Aktuelle News:

Das Wohnmobil Swift Norden 694 EB ist vor allem eins: wintertauglich und mit höchstem Sicherheitsstandard. 5 bis 6 Camper können hier mit viel Komfort in den Urlaub fahren. Der Preis des Reisemobils ist dabei durchaus konkurrenzfähig. Hobbyköche wird es freuen: die Küche kommt serienmäßig mit Backofen und Mikrowelle vom Band.

Üppig ausgestattet und ohne versteckte Kosten

swift norden 694 eb aussen 723 274Die Marke Swift kennt vielleicht noch nicht jeder Camper. Das sollte sich aber ändern. Warum? Das Unternehmen steht für ehrliche Reisemobil mit einer guten Ausstattung. So auch das Wohnmobil Swift Norden 694 EB. Versteckte Kosten sucht man hier vergebens. Denn genau damit möchte der Newcomer punkten. Das Freizeitfahrzeug hat eine Länge von 741 cm und bietet so einiges an Komfort. Die eine oder andere Schwachstelle gibt es jedoch auch. Wir haben uns das Wohnmobil Swift Norden 694 EB einmal genauer angesehen.

Im Überblick
 
Modell:
694 EB
Marke:
Swift Norden
Typ:
Teilintegriert
Schlaf- / Sitzplätze:
Sechs / Fünf Personen
Maße:
741 x 231 x 285 cm (L x B x H)
Technisch zugelassenes Gesamtgewicht / Masse in fahrbereitem Zustand:
3.500 kg / 2.975 kg
Zuladung / Eigengewicht:
525 kg / k. A.
Basisfahrzeug:
Fiat MultiJet mit 130 PS
Preis:
73480 EUR

Aus der Not eine Tugend gemacht – das Wohnmobil Swift Norden 694 EB

swift norden 694 eb grundrissDie Entstehungsgeschichte von Swift Norden ist beinahe wie aus dem Bilderbuch. Die Schweden Magnus Wetterö und Conny Ekman waren auf der Suche nach dem idealen Reisemobil. Allerdings gab es das nicht. Die Lösung? Sie ließen sich einfach das beste Wohnmobil von einem Hersteller bauen. Ihre Anforderungen waren klar. Das Gefährt musste voll wintertauglich und komplett ausgestattet sein. Dabei sollte es dennoch günstiger sein als vergleichbare Modelle von der Konkurrenz. Fündig wurden sie beim englischen Hersteller Swift. Und so wurde die Untermarke Swift Norden ins Leben gerufen. Anfangs sollte das Reisemobil nur für Skandinavien verfügbar sein. Doch schon 2019 feierte die Marke auf dem Caravan Salon in Düsseldorf die Deutschland-Premiere. Kleines Manko: es gibt nur einen Händler, der die Modelle vertreibt.

Viel Wert legte das Unternehmen dabei auf passive Sicherheit. Alle Gurtböcke sollen im Zugversuch getestet worden sein. Und viel mehr noch. Die komplette Sitzkonstruktion hat einen eigenen Crash-Test erfolgreich bestanden. Die Stoffe, die im Innenraum verwendet werden, sind alle schwer entflammbar und zudem schmutzabweisend. Serienmäßig sind zudem Rauch- und Gaswarnmelder verbaut. Das sind Punkte, die nicht selbstverständlich sein.

Mehr Sicherheit durch den Sicherheitskäfig für die Sitzplätze im Wohnbereich. Auch der funktionstüchtige Rückspiegel in Form einer Kamera bietet zusätzliche Sicherheit. Beim Einlegen des Rückwärtsganges schaltet sich eine weitere Kamera zu, die den Boden hinter dem Fahrzeug zeigt.

Technik und Ausstattung beim Wohnmobil Swift Norden 694 EB

swift norden 694 eb innen 2Swift Norden setzt beim Aufbau auf GFK-XPS-GFK-Sandwich. Die Verarbeitung ist solide. Das zeigt auch die serienmäßige Garantie. Immerhin 10 Jahre gibt es auf die Dichtigkeit, die allgemeine Fahrzeuggarantie liegt bei üppigen 5 Jahren. Die Fenster sind vorgehängt und relativ klein. Die eigentlich üblichen soliden Rahmenfenster sucht man vergebens. Vorteile bringt das dennoch mit sich: die kleinen Fenster erhöhen die Wintertauglichkeit des Reisemobils. Denn so gibt es weniger Wärmeverlust. Technikfans wird es freuen: Licht, Heizung, Wasser und einiges mehr können mit einer App bedient werden. Wer darauf verzichten will, nutzt einfach das moderne Kontrollboard im Wohnmobil Swift Norden 694 EB.

Links neben der Eingangstür ist die Küche zu finden. Die Ausstattung ist typisch englisch. Der Dreiflammherd ist groß und mit einer elektrischen Zündung versehen. Ein Backofen ist hier ebenfalls ein Muss. Auf Frühstücksbrötchen möchten die Engländer schließlich nur ungern verzichten. Aber auch eine Mikrowelle gehört zur Serienausstattung. Eine Klapperweiterungsplatte vergrößert die Arbeitsfläche der Küchenzeile. Bei umfangreicheren Menüs muss man aber dennoch auf den Tisch der Sitzgruppe ausweichen. Ein Bad ist im Wohnmobil Swift Norden 694 EB vorhanden. Allerdings wurde hier kein Schwerpunkt darauf gelegt. Die Ausstattung ist spartanisch. Zum Duschen steht nur ein Vorhang zur Verfügung. Zum Frischmachen reicht es aber alle Mal. Im Heck sind die beiden längsorientierten Einzelbetten zu finden. Diese haben eine Größe von jeweils 194 x 82 cm. Die Matratzen sind 10 cm dick und bequem. Unter den Betten sind Kleiderschränke zu finden. Zugänglich sind diese auf zwei Wegen: durch eine Tür und über den hochgeklappten Lattenrost. Wer will kann die beiden Betten auch zu einem großen Doppelbett kombinieren.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Heckbereich, 192 x 80 cm bzw. 208 x 145 cm)
Doppelbett quer (Bugbereich, Hubbett 193 x 127 cm)
Schlafplatz (optional):
Doppelbett quer (Bugbereich, Umbau Sitzgrupe, 209 x 139/103 cm)
Polster:
k. A.
Dekor:
k. A.
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, 139 Liter Kühlschrank, Backofen, Mikrowelle
Bad:
Kompaktbad mit integrierter Dusche, Waschbecken, Spiegel, Ablagen udn Toilette
Heizung:
Vorhanden
Tanks:
Frischwasser: vorhanden
Abwasser: vorhanden

Platz hat das Wohnmobil Swift Norden 694 EB dabei für bis zu 6 Personen. Der Grundriss ist klassisch. Im Bug ist die schicke und bequeme Sitzgruppe zu finden. Sie ist groß gestaltet und bietet Platz für 5 bis 6 Camper und besteht aus einer Eckbank, einem Seitensoa und den gedrehten Pilotensesseln. Bei Bedarf kann sie zudem in ein Doppelbett umgebaut werden. Die Bank auf der rechten Seite kann zudem in einen Gurtplatz gegen der Fahrtrichtung umgebaut werden. Der Umbauaufwand hält sich dabei in Grenzen. Der Tisch ist 84 x 49 cm groß und kann sogar auf 68,5 cm erweitert werden in der Breite. Weitere Schlafplätze bietet das serienmäßige Hubbett, das über der Sitzgruppe verbaut ist. Dadurch schrumpft die Stehhöhe hier allerdings auf 185 cm. Dafür kann das Hubbett nach dem Lösen leichtgängig heruntergezogen werden. Die Aufhängung ist stabil. Die Liegefläche von 127 x 193 cm ist in Ordnung. Allerdings schrumpft die Breite zum Fußende hin auf unter einen Meter. Zwei Insassen haben es hier also kuschelig. Der Vorteil: die Aufbautür steht auch bei herabgelassenem Bett als Fluchtweg zur Verfügung. Im Wohnmobilheck gibt es noch einen großen Stauraum. Rund 2500 Liter stehen hier zur Verfügung. Fahrräder transportiert man aufgrund der recht niedrigen Türen jedoch am besten am Heck. Schienen für die Trägermontage sind bereits vorhanden. Wem die üppige Ausstattung noch nicht reicht, der kann ein Paket für 990 EUR zu wählen. Dafür gibt es Faltverdunkelungen für das Fahrerhaus und ein Fenster in der Aufbautür samt Zentralverriegelung. Der Grundpreis von 73480 EUR wächst damit aber natürlich etwas an. Nichtsdestotrotz kann sich das Wohnmobil Swift Norden 694 EB in der Preisklasse mit seiner gehobenen Ausstattung gut behaupten. Gerade wer viel im Winter unterwegs ist, gerne auch mit der Familie, sollte sich das Reisemobil einmal genauer ansehen.

Weitere Sonderausstattungsmöglichkeiten
Stärkerer Motor
Automatikgetriebe
Alufelgen
Maxi-Chassis
Markise

Weitere Impressionen


Außenansicht
Innenansicht
Innenansicht