Aktuelle News:



Blog

Mit dem Wohnwagen zu reisen hat viele Vorteile. Man ist unabhängig, man kann ihn abstellen und hat dennoch alles dabei was man braucht. Wer allerdings auch gerne im Gelände oder auf unwegsamen Straßen unterwegs ist, der hat bei den meisten Standardwohnwagen Pech. Anders ist das beim Wheelhouse Crawler TRC 428. Der kleine lockt mit echtem Abenteurer-Spirit.

Wer den Wohnwagen Airstream Caravel 22 das erste Mal sieht, wird wohl an die Caravans der Vergangenheit denken. Das Aluminium-Außendesign erinnert an die Ursprünge der Wohnwagenbranche. Doch Airstream hat es geschafft diesen Retro-Look mit der Moderne zu verbinden und ein neuartiges Design beim Caraval 22 zu verwirklichen. Der ist übrigens ideal für Paare.

Tabbert steht für hochwertige und anspruchsvolle Caravans. Für das kommende Modelljahr haben die Entwickler noch einmal Hand an den Puccini gelegt und das Innenleben komplett überarbeitet. Helle Fronten mit dunklen Akzenten schaffen das richtige Ambiente – unterstrichen vom neuen Lichtkonzept.

Für das kommende Modelljahr baut Sprite seine Alpine Sport Baureihe aus. Der Wohnwagen Sprite Alpine Sport 450 CF ist recht untypisch – zumindest für die Briten. Dafür ist der Grundriss im Aufbau doch recht deutsch. Warum auch nicht. Der Aufbau hat sich schließlich über die Jahre bewährt und ist bei den Campern sehr beliebt.

Nur weil ein Caravan nicht super teuer ist, heißt das nicht, dass er gleich schlecht sein muss. Ganz im Gegenteil. Obwohl der Wohnwagen LMC Style 450 D ein Einsteigermodell ist, ist er mit einem hochwertigen Aufbau ausgestattet. Der Queensbett-Grundriss ist ideal für Paare. Doch was hat der Wohnwagen im Gesamtpaket zu bieten?