Aktuelle News:

Blog

Wer zu Dritt reist und das gewisse Extra an Platz sucht, der sollte sich das Zelt Frilufts Nephin 3 XT einmal genauer ansehen. Keine 400 EUR zahlt man hier und bekommt ein wirklich üppig dimensioniertes Zelt. Das zeigt sich nicht nur in der Größe der Schlafkabine, sondern auch in der verlängerten Apsis. Platz genug für große Camper und viel Ausrüstung.

Das Zelt Nordisk Oppland 2 SI ist die perfekte Mischung aus Gewicht und Stabilität. Mit gerade einmal 3 kg kann es noch gut zu Fuß transportiert werden. Dank der windschnittigen Form, hält es dennoch auch stärkeren Winden aus. Wohl fühlt sich das Zelt das ganze Jahr über.

Das Zelt Vaude Space Seamless 2-3P ist ideal für zwei bis drei Personen, die gerne bei warmen Temperaturen unterwegs sind. Es sieht nicht nur gut aus, sondern punktet auch mit vielen durchdachten Details. Packmaß und Größe erlauben den Transport im Rucksack oder auf dem Fahrrad. Damit ist es ideal für Wander- oder Radtouren.

Das Zelt Tatonka Alaska 2.235 PU Unisex ist ideal für zwei und kann das ganze Jahr über eingesetzt werden. Es überzeugt vor allem mit seiner Robustheit und den vielen durchdachten Details. Wie große Taschen, Zeltleinen und Schlaufen. Das Camping wird dank der großen Apside so richtig angenehm.

Das Zelt Wechsel Exogen 2 macht eine gute Figur. Gerade wenn man bei der Stellplatzwahl flexibel sein will. Dank der speziellen Kombination aus Kuppel- und Geodätzelt kann es nämlich komplett ohne Heringe aufgebaut werden. Das ist ideal für Paddler, Radfahrer und Wanderer, die gerne flexibel reisen und auch auf steinigen oder harten Böden übernachten wollen.