Aktuelle News:

Der Wohnwagen Dethleffs Nomad 490 EST ist auf zwei ausgelegt. Genauer: auf aktive Paare. Der Grundriss ist modern und mit einem Heckbad ausgestattet. Sein Terrain: Die Mittelklasse. Aber was hat der Caravan wirklich zu bieten?

Ein Caravan mit viel Komfort für zwei

Dethleffs Nomad 490 EST – ein Wohnwagen für aktive PaareDer Wohnwagen Dethleffs Nomad 490 EST ist mit einem modernen Grundriss versehen. Das Heckbad bietet viel Komfort. Die Zielgruppe: aktive Paare. Aber kann der Mittelklasse Caravan halten was er verspricht? Bislang war die Nomad Baureihe eher traditionell. Vielmehr sogar mit einem Hauch Gediegenheit. Für das Modelljahr 2020 hat sich der Isnyer aber richtig schick gemacht. Das Mobiliar erbte der Wohnwagen vom Dethleffs Generation. Zumindest in Hinblick auf die Konstruktion. Optisch setzt sich das Caravaninnere durch glänzende Oberflächen ab. Außen gibt es deutlich mehr Chrom zu sehen.

Im Überblick
 
Modell:
Nomad 490 EST
Marke:
Dethleffs
Achsanzahl:
Mono
Schlafplätze:
Zwei bis drei Personen
Maße:
729 x 230 x 265 cm (L x B x H)
Technisch zugelassene Gesamtmasse / Eigengewicht:
1.500 kg / k. A.
Zuladung / Masse in fahrbereitem Zustand:
155 kg / 1.345 kg
Preis:
ab 23.599 EUR

Edel und modern im Wohnwagen Dethleffs Nomad 490 EST

Dethleffs Nomad 490 EST – ein Wohnwagen für aktive PaareDie Einrichtung im Wohnwageninneren setzt auf eine Kombination aus Fronten in hellem Nussbraun und grau-beigen hochglänzenden Oberschrankklappen. Die Möbelwände sind weiß. Der Boden ist in dunkler Steinoptik gehalten. Die indirekte Beleuchtung ist auf drei Ebenen umgesetzt und passt optimal ins Gesamtkonzept. Einer der zwölf Grundrisse ist der Wohnwagen Dethleffs Nomad 490 EST. Er ist mit Längseinzelbetten im Bug und einem großen Querbad im Heck versehen. Ideal für reisende Paare soll er sein. Die richtige Dusche soll Pluspunkte sammeln. Zu haben ist der Caravan ab 23.599 EUR. Der Name verspricht Tradition, die neue Optik nähert sich der Moderne. Der Kundenkreis des Wohnwagens ist damit breit und spricht mit Sicherheit auch den einen oder anderen Campinganfänger an. Das Dekor nennt sich übrigens Noce Nagano und kann mit den Wohnwelten Chromo, Champion und Ruby kombiniert werden.

Technik und Ausstattung beim Wohnwagen Dethleffs Nomad 490 EST

Dethleffs Nomad 490 EST – ein Wohnwagen für aktive PaareDer 729 cm lange, 230 cm breite und 265 cm hohe Wohnwagen bringt eine Aufbaulänge von 590 cm. Die Innenhöhe von 198 cm liegt knapp über dem Durchschnitt. Mit einer technisch zugelassenen Gesamtmasse von 1.500 kg kann er zwar noch gut gehandelt werde, benötigt aber durchaus ein adäquates Zugfahrzeug mit ausreichend Durchzug. Dank der Masse in fahrbereitem Zustand von 1.345 kg bringt der Caravan eine Zuladung von 155 kg mit. Das kann für die beiden Reisenden ausreichend sein, muss aber nicht. Wer will kann den Gefährten daher auch auf 1.800 kg auflasten lassen.

Insgesamt können bis zu drei Schlafplätze realisiert werden. Die beiden Betten im Bug haben eine Größe von 200 x 85 cm und 190 x 85 cm. Wer will kann die Sitzgruppe in eine 185 x 90 cm große Liegefläche umbauen. Und wer im Hauptbett lieber kuschelt? Dem steht eine 190 x 210 cm große Alternative zur Verfügung. Für Wärme sorgt die bewährte Truma Combi 4 Heizung. Der Frischwassertank hat ein Volumen von 38 Litern. Der Abwassertank fasst 22 Liter.

Der Caravan setzt auf ein System-Leichtbau-Chassis das verzinkt und mit einem Auflaufbremssystem und einer Rückfahrautomatik versehen ist. Die AAA Bremse ist selbstnachstellend und zudem ist der Wohnwagen Dethleffs Nomad 490 EST mit der AKS Antischlingerkupplung und Octagon-Achstoßdämpfern versehen. Die Seitenwände sind aus Aluminium Hammerschlagblech in weiß gefertigt. Bug und Heck sind aus Glattblech und das Dach ist aus GFK. Der Boden hat eine Stärke von 42 mm, Seiten und Dach kommen auf 34 mm.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Einzelbetten längs (Bugbereich, 200 x 85 cm und 190 x 85 cm)
Schlafplatz (variabel):
Einzelbett längs (Mitte, Umbau Sitzgruppe, 185 x 90 cm)
Polster:
Chromo, Champion und Ruby
Dekor:
Noce Nagano
Küche:
Dreiflammenkocher, Spüle, 142 Liter Kühlschrank
Bad:
Raumbad mit Toilette, Waschbecken, Spiegel, Ablagen und separater Dusche
Heizung:
Truma Combi 4
Tanks:
Frischwasser: 38 Liter
Abwasser: 22 Liter

Der Mittelklassewohnwagen kommt bestens an. Wer sich der Sonderausstattungliste bedient, erhält einen umfangreich ausgestatteten und handlichen Caravan. Die richtige Dusche wird für den einen oder anderen Camper mit Sicherheit das entscheidende Kaufkriterium sein. Das Fahrzeugkonzept ist insgesamt sehr durchdacht und funktioniert bestens für zwei. Auch Campingneulinge dürfte der Ansatz „Wenn ich schon mein Haus mitnehme, dann bitte mit meinem eigenen Badezimmer“ gefallen. Natürlich ist auch eine Küche mit an Bord. Diese punktet mit einem Dreiflammen-Kocher mit elektrischer Zündung, einer beleuchteten Rückwand, einem 142 Liter Kühlschrank, großzügigen Schubladenauszügen mit Softclose und einer indirekt beleuchteten Arbeitsfläche. Ein Blick auf den schicken Wohnwagen Dethleffs Nomad 490 EST lohnt sich daher alle Mal.

Weitere Impressionen

Dethleffs Nomad 490 EST – ein Wohnwagen für aktive Paare
Innenansicht Schlafzimmer

Das könnte Sie auch interessieren

Weinsberg CaraOne EDITION [ICE] 740 UDF – Ein Wohnwagen für alle Jahreszeiten
Tabbert Da Vinci 540 DM – Ein voluminöser Familien-Wohnwagen
Der Tabbert Da Vinci 390 QD für den gehobenen Wohnkomfort

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.