Aktuelle News:

Das Wohnmobil Sun Living S 70 SP X-Tra hat Platz für bis zu 5 Personen. Sowohl während der Fahrt als auch nachts. Damit und mit dem üppig gestaltetem Innenraum mit einer Innenhöhe von 210 cm können sich die Reisenden rundum wohlfühlen. Es ist alles an Bord das man braucht. Noch individueller wird das Reisemobil dank der langen Sonderausstattungsliste. Hier gibt es bspw. auch den Citroën Jumper als Basisfahrzeug.

Mit gut isoliertem Aufbau und einer Breite von 232 cm

Sun Living S 70 SP X-Tra – ein breiter TeilintegrieterSchmale Teilintegrierte liegen voll im Trend. Warum? Das liegt auf der Hand. Sie sind kaum breiter als ein Kastenwagen. Bewegt sich deren Breite doch zwischen 212 und 220 cm. Wie normale teilintegrierte Wohnmobile auch besitzen sie einen gut isolierten Aufbau mit geraden Wänden. Pluspunkt: meistens sind sie etwas handlich als das breitere Pendant. Normale Teilintegrierte kommen immerhin auf eine Standardbreite zwischen 230 und 236 cm. Damit ergibt sich auch der Nachteil solch schmaler Reisemobile: das Volumen. Das Mehr an Handlichkeit gewinnen sie schlichtweg und ergreifend durch weniger Innenraum. Klar, beide haben dennoch ihre Vorzüge und ihre Daseinsberechtigung. Das Wohnmobil Sun Living S 70 SP X-Tra zählt zu den „normalen“ Teilintegrierten und ist 232 cm breit. Zu haben ist es ab 42299 EUR.

Im Überblick
 
Modell:
S 70 SP X-Tra
Marke:
Sun Living
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Fünf Personen / Fünf Personen
Maße:
699 x 232 x 287 cm (L x B x H)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3500 kg / 2990 kg
Zuladung / Eigengewicht:
510 kg / k. A.
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato 120 Multijet mit 120 PS
Preis:
Ab 42299 EUR

Mit 70 cm Durchgangsbreite – das Wohnmobil Sun Living S 70 SP X-Tra

Sun Living S 70 SP X-Tra – ein breiter TeilintegrieterDas Reisemobil setzt auf 31 mm starke GFK-Sandwichwände. Verstärkt werden diese durch ein Holzfachwerk. Das Dach ist ebenfalls 31 mm stark und besteht aus hagelresistentem GFK-Sandwich. Ebenso wie das Heck. Der Boden ist 41 mm stark und setzt auf eine mehrfach verleimte, hözerne und gegen Nässe beschichtete Sandwich-Multiplexplatte. Die Isolierung besteht aus Polystyrol. Kleines Manko: das ist nicht wasserabweisend. Der Clou: die Durchgangsbreite im Mittelgang beträgt 70 cm. Das sind bis zu 10 cm als bei vergleichbaren schmaleren Teilintegrierten. Bestückt ist das Reisemobil mit einer Längsbank im Bug. Die bietet nicht nur Sitzplätze im Stand zum Essen, Spielen und Reden, sondern bei Bedarf auch einen fünften Gurtplatz. Entgegen der Fahrtrichtung allerdings.

Geschlafen wird im Wohnmobil Sun Living S 70 SP X-Tra im Heck. Dort ist ein 210 x 140 cm großes Querbett verbaut. Weitere Schlatplätze bietet das 190 x 125 cm große manuell absenkbare Hubbett im Bug über der Sitzgruppe. Frisch machen kann man sich im 90 x 80 cm großen Bad. Die Holzmöbel sind schick. Es gibt sogar eine separate Duschkabine vor dem Schlafzimmer. Die Badezimmertür kann zudem auf der gegenüberliegenden Seite des Mittelgangs eingerastet werden. So entsteht ein zum vorderen Wohnraum abgetrennter Sanitärbereich. Bad und Ankleidezimmer in einem quasi. Für Wärme sorgt eine Truma Combi 4 Heizung. Die befindet sich, zusammen mit der Elektrozentrale, in der Sitzbank vorne. Wer auch im Winter unterwegs sein möchte, kann der Abwassertank für 499 EUR isolieren und beheizen lassen. Die Ausstattung des Wohnmobils Sun Living S 70 SP X-Tra ist auf jeden Fall umfangreich. So gehören ab Werk Fahrer- und Beifahrerairbag, Tempomat und Fahrerhaus-Klimaanlage dazu.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Sun Living S 70 SP X-Tra

Sun Living S 70 SP X-Tra – ein breiter TeilintegrieterDas Reisemobil ist 699 cm lang, 232 cm breit und 287 cm hoch. Es kommt auf eine Innenhöhe von 210 cm – das liegt über dem Durchschnitt. Es bringt bis zu 5 eingetragene Sitzplätze und eine Masse im fahrbereiten Zustand von 2990 kg mit. Auch Schlafplätze hat das Fahrzeug bis zu 5 in petto. Die Küche ist nicht nur mit einer Spüle und einem Dreiflammenkocher, sondern auch einem gegenüberliegenden Kühlschrank versehen. Der befindet sich direkt neben der Wohnraumtür und hat ein Volumen von 140 Litern. Basisfahrzeug ist serienmäßig der Fiat Ducato mit 120 Multijet Motor mit 120 PS. Das technisch zugelassene Gesamtgewicht liegt bei 3500 kg. Mit Hilfe der Sonderausstattungsliste sind aber auch bis zu 160 PS und 4400 kg technisch zugelassenes Gesamtgewicht möglich. Auch der Citroën Jumper kann optional gewählt werden. Die Serienzuladung von 510 PS kann sich durchaus sehen lassen. ABS, ASR, ESP und EBV sind bereits serienmäßige enthalten. Weitere Finessen gibt es mit dem Paket Drive + Travel hinzu. Mit dem Paket Prestige kann man die Optik des Wohnmobils Sun Living S 70 SP X-Tra etwas aufpeppen. Bspw. mit 16 Zoll Leichtmetallfelgen. Das Dekor nennt sich Alaska White und wird mit dem Polster Ross kombiniert. Optional gibt es hier noch die Varianten Chandler und Joey. Den fünften Schlafplatz erhält man übrigens mit der umgebauten Dinette. Immerhin 210 x 95-70 cm Liegefläche gibt es hier. Der Abwassertank fasst übrigens 85 Liter. Der Frischwassertank immerhin 100 Liter. Bei der Beleuchtung setzt Sun Living größtenteils auf LED.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Doppelbett quer (Heckbereich, 210 x 140 cm)
Hubbett quer (Bugbereich, 190 x 125 cm)
Schlafplatz (optional):
Einzelbett quer (Bugbereich, Umbau Sitzgruppe, 210 x 95-70 cm)
Polster:
Ross (optional: Chandler, Joey)
Dekor:
Alaska White
Küche:
Rundspüle, Dreiflammenkocher und 140 Liter Kühlschrank
Bad:
Bad mit Spiegel, Waschbecken und Toilette sowie separater Duschkabine
Heizung:
Truma Combi 4
Tanks:
Frischwasser: 100 Liter
Abwasser: 85 Liter

Das Wohnmobil Sun Living S 70 SP X-Tra ist auf jeden Fall eins: schick. Mit bis zu 5 Schlaf- und Sitzplätzen eignet es sich auch für Familien. Es hat alles an Bord das man braucht. Von der umfangreich ausgestatteten Küche bis hin zum praxistauglichen Bad. Auch die Betten sind großzügig und vor allem bequem. Die Sitzgruppe im Bug setzt sich nicht nur aus der Sitzbank in Fahrtrichtung, sondern auch einem seitlichen Hocker und den beiden drehbaren Vordersitzen zusammen. Die 5 Reisenden können sich also in allen Bereichen rundum wohlfühlen. Durch die Aufbaubreite von 232 cm hat das Reisemobil im Inneren ordentlich Platz. Das merkt man. Und genau das ist auch der Vorteil gegenüber schmaleren Teilintegrierten. Mit der doch noch recht kompakten Länge und mit entsprechend durchzugsstarkem Motor kann das Sun Living S 70 SP X-Tra auch standesgemäß und durchaus wendig bewegt werden. Wer auf der Suche nach einem Wohnmobil mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis ist, kommt am Sun Living S 70 SP X-Tra nicht vorbei. Gerade die X-Tra Ausstattung macht sich im Alltag bezahlt.