Aktuelle News:



Caravelair fährt für das kommende Modelljahr richtig auf. Nicht nur die Einsteigerbaureihe Alba wurde ins Leben gerufen. Auch in der Mittelklasse tummeln sich 6 neue Modelle in der Caravelair Arctica Baureihe. Die Ausstattung soll sogar an Oberklasse-Caravans erinnern. Dennoch kosten einige praktische Details extra. Aber was haben die Wohnwagen Caravelair Arctica zu bieten?

Mittelklasse Wohnwagen zwischen 17.000 und 20.000 Euro

Caravelair Arctica 450 – ein Wohnwagen mit flexiblem BettNeben der Einsteigerbaureihe Alba wartet Caravelair für das kommende Modelljahr auch mit der Mittelklasse Baureihe Artica auf. Mit insgesamt 6 Modellen geht der französische Hersteller hier an den Start. Die Preise liegen zwischen 17.000 und 20.000 EUR. Zwar verspricht Caravelair, dass die Wohnwagen an die Ausstattung einiger Oberklasse-Caravans herankommen soll, einige praktische Details wie eine Fliegenschutztür sind dennoch erst via Sonderausstattung verfügbar. Jedes Modell hat dabei seinen eigenen Vorteil. Der Pluspunkt des Wohnwagens Caravelair Arctica 450 ist der flexibel nutzbare Schlafplatz. Man entscheidet selbst ob es zwei bequeme Einzelbetten oder ein großes King-Size-Bett sein soll. Insgesamt vier Camper finden hier einen Schlafplatz. Wer will kann den Caravan sogar mit einem Maxi-Kühlschrank ausstatten.

Im Überblick
 
Modell:
Arctica 450
Marke:
Caravelair
Achsanzahl:
Mono
Schlafplätze:
Bis zu 6 Personen
Maße:
675 x 230 x 258 cm (LxBxH)
Technisch zugelassene Gesamtmasse / Eigengewicht:
1.400 kg / 1.080 kg
Zuladung / Masse in fahrbereitem Zustand:
298 kg / 1.102 kg
Preis:
Ab 19.290 EUR

Flexibles Bett beim Wohnwagen Caravelair Arctica 450

Caravelair Arctica 450 – ein Wohnwagen mit flexiblem BettBetreten wird der Wohnwagen auf der rechten Seite im hinteren Bereich. Linker Hand ist hier gleich die einladende Sitzlounge zu finden. Die formschöne Rundsitzgruppe kann bis zu vier Camper beherbergen und lädt zum Essen, Spielen oder Reden ein. Gegenüber der Eingangstür ist der Kleiderschrank zu finden. Rechts neben dem Eingangsbereich ist gleich die Küche untergebracht. Diese ist mit einer Spüle und einem Dreiflammenkocher versehen. Der 150 Liter XL-Kühlschrank sorgt für kühle Getränke und Speisen. Gegenüber der Küchenzeile ist das kompakte Bad zu finden. Eine Banktoilette, ein Eckwaschbecken, ein Spiegel, Ablagen und eine integrierte Duschwanne inkl. ausziehbarer Duscharmatur bieten den Reisenden alles, was man unterwegs braucht. Den Bug des Wohnwagens nehmen die beiden längsorientierten Einzelbetten ein. Sie haben eine Größe von 195 x 85 cm und 200 x 85 cm. Möchte man es doch einmal kuschliger haben? Im Handumdrehen lassen sich die beiden Betten zu einem 210 x 195 cm großen Kingsize-Bett umbauen. Insgesamt drei Polster Varianten stehen hier zur Auswahl. Jakarta, Lima und Milan.

Technik und Ausstattung beim Wohnwagen Caravelair Arctica 450

Caravelair Arctica 450 – ein Wohnwagen mit flexiblem BettDer Wohnwagen Caravelair Arctica 450 hat eine Länge von 675 cm (Außenlänge 562 cm, Innenkönge 500 cm), eine Breite von 230 cm und eine Höhe von 258 cm. Das Leergewicht liegt bei 1.080 kg. Die Masse im fahrbereiten Zustand von 1.102 kg sorgt in Verbindung mit dem technisch zugelassenen Gesamtgewicht von 1.400 kg für eine Zuladung von 298 kg. Wer will kann den Caravan auf 1.500 kg auflasten lassen. Mit an Bord sind Stoßdämpfer und die AKS-Schlingerkupplung 3004. Dach, Front und Heck sind aus GFK gefertigt. Für Wärme sorgt eine Trumatic 3004 Gasheizung. Der Frischwassertank hat ein Volumen von 25 Litern. Der Abwassertank ist rollbar und fasst 30 Liter.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Bugbereich, 195 x 85 cm und 200 x 85 cm)
Schlafplatz (variabel):
Doppelbett quer (Umbau Sitzgruppe)
Polster:
Jakarta, Lima und Milan
Dekor:
k. A.
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, 150 Liter Kühlschrank
Bad:
Kompaktes Bad mit Banktoilette, Eckwaschbecken, Spiegel, Ablagen und integrierter Duschwanne inkl. ausziehbarer Duscharmatur
Heizung:
Trumatic 3004
Tanks:
Frischwasser: 25 Liter
Abwasser: 30 Liter

Mit drei attraktiven Paketen kann der Wohnwagen Caravelair Arctica 450 noch besser ausgestattet werden. Das Sporting Paket bietet Alufelgen, eine Moskitotür und eine Deichselverkleidung. Das Sporting Plus Paket beinhaltet zudem eine Heki Dachhaube. Mit dem Camperpaket kann man sich über eine Fußbodenheizung und eine Truma Ultra Heat freuen. Aber auch die Sonderausstattungsliste lässt noch Spielraum für Individualisierung. Neben den einzeln verfügbaren Komponenten kann man sich auch für einen 50 Liter Frischwassertank oder einen Duschvorhang entscheiden. Zu haben ist der Wohnwagen Caravelair Arctica 450 zu einem Preis von 19.290 EUR. Für einen Vier-Personen-Caravan klingt das durchaus fair. Ein Blick auf die anderen Modelle lohnt sich aber auch: der Artica 496 ist ein kompakter Familienwohnwagen mit bis zu 6 Schlafplätzen auf gerade einmal 520 cm Außenlänge. Der 470 cm lange Arctica 465 bietet vier Schlafplätze, zwei davon im längsorientierten französischen Bett. Maximalen Platz und Komfort findet man im Arctica 516 mit 6 Schlafplätzen. Einmal praktisch eingerichtet ist der 420. Und maximalen Stauraum unter dem Bett hat der Arctica 470. Egal ob man auf der Suche nach einem Zwei-Personen- oder Familienwohnwagen ist. Mit vier bis sechs Schlafplätzen ist hier mit Sicherheit für jeden das Richtige dabei.

Weitere Impressionen

Caravelair Arctica 450 – ein Wohnwagen mit flexiblem Bett
Innenansicht
Caravelair Arctica 450 – ein Wohnwagen mit flexiblem Bett
Polster

Das könnte Sie auch interessieren

Zur 60 Jahresfeier - der Wilk Vida 450 HTD Limited 60
Viel Platz im neuen LMC Musica 655 E
Der Wohnwagen Tabbert Vivaldi 560 TDL als Mittelklasse-Caravan

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.