Aktuelle News:

LMC hat sein Modellprogramm aufgeräumt. Die Element Baureihe richtet sich an Campingneulinge und Einsteiger. Das Wohnmobil LMC Element T 758 G ist ein 741 cm langes Reisegefährt, das ideal für Paare ist. Aber was hat das Reisemobil wirklich zu bieten?

Die neue Baureihe punktet mit einem langen Teilintegrierten

LMC Element T 758 G – ein teilintegriertes Wohnmobil für EinsteigerNomen est omen – das gilt auch bei dieser Baureihe. Der Name: Element. Auf wen die Modelle aus dem Hause LMC abzielen? Auf Campingneulinge und Einsteiger. Das Wohnmobil LMC Element T 758 G ist dabei ein langer Teilintegrierter, der ein Statement im Einstiegssegment setzen soll. Aber kann das Reisemobil hier halten was es verspricht? Für das herannahende Modelljahr hat das Unternehmen aus Sassenberg sein Produktportfolio kräftig aufgeräumt. Die Zielsetzung: mehr Klarheit für die Käuferschaft. Die Element-Baureihe ist nagelneu und geht mit vier Grundrissen an den Start: T 608, T 668 G, T 748 und der T 758 G. Letzterer ist ideal für reisende Paare.

Im Überblick
 
Modell:
Element T 758 G
Marke:
LMC
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Zwei / Vier Personen
Maße:
741 x 232 x 292 cm (L x B x H)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3.500 kg / 3.045 kg
Zuladung / Eigengewicht:
455 kg / 2.844 kg
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato 2,3 Liter 120 Multijet mit Euro 6d-Temp und 120 PS
Preis:
56.790 EUR

Das teilintegrierte Wohnmobil LMC Element T 758 G für unter 60.000 Euro

LMC Element T 758 G – ein teilintegriertes Wohnmobil für EinsteigerDas Reisemobil LMC Element T 758 G hat eine Länge von 741 cm. Serienmäßig gibt es zwei Schlafplätze in Form von Einzelbetten im Heck. Wer will kann sich das optionale erhältlich Hubbett (1.950 EUR) im Bug einbauen lassen. So gibt es noch zwei weitere Schlafplätze. Die Platzverhältnisse im Inneren sind großzügig gestaltet. Der Aufbau ist beinahe holzfrei und kann sich so über eine lange Lebensdauer freuen. Wem die Serienausstattung nicht reicht, der kann sich zahlreicher Nachrüstpakete bedienen und das Reisemobil weiter aufwerten. Immerhin 10 fertige Pakete gibt es hier.

Betreten wird das Wohnmobil LMC Element T 758 G auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Im Bug trifft man sogleich auf die trendige Längsbank-Sitzgruppe. Diese bietet in Verbindung mit den beiden drehbaren Vordersitzen eine angenehm große Sitzlounge mit Platz für bis zu sechs Personen. Der Zugang selbst ist bequem. Die Eingangstür ist 70 cm breit und die Einstiegshöhe liegt gerade einmal bei 37 Zentimetern. Eine elektrische Trittstufe ist damit überflüssig. Stattdessen gibt es eine integrierte Stufe mit einer Höhe von 21 cm, die in den Wohnbereich führt. Die Einstiegstür kann gegen einen Aufpreis von 310 EUR mit einem Fliegenschutz versehen werden. Aber Achtung: der Rahmen kostet hier immerhin 8 cm Durchgangsbreite. Das Innenleben des Reisemobils ist freundlich. Das holzfarbene Dekor wirkt freundlich und hell. Es nennt sich Almaria-Ash. Weiße Applikationen setzen hier stilvolle Akzente.

Kochen, Wohnen, Schlafen im Wohnmobil LMC Element T 758 G

LMC Element T 758 G – ein teilintegriertes Wohnmobil für EinsteigerDie Küche befindet sich gegenüber der Eingangstür und ist immerhin 82 cm breit. Sie ist mit einem Dreiflammenkocher (mit elektrischer Zündung) und einem großen Spülbecken versehen. Der dazugehörige Kühlschrank fasst 142 Liter und ist gegenüber platziert, links neben der Eingangstür. Die Arbeits- und Stellfläche kann durch den Tisch in der Sitzgruppe erweitert werden. Der Küchenblock selbst ist hier etwas spärlich ausgestattet. Im Anschluss an die Küche folgt das Bad. Dieses ist mit einem Waschbecken und einer Toilette versehen. Die Dusche ist separat umgesetzt, auf der Beifahrerseite. Der Sanitärraum ist zum Raumbad erweiterbar und kommt auf eine Stehhöhe von 192 cm. Abstellmöglichkeiten, eine Dachhaube in der Duschkabine und ein hinterleuchteter Spiegel runden die rollende Wohlfühloase ab. Im Heck des Wohnmobils sind die beiden längsorientierten Einzelbetten zu finden. An deren Fußende ist jeweils ein praktischer Kleiderschrank zu finden. Insgesamt gibt es hier ein Fassungsvermögen von 400 Litern. Nur der fehlende, aufstellbare Deckel macht das Bestücken der Kleiderschränke etwas schwerer. Die Betten haben eine Länge von 208 bzw, 203 cm und eine Breite von 80 cm. Die Kaltschaummatratzen sind bequem. Wer will kann hier eine 208/181/208 x 211 cm große Liegewiese herstellen. Die beiden USB-Anschlüsse im Heck machen das Laden des Smartphones möglich. Einzig eine 230-Volt-Steckdose fehlt.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil LMC Element T 758 G

Für Wärme sorgt eine Truma Combi 6 Heizung. Diese besitzt einen integrierten, 10 Liter Warmwasserboiler. Neun Ausströmer verteilen die Wärme im Wohnmobilinneren gleichmäßig. Der Abwassertank hat ein Volumen von 90 Litern. Wintertauglich wird er aber erst mit dem 1.390 EUR teuren Winterpaket. Der Frischwassertank fasst 125 Liter und ist unter dem rechten Einzelbett untergebracht. Der Boden hat eine Stärke von 48,5 mm. Wände und Dach kommen auf 34 mm. Die Höhe des Wohnmobils liegt bei 292 cm, die Breite bei 232 cm (Innenhöhe 212 cm, Innenbreite 218 cm). Die technisch zugelassene Gesamtmasse beträgt 3.500 kg. Mit einer Masse im fahrbereiten Zustand von 3.045 kg (Leergewicht 2.844 kg) bringt das Reisemobil eine Zuladung von 455 kg. Eine Auflastung ist möglich. Auf bis zu 4.400 kg. Damit wächst die Zuladung auf 1.315 kg.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Heckbereich, 208 x 80 cm bzw. 203 x 80 cm)
Schlafplatz (optional):
Hubbett quer (Bug, Sonderausstattung)
Polster:
Element-Polster
Dekor:
Almaria-Ash
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, 142 Liter Kühlschrank
Bad:
Waschraum mit Toilette und Waschbecken, separate Dusche
Heizung:
Truma Combi 6
Tanks:
Frischwasser: 125 Liter
Abwasser: 90 Liter

Das stattliche Wohnmobil LMC Element T 758 G ist für einen Preis von 56.790 EUR zu haben. Die trendige Sitzlounge bietet, mit nur wenigen Handgriffen, zwei weitere Sitzplätze mit Dreipunktgurten, die während der Fahrt genutzt werden können. Wer will kann also auch zu Viert in den Urlaub fahren. Mit den serienmäßigen Massen fällt die Zuladungsreserve etwas gering aus. Gerade wenn man sich für Hubbett und Markise entscheidet, sollte man das Wohnmobil LMC Element T 758 G auflasten lassen. LMC typisch ist der LLT-Aufbau. Seitenwände und Rückwand des Reisemobils bestehen aus Alu-Glattblech. Dach und Unterboden sind aus GFK gefertigt. Wie üblich gibt es ganze 12 Jahre Dichtigkeitsgarantie. Für den Preise den LMC auf den Plan ruft kann sich das Wohnmobil LMC Element T 758 G alle Mal sehen lassen. Der Rauchmelder im Eingangsbereich ist Serie. Mehr Individualität gibt es mit den Zusatzpaketen. Alles in allem ist das Wohnmobil LMC Element T 758 G eine gute Wahl für reisende Paare, die den Einstiegs ins Camperhobby suchen.

Weitere Impressionen

LMC Element T 758 G – ein teilintegriertes Wohnmobil für Einsteiger
Innenansicht Einzelbetten
LMC Element T 758 G – ein teilintegriertes Wohnmobil für Einsteiger
Innenansicht Schuhschrank
LMC Element T 758 G – ein teilintegriertes Wohnmobil für Einsteiger
Innenansicht Hubbett (Option)