Aktuelle News:

Blog

Mit dem eigenen Wohnwagen ist man einfach flexibel unterwegs. Egal wo man hin will, man hängt den Caravan an und düst los. Wer dieses Jahr in den Urlaub will, findet auch in Deutschland schöne Flecken, die eine Reise auf jeden Fall wert sind.

Durchdacht und modern zeigt sich der Wohnwagen LMC Style 410 D. Als kleiner und kompakter Caravan, bringt er doch so einiges an Platz mit. Auch beim Aufbau kann der LMC punkten. Einiges stammt hier aus der Oberklasse.

Der Wohnwagen Hobby Ontour 390 SF mag zwar auf den ersten Blick etwas teurer erscheinen als die Konkurrenz. Dem ist ist jedoch nicht so. Denn Hobby setzt hier auf eine weitgehende Vollausstattung. Zusätzliche Pakete oder Sonderausstattung braucht man hier kaum. Andere Caravans müssen hier erst einmal aufgestockt werden.

Kompakt und doch geräumig präsentiert sich der Wohnwagen Knaus Sport 400 QD. Ideal als Einsteigercaravan ist er günstig im Preis und bringt dennoch alles mit das man braucht. Etwas mehr Luxus bietet das Sondermodell Silver Selection.

Klassisch und kompakt präsentiert sich der Wohnwagen Dethleffs C’Joy 410 QL. Preislich fair bringt er, mit dem einen oder anderen Extra-Paket alles mit, das man für den gemeinsamen Campingurlaub braucht. Wer will kann dank der umbaubaren Sitzgruppe auch zu Dritt verreisen.