Aktuelle News:

Anders als gedacht: das Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G. Auch wenn der Grundriss klassisch ist, erregt das Reisemobil Aufmerksamkeit. Denn es kann mit einem optionalen Aufstelldach samt Bett versehen werden. Damit können bis zu 5 Camper mitreisen und das ohne, dass die Funktionalität und Nutzbarkeit der Sitzgruppe beeinträchtigt wird.

Zwei Schlafplätze mehr, gleicher Innenraum

LMC Cruiser T 662 G – ein Wohnmobil mit AufstelldachDass man nicht immer nur zu Zweit verreisen will,ist klar. Familien, Freunde, Enkel – mögliche Mitreisende gibt es viele. Zwei weitere Schlafplätze im Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G bietet das integrierte Aufstelldach. Das Besondere: im Innenraum geht durch das weitere Bett kein Platz verloren. Damit ist das Aufstelldach eine spannende Alternative zum sonst klassischen Hubbett. Einen klaren Vorteil hat diese Schlafplatz-Variante: auch wenn zwei Camper hier ruhen, kann die Sitzgruppe samt Tisch von den übrigen Campern genutzt werden. Das ist beim abgesenkten Hubbett in der Regel nicht der Fall. Aber was kann das Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G sonst noch?

Im Überblick
 
Modell:
Cruiser T 662 G
Marke:
LMC
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Bis zu 5 Personen / 4 Personen
Maße:
699 x 232 x 269 cm (L x B x H)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3500 kg / 2915 kg
Zuladung / Eigengewicht:
585 kg / 2724 kg
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato mit 2,3 Liter Motor und 120 PS
Preis:
59900 EUR

Mehr im Oberstübchen – das Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G

LMC Cruiser T 662 G – ein Wohnmobil mit AufstelldachLMC geht hier mit de schicke Reisemobil einen anderen Weg. Statt dem klassischen Hubbett findet man hier ein Aufstelldach mit Stoffwänden. Auf 234 x 133 cm haben hier zwei weitere Camper einen bequemen Schlafplatz. Erklommen wird das behagliche Bett über eine teilbare Leiter . Die gibt den Weg durch eine Öffnung im Dach in das smarte Oberstübchen frei. Um das Aufstelldach zu öffnen, müssen vorher lediglich zwei Zurrgürte gelöst werden. Ein sanfter Druck der Gfk-Schale nach oben und schon öffnet sich das Dach von selbst. Kinderleicht. Beinahe von Geisterhand. Gasdruckdämpfern sei dank. Möchte man weiter düsen, holt man das Schlafzimmer in luftiger ganz einfach mit einem langen Seil wieder herunter und sichert es mit den beiden Zurrgurten.

Der Grundriss ist klassisch. Achtung: in der Basisversion ist das praktische Aufstelldach nicht erhalten . Das muss erst über die Sonderausstattungsliste dazu gebucht werden. Im Heck sind zwei längsorientierte Einzelbetten zu finden. Hier finden auf je 196 x 80 cm zwei Camper einen bequemen Schlafplatz für eine erholsame Nachtruhe. Wer will kann die Betten auch zu einer durchgehenden Liegefläche erweitern (196/182/196 x 208 cm). Die Betten sind über der Heckgarage positioniert. Letztere kann optional mit einer zweiten Tür versehen werden. So ist der Zugang ins Garageninnere noch einfacher und das Be- und Entladen geht damit noch leichter von der Hand. Auf der Beifahrerseite, auf dem Weg nach vorne, trifft man auf die Küche. Diese ist mit einem Dreiflammenherd samt Gusssrost, einer rechteckigen Spüle und einem 141 Liter Kühlschrank versehen. Gegenüber ist das Bad zu finden. Es besitzt eine integrierte Dusche, eine Drehtoilette, ein Waschbecken und ein Milchglasfenster.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G

LMC Cruiser T 662 G – ein Wohnmobil mit AufstelldachBasisfahrzeug des schicken Reisemobils ist der Fiat Ducato mit 2,3 Liter Motor und 120 PS. Für Wärme im Inneren sorgt eine Truma Combi 6 CP Plus Heizung. Diese wird über die beiden 11 kg Gasflaschen betrieben, die im Gasflaschenkasten einen sicheren Platz finden. Im Bug des Wohnmobils ist die Sitzgruppe untergebracht. Ein L-Schenkel und die beiden die dreh- und höhenverstellbaren Vordersitze halten hier komfortable Sitzplätze bereit. Der Tisch ist dreh-, verschieb- und absenkbar. Die Zweiersitzbank ist zudem mit Kopfstützen und Dreipunkt-Sicherheitsgurten versehen. So können bis zu vier Camper mit auf Reisen gehen. Die Innenbeleuchtung setzt auf energiesparende LEDs. Die meisten davon sind dimmbar, sodass eine angenehme Atmosphäre entsteht. Dach und Seitenwände kommen auf eine Stärke von 30 mm. Der Boden schafft es auf 40 mm. Mit einer technisch zugelassenen Gesamtmasse von 3500 kg bringt das Reisemobil ein Leergewicht von 2724 kg mit. Mit der Masse im fahrbereiten Zustand von 2915 kg bringt es also eine Zuladung von 585 kg mit. Wer will kann das Reisemobil auf bis zu 4400 kg auflasten, sodass 1432 kg Zuladung zur Verfügung stehen.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Heckbereich, je 196 x 80 cm)
Schlafplatz (optional):
Einzelbett längs (Bugbereich, Umbau Sitzgruppe,196/182/196 x 208 cm)
Doppelbett längs (optionales Aufstelldach, 197 x 145 cm)
Polster:
Zwei Polstervarianten
Dekor:
k. A.
Küche:
Spüle, Dreiflammenkocher, Kühlschrank mit 141 Liter
Bad:
Kompaktes Bad mit integrieter Dusche, Waschbecken und Toilette
Heizung:
Truma Combi 6 CP Plus
Tanks:
Frischwasser: 102 Liter
Abwasser: 95Liter

Zu haben ist das Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G zu einem Grundpreis von 59 900 EUR. Wer das Reisemobil mit dem einen oder anderen Zubehör ausstatten will, kann dies problemlos tun. Muss dafür aber natürlich in die Tasche greifen. Dafür gibt es stärkere Motoren, mehr Zuladung und vieles mehr. Auch ein Neungang-Automatikgetriebe steht zur Verfügung. Kleines Manko: auch das Aufstelldach kostet extra. Der Innenraum wirkt dank des soliden Mobiliars mit hellen Arbeitsflächen und den teils beigen Möbelklappen nicht nur hell, sondern auch freundlich. Im Straßenverkehr schlägt sich das Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G überraschend gut. Trotz seiner Länge von 699 cm, einer Breite von 232 cm und einer Höhe von 269 cm kann das Fahrzeug souverän bewegt werden und fließt sicher im Straßenverkehr mit. Neben dem optionalen Aufstelldach mit zwei weiteren Schlafplätzen gibt es noch ein Zusatzpolster, welches die Sitzgruppe in ein Notbett umwandelt. Die Liegefläche kommt hier immerhin auf 160 x 122/105 cm, sodass bis zu 5 Camper im Wohnmobil LMC Cruiser T 662 G mitreisen können.

Weitere Impressionen

LMC Cruiser T 662 G – ein Wohnmobil mit Aufstelldach
Innenansicht Küche
LMC Cruiser T 662 G – ein Wohnmobil mit Aufstelldach
Innenansicht Sitzgruppe
LMC Cruiser T 662 G – ein Wohnmobil mit Aufstelldach
Außenansicht