Aktuelle News:

Der Wohnwagen Knaus Südwind 450 FU 60 Years macht eine gute Figur. Die Ausstattung ist hervorragend und kann individuell erweitert werden. Platz haben bis zu vier Personen. Gerade durchdachte Details machen den Caravan so besonders.

Neue Möbel, edles Lichtkonzept und ein innovatives Heck

Knaus Südwind 450 FU – ein Wohnwagen-Sondermodell mit Top-AusstattungDer Wohnwagen Knaus Südwind 450 FU bringt als Sondermodell eine hervorragende Ausstattung mit. Der Aufbau ist dabei mit einem innovativen Heck Heck und breiten Kantenleisten versehen. Die Möbel sind neu. Das Lichtkonzept ist edel. Zu Marktstart präsentiert sich das Sondermodell mit einer Top-Ausstattung. Als 60 Years Knaus bringt der Caravan alles mit was das Herz begehrt. Was soll da beim Verkaufsstart noch schief gehen?

Im Überblick
 
Modell:
Südwind 450 FU 60 Years
Marke:
Knaus
Achsanzahl:
Mono
Schlafplätze:
Zwei bis vier Personen
Maße:
671 x 232 x 257 cm (L x B x H)
Technisch zugelassene Gesamtmasse / Eigengewicht:
1700 kg / k. A.
Zuladung / Masse in fahrbereitem Zustand:
388 kg / 1312 kg
Preis:
24399 EUR

Der Wohnwagen Knaus Südwind 450 FU wächst um 10 Zentimeter im Innenraum

Knaus Südwind 450 FU – ein Wohnwagen-Sondermodell mit Top-AusstattungAm auffälligsten ist wohl dasneue FoldXPand Heck. Hier ist der Stoßfänger nun bündig integriert. Heckleuchtenträger und Heckwand bilden eine Fläche. Das spart wertvolle Zentimeter. Bei gleicher Außenlänge gibt es also innen mehr Länge. Die LED-Rückleuchten sind zudem schärfer gezeichnet, was das Heck noch attraktiver gestaltet. Ebenfalls Teil des neuen Looks: die breiteren Kantenprofile. Sie hören auf den Namen Protec-Frame und sollen den Aufbau stabiler machen. Zudem gibt es innenliegende Kammern, die verhindern sollen, dass die Dichtmasse darunter durchdrückt. Beim Sondermodell mit an Bord: Kederschienen auf beiden Seiten. Wer will kann auch hellgraue Wände und schwarz eloxierte Kantenprofile haben. Ohne Aufpreis.

Das Konstruktionsprinzip bleibt gleich und setzt auf Sandwichplatten. Wände und Dach haben eine Stärke von 31 mm. Der Sperrholzboden ist 38 mm dick. Das Dach ist mit einer GFK-Schicht versehen. Bug, Heck und Wände sind mit Aluminium-Glattblech versehen. Bei der Isolierung setzt Knaus auf EPS-Schaum. Für den Höhenunterschied beim Einsteigen ist eine Trittstufe integriert. Der Eingangsbereich des Wohnwagens Knaus Südwind 450 FU 60 Years ist offen.

Technik und Ausstattung beim Wohnwagen Knaus Südwind 450 FU 60 Years

Knaus Südwind 450 FU – ein Wohnwagen-Sondermodell mit Top-AusstattungRechts ist ein multifunktionales Möbelstück verbaut. Der Vitrinenteil ist beleuchtet. Auch hier zu finden. Ein Schrank und ein Montageplatz für einen 27 Zoll Fernseher. Neu: die eingelassenen LED-Lichtschläuche. Der Eingangsbereich wird damit in ein dezentes Licht getaucht. Eine Garderobe sucht man hier jedoch vergebens. Alternativ gibt es zwei Klapphaken zum Aufhängen von Jacken. Die Rundsitzgruppe ist mit tiefen Sitzpolstern versehen. Die Rückenlehnen sind angenehm. Auch die Querbank kann in der Praxis wirklich genutzt werden – dank der neuen FoldXPand-Konstruktion. Weiteres Plus: hinter der Rückenlehne entsteht dadurch eine Ablage. Das ist nicht nur praktisch. Zudem sind hier zwei zusätzliche Ausströmer integriert, sodass die Heizungsluft optimal verteilt werden kann.

Die Küche ist klein aber fein. Auch wenn die Arbeitsfläche größer sein könnte, sie wird aber durch einen Überhang im Fußbereich des Bettes erweitert. Der dient immerhin als zuverlässige Abstellfläche. Drei geräumige Schubladen nehmen die Küchenutensilien auf. Auch die beiden Oberschränke haben ordentlich Platz. Der Kühlschrank ist mit 98 Liter ausreichend dimensioniert. Geschlafen wird in dem französischen Bett im Bug. Das ist 195 cm lang und 137/109 cm breit. Der Holzlattenrost ist zweigeteilt. Die Evopore-Matratze ist 12 cm dick und damit durchaus bequem. Zwei Regale haben genug Fläche für Smartphone und Bücher. Mehr Schlafplätze gibt es durch den Umbau der Rundsitzgruppe im Heck. Mit zwei Zusatzpolstern gibt es immerhin eine 204 x 127/136 cm große Liegefläche. Das Bad ist neben dem Schlafbereich zu finden. Im Bug. Neben einer Banktoilette gibt es einen Spiegelschrank, eine seitliche Ablage, einen Unterschrank und ein Waschbecken. Wer will kann eine optionale Dusche integrieren lassen.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Doppelbett längs (Bug, 200 x 138 cm)
Schlafplatz (variabel):
Doppelbett quer (Heckbereich, Umbau Sitzgruppe, 198 x 127/129 cm)
Polster:
Casual Silver
Dekor:
Modern Oak
Küche:
Spüle, Dreiflammenkocher, 98 Liter Kühlschrank
Bad:
Kompaktes Bad mit Banktoilette und offenem Waschbereich
Heizung:
Truma
Tanks:
Frischwasser: 45 Liter
Abwasser: Sonderausstattung

Die Ausstattung des Wohnwagens Knaus Südwind 450 FU 60 Years kann sich sehen lassen. Außen-Kombisteckdose und ein 45 Liter Frischwassertank machen nur den Anfang. Wem die üppige Sonderausstattung noch nicht reicht, der hat noch einige Optionen. Vom Warmwasser mit Gasboiler und Duschausstattung inkl. Abwassertank für 717 EUR über das Winterpaket mit Fußbodenerwärmung und Truma Ultraheat für 950 EUR bis hin zum TV-Paket oder dem Plus-Paket. Aber auch AL-KO Trailer Control ATC, 17 Zoll Aluminiumfelgen und der Truma Mover XT stehen zur Verfügung. Zu haben ist der Wohnwagen Knaus Südwind 450 FU 60 Years ab 24399 EUR. Dafür erhält man einen modernen, durchdachten und gut ausgestatteten Caravan in gewohnter Knaus Qualität.