Aktuelle News:

Das Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season ist ein zuverlässiger Begleiter. Es zeichnet sich nicht nur durch sein schickes Design, sondern vor allem auch durch seinen schnelle Aufbau aus. Dafür muss das Zelt einfach ausgerollt und aufgepumpt werden. Fertig ist das Schlafgemach.

Schick und besonders einfach im Aufbau

Heimplanet Backdoor 3 Season – ein schnell aufgebautes ZeltDas Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season ist schon auf den ersten Blick etwas Besonderes. Das macht nicht nur die interessante Farbe, Cairo Camo, die an ein grünes Militärmuster erinnert. Nein gerade die auffällige Gestängekonstruktion zieht die Blicke auf sich. Denn statt konventionelle Stangen, die zusammengesteckt und eingezogen werden müssen, setzt das Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season auf ein aufblasbares Gestänge. Der Vorteil: der Auf- und Abbau des Zeltes geht besonders einfach und super schnell von der Hand.

Im Überblick
 
Marke:
Heimplanet
Typ:
Kuppelzelt
Schlafplätze:
k. A.
Maße:
k. A.
Gewicht:
~ 5,8 kg
Packmaß:
51 x 26 x 21 cm
Farbe:
Cairo Camo
Preis:
898,95 EUR

Wohlfühlen von Frühling bis Herbst im Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season

Heimplanet Backdoor 3 Season – ein schnell aufgebautes ZeltAusrollen, aufpumpen und los geht‘s. So einfach ist das Campen mit dem Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season. Der Aufbau ist kinderleicht und auch Camper ohne viel Übung meistern diesen in wenigen Minuten. Dabei eignet sich die mobile Unterkunft für den Einsatz von Frühling bis Herbst. Ein Dreijahreszeiten-Zelt also. Milde oder warme Temperaturen und dann fühlt sich das Zelt wohl. Und ddamit auch seine Insassen.

Wie der Name vielleicht erahnen lässt, besitzt das Zelt zwei Eingänge und damit auch zwei Apsiden. Der Haupteingang ist mit einer großen Apsis versehen. Hier können das Gepäck und die Ausrüstung untergebracht werden. Der hintere Ausgang ist mit einer kleineren Apside ausgestattet. Die bietet immerhin genug Platz für Schuhe, Kocher und kleine Ausrüstungsgegenstände. So kann man nicht nur Ordnung halten, sondern das Zelt auch immer zur wetterabgewandten Seite verlassen.

Das Zelt bringt ein Gewicht von 5,8 kg und ein Packmaß von 51 x 26 x 21 cm mit. Zwei Eingänge und Apsiden werden durch vier Lüfter ergänzt.

Mehr erfahren über das Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season »

Material und Verarbeitung beim Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season

Heimplanet Backdoor 3 Season – ein schnell aufgebautes ZeltStatt der üblichen Gestängebögen trifft man hier auf eine aufblasbare, widerstandsfähige Doppelschicht-Rahmen-Konstruktion. Der luftdichte TPU-Schlauch (thermoplastische Polyurethan) hält den Luftdruck konstant und das auch über einen längeren Zeitraum. Der Mantel ist aus Polyester-Gewerbe gefertigt und bietet Steifigkeit und Strapazierfähigkeit. Für einen besonderes schnellen Aufbau sorgt das Mehrfachkammer-Sicherheitssystem. Denn das ermöglicht es den Rahmen in nur einem Schritt mit Luft zu befüllen. Diese wird anschließend in vier separate Kammern unterteilt, sodass auch im Falle eines Schadens oder Ausfalls von bis zu zwei Kammern eine gewisse Notstabilität gewährleistet ist.

Das Außenzelt besteht aus 100 % Polyester (66D 210T Ripstop), ist mit einer PU-Beschichtung und DWR-Imprägnierung versehen und hält einer Wassersäule von 5000 mm Stand. Beim Innenzelt setzt der Hersteller auf 100 % Nylon (40D 240T Ripstop). Der Zeltboden ist aus 100 % Nylon (70D 210T) gefertigt und ebenfalls mit einer PU-Beschichutng und DWR-Imprägnierung versehen. ER hält einer Wassersäule von 5000 mm stand. Die vier Gestänge bestehen außen aus Polyester (Dacron) und der Schlauch ist aus TPU. Der Durchmesser liegt bei 70 mm.

Im Überblick
 
Eingänge:
Zwei
Lüfter:
Vier
Apside:
Zwei
Außenzelt:
100 % Polyester (66D 210T Ripstop) mit PU-Beschichtung und DWR-Imprägnierung
Innenzelt:
100 % Nylon (40D 240T Ripstop)
Zeltboden:
100 % Nylon (70D 210T) mit PU-Beschichtung und DWR-Imprägnierung
Wassersäule:
Außenzelt: 5000 mm
Zeltboden: 5000 mm
Gestänge:
4 | Außen: Polyester (Dacron), Schlauch: TPU | 70 mm

Das Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season besitzt 5 Kombi-Ventile mit je zwei Verschlüssen. Ein Rückschlagventil und eine große Ventilöffnung. Ersteres macht das schnelle und leichte Befüllen des Luftrahmens möglich. Zweiteres sorgt für einen schnellen Abbau durch leichtes Ablassen der Luft. So dauert der gesamte Vorgang gerade einmal knapp eine Minute. Zu haben ist das Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season für einen Preis von 898,95 EUR. Das Besondere, neben dem schnellen Auf- und Abbau und der schicke Optik, ist die Tatsache, dass alle Teile repariert oder getauscht werden können. Sollte trotz der hohen Qualität der Verarbeitung und Materialien doch einmal etwas kaputt gehen, muss das Zelt nicht komplett ersetzt werden, sondern kann einfach repariert werden. Auf diese Weise hat man ein langlebiges und zuverlässiges Zelt an seiner Seite. Durchdachte Details wie die Netztaschen im Innenzelt oder die großen Moskitonetz-Flächen im Innenzelt machen es zu einem angenehmen Begleiter auf Reisen. Auch die zwei Tief- und die zwei Hochlüfter machen den Aufenthalt im Inneren angenehm.

Jetzt das Zelt Heimplanet Backdoor 3 Season kaufen »