kleinen Kraftpaket steckt. Doch bei einem Blick ins Innere des La Strada Regent S wird schnell klar, dass sich dieser vor der Konkurrenz nicht verstecken muss. Der Preis für das Standardmodell beginnt bei 55.995 Euro. Je nach Ausstattung kann dieser allerdings schnell über 90.000 Euro klettern.

Der Grundriss des Regent S

La Strada Regent SAufgrund der geringen Maße kann es im La Strada Regent S nicht wirklich geräumig sein. Doch die vorhandene Fläche wurde sehr gut genutzt. Hinter der Fahrerkabine befindet sich der Esstisch an dem insgesamt vier Personen Platz finden. Fahrer- und Beifahrersitz lassen sich natürlich bequem umdrehen. Die gegenüber liegende Sitzbank im La Strada Regent S verfügt selbstverständlich über Sicherheitsgurte. Dahinter brachte La Strada die Nasszelle unter. Diese verfügt über ein Waschbecken, eine Toilette und eine integrierte Duschwanne. Durch den großen Spiegel über dem Waschbecken wirkt der Raum gleich etwas größer.

Der Abwassertank fasst 70 Liter, während der Frischwassertank ein Volumen von 100 Liter aufweist. Damit es auch im Winter wohlig warm wird, setzt der Wohnmobilhersteller auf eine Truma Combi 4 Heizung. Zudem können zwei 11 kg Gasflaschen im Wohnmobil problemlos untergebracht werden.

Auch die Küchenzeile des Regent S kann sich sehen lassen. Neben der Edelstahlspüle gibt es hier einen 3-flammigen Gaskocher mit Piezozünder und einem 60-Liter-Absorberkühlschrank. Spüle und Kocher können durch eine Edelstahlplatte verdeckt werden, um so eine größere Arbeitsfläche zu erhalten. Im Heck des Regent S befinden sich ein Kleiderschrank, sowie das 195 x 144 cm große Doppelbett.

La Strade Modelle einfach online konfigurieren

La Strada Regent SAuch hier bietet La Strada wieder die Möglichkeit das Wohnmobil online nach den eigenen Wünschen zu konfigurieren. Kunden können hier zwischen 9 verschiedenen Polsterstoffen wie z. B. Luca, Bellini oder Latana wählen. Wer es etwas exklusiver möchte, der kann auch auf eine Lederausstattung setzen. Hier bietet La Strada Creme, Braun und Schwarz an. Auch die Lackierung ist frei wählbar, wobei insgesamt 12 verschiedene Lacke zur Auswahl stehen. Von Arktikweiß über Bernsteinrot bis hin zu Carbonschwarz ist für den La Strade Regent S alles vorhanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Carado T 135 Sondermodell
Das Wohnmobil Sunlight T 65 auf Basis des neuen Fiat Ducato
Das Wohnmobil Knaus Boxstar Lifetime 2 BE 600 als Zwei-Personen-Grundriss

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.