Aktuelle News:



Wer alleine oder zu zweit unterwegs ist und das bevorzugt mit dem Rad oder zu Fuß, der benötigt ein Zelt mit einem geringen Packmaß und möglichst kleinem Gewicht. Das Zelt Eureka Keego 2 erfüllt beide Anforderungen. Es wiegt max. 2,6 kg und passt bequem in den Trekkingrucksack. Zudem haben die Insassen ausreichend Platz zum Schlafen und für das Gepäck.

Sicher und zuverlässig unterwegs

Eureka Keego 2 – ein leichtes Reisezelt für zwei PersonenMöchte man mit dem Zelt die Welt entdecken, hat man je nachdem wo es hingehen soll und wie man unterwegs ist, verschiedene Ansprüche an seine mobile Unterkunft. Familien, die zu Viert oder mehrt reisen und mit dem PKW unterwegs sind, legen mehr Wert auf separate Schlafkabinen, einen großen Aufenthaltsraum oder Außensteckdosenzugänge. Gewicht und Packmaß sind hier eher nebensächlich. Wer aber alleine oder zu zweit reist und dabei gerne mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist, für den sind gerade diese beiden Eigenschaften eines Zeltes entscheidend. Denn ist das Packmaß des Zeltes zu groß, kann es nur schwer auf dem Rad oder im Rucksack untergebracht werden. Ist es zu schwer, wird das Mitführen auf Dauer unangenehm und kostet wertvolle Energie. Das Zelt Eureka Keego 2 ist für die Zielgruppe der Radfahrer und Trekkingtourengeher gedacht, die dabei alleine oder mit dem Freund bzw. Partner unterwegs sind. Es bietet ausreichend Platz für zwei mit Gepäck und ist dabei aber leicht genug um auch längere Zeit zu Fuß transportiert werden können.

Im Überblick
 
Modell:
Marke:
Eureka
Typ:
Kuppelzelt
Schlafplätze:
Bis zu zwei Personen
Maße:
238 x 240 x 115 cm (L x B x H)
Gewicht:
Max. 2,6 kg
Packmaß:
15 x 45 cm
Farbe:
Silver/piquant green
Preis:
199,95 EUR

Stabil und selbststehend dank der zuverlässigen Kuppelkonstruktion - das Zelt Eureka Keego 2

Eureka Keego 2 – ein leichtes Reisezelt für zwei PersonenDie selbststehende Kuppelkonstruktion macht auch Reiseziele oder Zwischenstopps mit harten oder steinigen Untergrund möglich. Dabei sollte man aber stets darauf achten, dass der Zeltboden nicht auf spitzen Steinen oder Stöcken ausgebreitet wird. Wer hier die Lebensdauer seines Zeltes verlängern möchte, der sollte eine spezielle Zeltunterlage nutzen. So kann das Zelt wie gewohnt genutzt werden, ohne dass der Zeltboden durch Risse oder Löcher – verursacht durch den harten Untergrund – in Mitleidenschaft gezogen wird. Große Gazeflächen und das hochgezogene Innenzelt unterstützen die Luftzirkulation des Zeltes optimal. In Verbindung mit den aufstellbaren Lüftern ist so für ein angenehmes Klima im Zeltinneren gesorgt. Kleines Manko: Durch die Konstruktion des Außenzeltes eignet sich das Zelt Eureka Keego 2 eher für den Einsatz in warmen Gefilden. Von Frühling bis Herbst bei milden Temperaturen fühlt es sich wohl und bietet seinen Insassen einen angenehmen Schutz. Möchte man auch bei Minusgraden und im Winter unterwegs sein, sollte man sich ein spezielles wintertaugliches Zelt suchen. Der Aufbau des Zeltes Eureka Keego 2 geht schnell und einfach von der Hand. Die beiden Gestängebögen können einfach dank des Clip-System am Innenzelt befestigt werden. Der mitgelieferte Firstbogen und ein kleiner Aufstellstab in der Apsis spannen das Außenzelt zudem weiter auf. So werden sowohl das Innenraumvolumen als auch die Kopffreiheit merklich erhöht. Mit seinen zwei Eingängen bietet das leichte Rucksackzelt viel Platz für seine Insassen. Nicht nur zum Schlafen oder dem Abwarten einer Schlechtwetterperiode, sondern auch für die Ausrüstung, das Gepäck und das Schuhwerk.

Mehr erfahren über das Eureka Keego 2 »

Material und Verarbeitung beim Zelt Eureka Keego 2

Eureka Keego 2 – ein leichtes Reisezelt für zwei Personen2014 wurde das Zelt Eureka Keego 2 aus der Leichtgewichtsserie des Herstellers noch einmal verbessert. Mit zwei Eingängen und zwei Apsiden erweist es sich auch in der Praxis als tauglich. In der comfort Ausstattung bringt das Zelt (je nachdem was man alles mit nimmt) ein Gewicht zwischen 2,25 kg und 2,6 kg auf die Waage. Das Packmaß von 15 x 45 cm kann sich durchaus sehen lassen. Das Zelt ist mit einer Polyurethan-Beschichtung versehen. Das Außenzelt besteht aus 75D Ripstop Polyester (100 % Polyester) und hält einer Wassersäule von 3.000 mm Stand. Der Zeltboden ist aus 70D Nylon gefertigt (100 % Polyamid Nylon) und hält einer Wassersäule von 5.000 mm Stand. Das Innenzelt wird aus 70D atmungsaktivem Nylon (100 % Polyamid Nylon) hergestellt. Das Aluminiumgestänge (T7001) hat einen Durchmesser von 8,5 mm.

Im Überblick
 
Eingänge:
Zwei
Lüfter:
Vorhanden
Apside:
Zwei
Außenzelt:
75D Ripstop Polyester (100 % Polyester)
Innenzelt:
70D atmungsaktivem Nylon (100 % Polyamid Nylon)
Zeltboden:
70D Nylon gefertigt (100 % Polyamid Nylon)
Wassersäule:
3.000 mm (Außenzelt)
5.000 mm (Zeltboden)
Gestänge:
2 | Aluminium T7001 | 8,5 mm

Zu haben ist das Zelt Eureka Keego 2 laut Hersteller zu einem Preis von 199,95 EUR. Wer einschlägige Suchmaschinen befragt und Preisvergleiche nutzt, der kann es aber auch für ca. 140 EUR ergattern. Der Preis kann sich durchaus sehen lassen. Dafür erhält man ein kompaktes, zuverlässiges Zelt, das sich bestens für Solotouren oder Ausflüge mit dem Freund oder Partner eignet. Das Preis-Leistungsverhältnis ist fair, sodass man mit dem Kuppelzelt in der Farbe silver/piquant green viele schöne Abenteuer erleben kann und dabei stets eine sichere und trockene Unterkunft dabei hat. Im Lieferumfang enthalten sind neben den Heringen, natürlich auch die Abspannleinen und ein praktischer Packbeutel. Wer also auf der Suche nach einem zuverlässigen und leichten Zwei-Personen-Zelt ist der sollte sich das Zelt Eureka Keego 2 einmal genauer ansehen.

Jetzt Eureka Keego 2 kaufen »

Das könnte Sie auch interessieren

Hilleberg Jannu – ein besonders windstabiles Zwei-Personen-Zelt
Das Dreipersonen-Kuppelzelt Eureka Isar 3
Das Tatonka Arctis 3 als Zwei- bis Dreipersonenzelt

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.