Aktuelle News:

Blog

Das Zelt Fjällräven Abisko Lite 1 ist vor allem eins: kompakt und leicht. Es bietet Platz für eine Person samt Gepäck und überzeugt mit vielen durchdachten Details. Einsatzbereit ist es das Ganze Jahr über, egal, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter.

Das Zelt Big Agnes Tiger Wall UL3 ist besonders leicht und bietet Platz für zwei bis drei Personen. Es ist ideal für Rad- und Wandertouren im Sommer und überzeugt vor allem mit vielen kleinen Details, die das Zeltleben signifikant erleichtern.

Ein zuverlässiges Kuppelzelt für zwei, die bei milden Temperaturen im Frühling oder Sommer unterwegs sind, ist das Vaude Space Seamless. Das Zelt ist durchdacht. Dank der speziellen Konstruktion können Außen- und Innenzelt gleichzeitig aufgestellt werden. Wer will kann aber auch nur das Innenzelt aufbauen. Ohne extra Aufbauset.

Das Zelt MSR Hubba Hubba NX ist ideal für zwei Reisende, die im Frühling, Sommer oder Herbst unterwegs sind. Das Zelt ist leicht, kompakt und vor allem schnell aufgebaut. Das Highlight: das Außenzelt kann wie bei einem Cabrio zusammengeschoben werden und gibt einen atemberaubenden Ausblick frei.

Das Zelt Primus Bifrost Y6 bietet zwei getrennte Schlafkammern und einen großen Aufenthaltsraum. Dabei ist es eine Kombination aus Kuppel- und Tunnelzelt. Diese Form findet man auch im Namen wieder: Y. Die 6 verrät übrigens die vorhandenen Schlafplätze.