Aktuelle News:



Das großzügige Tunnelzelt Fjällräven Abisko Shape 3 bietet nicht nur Platz für bis zu drei Personen inkl. Schuhwerk und Gepäck. Zudem ist es mit praktischen Details wie Innenzelttaschen oder einer Wäscheleine ausgestattet. Der Clou: es ist in drei Farben verfügbar. Sand, pine green und un blue. So kann jeder selbst entscheiden, welche Farbe er am liebsten hat.

Mit Platz für bis zu drei Personen und Gepäck

Fjällräven Abisko Shape 3 – ein farbenfrohes TunnelzeltDas Tunnelzelt Fjällräven Abisko Shape 3 besticht besonders durch seine Farbvielfalt. Oft gibt es Zelte nur in einer Farbe. Wenn einem diese nicht gefällt, muss man abwägen ob die restlichen Eigenschaften der mobilen Unterkunft so gut sind, dass man die „falsche“ Farbe in Kauf nimmt. Anders ist das beim Abisko Shape 3. Das Zelt ist in drei Farben verfügbar: sand, pine green und un blue. Egal ob man es also eher gedeckt oder farbenfroh in blau mag, hier ist für jeden das Richtige dabei. Natürlich sind das noch längst nicht alle Vorzüge des Zeltes Fjällräven Abisko Shape 3. Es bietet ausreichend Platz für bis zu drei Camper und nimmt in der großen Apside auch Schuhwerk und Gepäck problemlos auf. Viele praktische Details zeichnen dieses Zelt aus, sodass sich ein Blick auf jeden Fall lohnt.

Im Überblick
 
Modell:
Marke:
Fjällräven
Typ:
Tunnelzelt
Schlafplätze:
Bis zu drei Personen
Maße:
390 x 175 x 105 cm (LxBxH)
Gewicht:
2,8 kg
Packmaß:
k. A.
Farbe:
Sand, pine green oder un blue
Preis:
849,95 €

Durchdacht und praktisch – das Zelt Fjällräven Abisko Shape 3

Fjällräven Abisko Shape 3 – ein farbenfrohes TunnelzeltDas Tunnelzelt Fjällräven Abisko Shape 3 ist leicht und dennoch robust. Zudem ist es mit einer durchdachten Lüftung ausgestattet. So kann das Außenzelt beidseitig aufgerollt werden, wodurch für eine gute Belüftung gesorgt ist. Trotz des geringen Gewichts, ist das Zelt dennoch geräumig. Immerhin bietet es Platz für bis zu drei Camper inkl. Gepäck. Damit eignet sich das Zelt vor allem für Radler oder Wassersportler, die nicht nur ein geringes Gewicht, sondern auch eine große Apsis zu schätzen wissen. Die mobile Unterkunft kann das ganze Jahr über eingesetzt werden. Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Hier ist man stets sicher unterwegs. Ist es draußen regnerisch oder kalt? Kein Problem. Alle Lüftungen können von Innen geschlossen werden. Das Außenzelt ist weit nach unten gezogen. So ist es weniger anfällig für Wind. Bei starken Winden kann man das Zelt mit zusätzlich eingezogenen Gestängebögen stabilisieren. Diese sind als Zubehör erhältlich. Aber Achtung. Zwar kann man mit dem Zelt Fjällräven Abisko Shape 3 auch im Winter unterwegs sein. Für extreme Wetterbedingungen sollte, auf Dauer, aber auf die Fjällräven Keb-Reihe zurückgegriffen werden.

Der Aufbau des Zeltes gestaltet sich einfach. Innen- und Außenzelt können zusammen aufgebaut werden. So spart man nicht nur Zeit, sondern kann das Innenzelt trotz Regen trocken aufstellen. Die Gestängekanäle sind alle farblich markiert. So können die Gestängebögen schnell richtig zugeordnet werden. Die Belüftung kann individuell geregelt werden. An den Außenseiten befinden sich zwei Lüfter, die stets für eine gute Belüftung sorgen – egal zu welcher Jahreszeit. Für mehr Durchzug sorgt die Eingangstür. Bis zur Hälfte aufgerollt und fixiert, lässt sich viel Luft ins Zeltinnere. Dank der Fixierung kann der Reißverschluss durch den Wind nicht weiter aufgedrückt werden. Ist es einmal besonders warm, kann das Außenzelt bis zu den Außenstangen aufgerollt werden. Luftiger geht es kaum noch.

Mehr erfahren über das Zelt Fjällräven Abisko Shape 3 »

Material und Verarbeitung beim Zelt Fjällräven Abisko Shape 3

Fjällräven Abisko Shape 3 – ein farbenfrohes TunnelzeltDas Außenzelt besteht aus einem neuen, hochleistungsfähigen TripleRip Polyamid. Das Besondere: es kommt in zwei verschiedenen Stärken zum Einsatz. Das bodennahe Material, das dunkler ist, besteht aus 40 Denier starkem Polyamid und ist damit widerstandsfähiger. Das weniger beanspruchte Material im oberen Bereich ist aus 20 Denier Polyamid gefertigt. Durch diese Kombination erreicht Fjällräven eine hohe Robustheit bei gleichzeitig geringem Gewicht (20D/40D TripleRip Sil/Sil, 100 % Polyamid). Das Innenzelt besteht aus 15D Ripstop DWR (100 % Polyamid). Beim Zeltboden greift der Hersteller auf 40D Ripstop mit einer PU-Beschichtung (100 % Polyamid) zurück. Das Außenzelt hält einer Wassersäule von 3.000 mm Stand. Der Boden kommt auf stolze 6.000 mm. Die drei Gestängebögen sind aus DAC Featherlite NSL gefertigt und haben eine Stärke von 9 mm. Das Zelt hat eine Länge von 390 cm, eine Breite von 175 cm und eine Höhe von 105 cm. Die Sitzhöhe von 95 cm ist auch bei Schlechtwetter durchaus angenehm. Die Liegefläche hat eine Länge von 220 cm und ist 150 cm breit. Drei Personen können hier also durchaus nächtigen. Wer es nicht ganz so kuschlig mag, kann das Zelt auch zu Zweit nutzen. Die Apside hat eine Länge von 170 cm und bietet damit reichlich Platz für das Gepäck und die Ausrüstung.

Im Überblick
 
Eingänge:
Ein
Lüfter:
Zwei
Apside:
Eine
Außenzelt:
20D/40D TripleRip Sil/Sil (100 % Polyamid)
Innenzelt:
15D Ripstop DWR (100 % Polyamid)
Zeltboden:
40D Ripstop mit einer PU-Beschichtung (100 % Polyamid)
Wassersäule:
Außenzelt: 3.000 mm
Zeltboden: 6.000 mm
Gestänge:
3 | DAC Featherlite NSL | 9 mm

Zwar kostet das Zelt Fjällräven Abisko Shape 3 immerhin 849,95 EUR, bedenkt man aber was man hier für sein Geld bekommt, ist der Preis wahrlich in Ordnung. Für Ordnung im Innenzelt sorgen drei große Netztaschen. Hat man einmal etwas feuchte Ausrüstung dabei und kann sie draußen nicht trocknen, kann man sie auf der Wäscheleine im Innenzelt aufhängen. Zudem ist es typisch für Fjällräven auf PVC oder giftiges Flammschutzmittel zu verzichten. So ist die Imprägnierung PFC-frei. Insgesamt kommt das Drei-Personen-Zelt Fjällräven Abisko Shape 3 gerade mal auf ein Gewicht von 2,8 kg. Mit seinem einen Eingang, der Apside und den beiden Lüftern ist man hier auch zu Fuß oder mit dem Rad gut unterwegs. Am wohlsten fühlt sich das Zelt zwar von Frühling bis Herbst, an milden Wintertagen kann es aber dennoch auch eingesetzt werden.

Jetzt das Zelt Fjällräven Abisko Shape 3 kaufen »

Weitere Impressionen

Fjällräven Abisko Shape 3 – ein farbenfrohes Tunnelzelt
Offen
Fjällräven Abisko Shape 3 – ein farbenfrohes Tunnelzelt
Detailansicht
Fjällräven Abisko Shape 3 – ein farbenfrohes Tunnelzelt
Lieferumfang

Das könnte Sie auch interessieren

Das Hilleberg Rogen – ein Kuppelzelt für zwei Personen
Nordisk Reisa 6 - ein großzügiges Familienzelt
Das Leichtgewicht-Zelt Helsport Reinsfjell Superlight 2

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.