Aktuelle News:



Wer sich für den Kauf eines neuen Wohnmobils entschieden hat, der hat mittlerweile die Qual der Wahl. Der Markt ist riesig und viele Angebote scheinen verlockend. Dennoch sollte man verschiedene Modelle miteinander vergleichen. Gerade beim Blick ins Detail stellt man oft fest, dass ein Wohnmobil nur auf den ersten Blick hin günstig ist. Das Reisemobil Sunlight T 65 kostet im Grundpreis zwar unter 45.000 EUR – doch was ist hier dabei? Kann man damit in den Urlaub starten oder gibt es Zusatzausstattung und Pakete, die Pflicht sind?

Schnäppchenjäger aufgepasst – vergleichen lohnt sich

Sunlight T 65 – ein günstiges Wohnmobil mit echtem Preisvorteil?Auch wenn so manches Wohnmobil auf den ersten Blick günstig erscheint, sollte man das Angebot genauer studieren. Zu prüfen gilt, was im Grundpreis enthalten ist und was man auf jeden Fall noch dabei haben möchte und auch sollte. Oft wird bspw. der Airbag auf der Beifahrerseite erst über die Sonderausstattungsliste verbaut. Man sollte also den Endpreis ausrechnen und den mit anderen Herstellermodellen vergleichen. Denn vielleicht lässt sich so entweder bares Geld sparen oder man erhält einfach mehr für sein Geld. Das Wohnmobil Sunlight T 65 ist auf den ersten Blick ein günstiger Teilintegrierter. Mit gerade einmal 44.000 EUR in der Grundausstattung scheint das durchaus verlockend. Wie so oft kommen aber unvermeidliche Optionen und Pakete dazu. Pflicht sind hier das Basic- und das Chassis-Paket. Wer noch ein Hubbett, eine zweite Garagentür und einen großen Kühlschrank möchte, kommt letzten Endes doch auf rund 50.000 EUR. Doch was erhält man für sein Geld hier wirklich oder gibt es vergleichbare Fahrzeuge, die vielleicht qualitativ besser sind?

Im Überblick
 
Modell:
T65
Marke:
Sunlight
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Zwei Personen / Vier Personen (Optional: bis zu 5 Personen)
Maße:
699 x 233 x 291 cm (LxBxH)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3.495 kg / 2.810 kg
Zuladung:
685 kg
Basisfahrzeug:
Fiat Ducato mit AL-KO Tiefrahmen, 2,3 Liter Mjet mit 130 PS
Preis:
44.000 EUR

Überarbeitete Inneneinrichtung im Wohnmobil Sunlight T 65

Sunlight T 65 – ein günstiges Wohnmobil mit echtem Preisvorteil?Der ein oder andere mag bei einem günstigen Einsteigermodell eine zweckmäßige, aber freudlos gestaltete Inneneinrichtung erwarten. Beim T 65 wird man beim Betreten des Wohnmobils aber überrascht und von einem überarbeiteten durchaus edel wirkenden Interieur empfangen. Gerade die mattweißen Hängeschrankklappen tun hier ihren Dienst. Die geschickt verbaute Ambientebeleuchtung setzt das Innenleben noch stil- und effektvoll in Szene.

Betreten wird das Wohnmobil auf der rechten Seite im vorderen Bereich. Rechter Hand ist die einladende Sitzlounge zu finden. Sie setzt sich aus den beiden drehbaren Vordersitzen, einem seitlichen Hocker und der in Fahrtrichtung positionierten Sitzbank zusammen. Letztere bietet zudem zwei weitere Sitzplätze während der Fahrt. Links neben der Eingangstür ist der 113 Liter Kühlschrank zu finden. Der gehört zur gegenüberliegenden Küche, die sich aus einer Rundspüle, einem Dreiflammenkocher, einem Hängeschrank, Schieber und ausreichend Arbeits- und Stellfläche zusammensetzt. Auf dem Weg nach hinten gelangt man dann am großzügigen Bad vorbei. Es besteht aus einer separaten Duschkabine auf der Fahrerseite und einem Toilettenraum mit Toilette, Waschbecken und Spiegel, gegenüber. Das Bad kann über den Gang geschlossen werden und wird so zum Raumbad mit viel Bewegungsfreiraum. Der raumhohe Kleiderschrank ist direkt im Anschluss untergebracht. Das Heck des Wohnmobils nimmt das querorientierte Doppelbett ein. Es hat eine Größe von 210 x 140/130 cm. Weitere Schlafplätze können optional untergebracht werden. So kann die Sitzgruppe in eine 210 x 65 cm große Liegefläche umgebaut werden. Zwei weitere Schlafplätze schafft zudem das optionale, manuell absenkbare Hubbett mit einer Größe von 195 x 140/110 cm, Tellerfedern und einem Lattenrost. So können bis zu 5 Personen im Reisemobil schlafen.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Sunlight T 65

Sunlight T 65 – ein günstiges Wohnmobil mit echtem Preisvorteil?Das Wohnmobil hat eine Länge von 699 cm, eine Breite von 233 cm und eine Höhe von 291 cm. Die Innenhöhe liegt hier sogar bei 210 cm. Als Basisfahrzeug kommt der Fiat Ducato 2,3 Liter Multijet mit Fiat Tiefrahmen und 130 PS zum Einsatz. Das technisch zugelassene Gesamtgewicht liegt bei 3.495 kg. Mit der Masse im fahrbereiten Zustand von 2.810 kg bringt das Reisemobil also eine Zuladung von 685 kg mit. Das reicht für zwei Reisende auf jeden Fall, wer zu viert unterwegs ist, muss vielleicht am ein oder anderen Gepäckstück sparen. Hier kommt dann die optional erhältlich Auflastung auf 3.850 kg zum Einsatz. In dem Fall muss man allerdings auch weitere Schlafplätze via Sonderausstattung verwirklichen. Im Serienzustand sind nur 4 Sitz- und 2 Schlafplätze verfügbar. Optional können bis zu 5 Personen mitfahren und schlafen. Für Wärme sorgt eine Truma Combi 6 Heizung. Der Frischwassertank hat ein Volumen von 122 Liter. Der Abwassertank fasst immerhin 92 Liter.

Im Überblick
 
Schlafplatz:
Doppelbett quer (Heckbereich, 210 x 140/130 cm)
Schlafplatz (optional):
Einzelbett längs (Bugbereich, Umbau Sitzgruppe, 210 x 65 cm)
Doppelbett quer, Hubbett (Bugbereich, 195 x 140/110 cm)
Polster:
Macadamia, Santa Cruz
Dekor:
k. A.
Küche:
Dreiflammenkocher, Rundspüle, 113 Liter Kühlschrank
Bad:
Separate Dusche, Waschraum mit Toilette und Waschbecken
Heizung:
Truma Combi 6
Tanks:
Frischwasser: 122 Liter
Abwasser: 92 Liter

Richtig gut ausgestattet ist das Wohnmobil Sunlight T 65 aber erst mit dem Basic- und Chassispaket. Wer dann noch das Hubbett, einen größeren Kühlschrank und eine zweite Garagentür will, der marschiert hier preislich gut auf die 50.000 EUR zu und sogar knapp darüber. Alle Wünsche kann man sich damit zwar noch nicht erfüllen, für eine gute Grundlage ist aber gesorgt. Beim Dach setzt Sunlight schon auf GFK. Die Aufbaukonstruktion bleibt aber klassisch mit Holzverstärkungen und EPS-Schaumdämmung. Für das Geld, bekommt man auch schon gleichwertig gut ausgestattete Wohnmobile mit einem holzfreiem Aufbau (wie das Forster T 699 HB). Wer sich also für den Kauf eines Wohnmobils entscheidet, sollte unbedingt vergleichen und sich nicht von einem vermeintlich günstigeren Grundpreis täuschen lassen. Ein Blick auf das Wohnmobil Sunlight T 65 lohnt sich aber alle mal.

Weitere Impressionen

Sunlight T 65 – ein günstiges Wohnmobil mit echtem Preisvorteil?
Außenansicht
Sunlight T 65 – ein günstiges Wohnmobil mit echtem Preisvorteil?
Wohnwelten

Das könnte Sie auch interessieren

Der neue Laika Rexosline 9009 ist luxuriös und modern
Ein Campingbus mit großem Platzkomfort - der Karmann Dexter 650
Weinsberg Caraloft 550 MG - ein leichtes teilintegriertes Wohnmobil

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.