Aktuelle News:

Der Wohnwagen LMC Style 450 D richtet sich an junge Familien. Er ist modern, gut ausgestattet und schick. Die Studie mit Faltdach soll die junge Zielgruppe noch mehr ansprechen. Aber was bringt der Caravan überhaupt alles mit?

Ein Faltdach auf dem Caravan? Studie bei LMC

LMC Style 450 D – der etwas andere Wohnwagen als Faltdach-StudieSchon letzten Sommer hat LMC die Idee des Caravans mit Faltdach vorgestellt. Zwar nur auf dem virtuellen Messestand, dennoch konnten sich die Besucher einen guten Eindruck verschaffen. Nun geht es in die nächste Runde. Denn das Faltdach muss auch bei starkem Regen und während der Fahrt komplett dicht sein. Das ist ein absolutes Muss, denn die 12 Jahre Dichtigkeitsgarantie soll es auch auf den Wohnwagen LMC Style 450 D geben. Um das sicherzustellen wird das Dach bis auf das Äußerste beansprucht im Test. Es muss Wind und Wetter aushalten und wie ein Cabrio auch bei höheren Geschwindigkeiten dicht bleiben. Auch die Verklebung des Spannrahmens und das Faltdach müssen an Ort und Stelle bleiben. Ebenfalls geprüft wird die Funktionalität des Elektromotors, welcher das Dach öffnet und schließt. Erst wenn eine gleichbleibende Qualität sichergestellt ist, kann von Marktreife gesprochen werden.

Im Überblick
 
Modell:
Style 450 D
Marke:
LMC
Achsanzahl:
Mono
Schlafplätze:
Bis zu 4 Personen
Maße:
735 x 232 x 260 cm (L x B x H)
Technisch zugelassene Gesamtmasse / Eigengewicht:
1360 kg / 1149 kg
Zuladung / Masse in fahrbereitem Zustand:
175 kg / 1185 kg
Preis:
18290 €

Der Wohnwagen LMC Style 450 D mit Faltdach

LMC Style 450 D – der etwas andere Wohnwagen als Faltdach-StudieDie gesamte Baureihe richtet sich eher an ein junges Publikum. Die soll sich von dem Faltdach noch mehr angezogen fühlen. Weitere Option beim Caravan LMC Style 450 D ist der Kompressorkühlschrank. Was der Wohnwagen nach der Studie, also als Serienmodell kosten soll, ist noch unklar. Wer jetzt schon einen LMC sein Eigen nennen will, kann sich den Wohnwagen LMC Style 450 D genauer anschauen. Zwar ohne Faltdach, auf dem Kasten hat der Caravan aber dennoch einiges.

Das zeitlose Design gehört zur Baureihe. Die Auslegung auf junge Familien ebenso. Denn der Wohnwagen bietet Platz zum Lachen, Kochen, Spielen und Entspannen. Er ist einer von 6 Grundrissen. Damit bietet die Baureihe bis zu Schlafplätze und ist ein flexibler Allrounder für Groß und Klein. Der 450 D ist mit einem Queensbett im Bug, einer Sitzgruppe im Heck und dem dazwischenliegenden Bad bzw. der Küche versehen. Neben dem Bett, jeweils am Kopfende, ist ein Kleiderschrank untergebracht. Der nimmt die Urlaubsgarderobe auf. Der Schlafbereich kann mit einer Falttür vom restlichen Wohnwagen abgetrennt werden. Die Küche direkt neben der Eingangstür, auf der Beifahrerseite, ist mit einer Spüle und einem Dreiflammenkocher versehen. Der 141 Liter Kühlschrank ist gegenüber zu finden. Neben dem Bad. Das besitzt ein Eckwaschbecken, Ablagen, einen Spiegel und eine Toilette. Im Heck befinden sich zwei gegenüberliegende Sitzbänke die Platz für zwei bis drei Camper bieten.

Technik und Ausstattung beim Wohnwagen LMC Style 450 D

LMC Style 450 D – der etwas andere Wohnwagen als Faltdach-StudieDer Wohnwagen bringt eine zulässige Gesamtmasse von 1360 kg. Platz hat er für zwei bis vier Camper. Er ist 735 cm lang, 232 cm breit und 260 cm hoch. Dach und Seitenwände kommen auf eine Stärke von 30 mm. Der Boden bringt 40 mm Stärke mit. Mit einer Masse im fahrbereiten Zustand von 1185 kg bringt der Caravan eine Zuladung von 175 kg mit. Wer will kann ihn aber auf 1800 kg auflasten lassen, sodass die Zuladung auf 615 kg anwächst. Leer wiegt der LMC Style 450 D noch 1149 kg. Das Bett im Bug hat eine Größe von 200 x 150 cm. Im Heck bringt die umgebaute Sitzgruppe eine Liegefläche von 212 x 102/132 cm mit. Für Wärme sorgt eine Truma 3004 S. Der Frischwassertank hat ein Bolumen von 44 Litern. Bug, Dach und Heck sind zudem aus Gfk gefertigt. Ebenso wie der Unterboden.

Im Überblick
 
Schlafplatz (fest):
Doppelbett längs (Bugbereich, 200 x 150 cm)
Schlafplatz (variabel):
Doppelbett quer (Heckbereich, Umbau Sitzgruppe, 212 x 102/132 cm)
Polster:
k. A.
Dekor:
k. A.
Küche:
Dreiflammenkocher, Spülbecken, 141 Liter Kühlschrank
Bad:
Kompaktes Bad mit Toilette, Waschbecken, Spiegel und Ablagen
Heizung:
Truma S 3004
Tanks:
Frischwasser: 44 Liter
Abwasser: Sonderausstattung

Zu haben ist der Wohnwagen LMC Style 450 D ab 18290 EUR. Was der Caravan in der Faltdach-Variante kosten wird, ist noch offen. Wem die Serienausstattung noch nicht reicht, der kann sich an 5 vorgefertigten Paketen probieren. Vom Autarkie-Paket Umluftheizung für 820 EUR mit Batterie und Ladegerät über das Duschpaket für 540 EUR mit Duschwanne und armatur bis hin zum Luxus-Paket Style für 540 EUR mit rollbaren 25 Liter Abwassertank, Dachhaube und Frischwassertankanzeige. Die Pakete sind durchdacht und fair. Wer lieber einzeln kauft oder den Caravan noch weiter individualisieren will, der kann sich die Sonderausstattungsliste ansehen. Alles in allem kann sich der Wohnwagen LMC Style 450 D sehen lassen. Wir sind gespannt auf die Variante mit Faltdach und den aufgerufenen Preis. Interessant klingt die Studie alle Mal.

Weitere Impressionen

LMC Style 450 D – der etwas andere Wohnwagen als Faltdach-Studie
Innenansicht
LMC Style 450 D – der etwas andere Wohnwagen als Faltdach-Studie
Innenansicht