Aktuelle News:

Ein Dachzelt bietet zahlreiche Vorteile: man ist flexibel, vom kalten Boden weg und kann anhalten und schlafen wo man möchte. Gerade wer einen Campingbus hat, für den es kein Aufstelldach gibt, kann mit einem Dachzelt die Anzahl der Schlafplätze erhöhen. An der Spitze der Dachzelte spielt das Overland Dachzelt. Das ist sogar in zwei Farben und in drei Größen verfügbar.

In zwei Farben und zwei Größen erhältlich

Overland Dachzelt – das etwas andere Zelt für unterwegsZelten Zelten ist nicht jedermanns Sache. Die einen lieben es, die anderen hassen es und manch einer nutzt es als Einstieg in das Camperhobby und kauft sich später einen Campingbus, ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen. Die Zielgruppe für Zelte ist speziell, die Anforderungen der jeweiligen Kunden könnten nicht unterschiedlicher sein. Familien suchen etwas ganz anderes als Paare, Campingplatzbesucher haben völlig andere Vorstellungen als Expeditionsliebhaber. Das ließe sich jetzt beinahe unendlich weit fortspinnen. Noch eine ganz andere Gruppe, sind die Camper, die gerne zelten, aber nicht auf dem Boden, sondern oben auf dem Dach. Vorteile gibt es hier zahlreiche. Man ist wesentlich flexibler als mit einem normalen Zelt, da das Dachzelt nur eingeklappt werden muss und schon kann es losgehen. Man hat es wärmer, da man nicht auf dem kalten Boden haust. Der Zeltboden wird nicht beschädigt, da er nicht auf Steinen oder Stöcken aufliegt. Und wer sich das Dachzelt auf seinen Campingbus packt, erhöht die Anzahl der Schlafplätze – sofern kein Aufstelldach verbaut ist. Gerade für Wohnmobilausbauten, die auf spezielleren Fahrzeugen aufgebaut sind, für die es schlicht kein Aufstelldach gibt, profitieren von einem Dachzelt enorm. Ein gutes Beispiel ist das Zelt Overland Dachzelt, welches in zwei Farben und in zwei Größen gibt.

Gemütlich mit technologischem Fortschritt – das Dachzelt Overland

Overland Dachzelt – das etwas andere Zelt für unterwegsDas Overland Dachzelt für das Auto ist sehr gemütlich. Damit kann man, egal wo man sich gerade befindet, schnell und einfach sein Lager aufbauen und im na gut auf dem eigenen Fahrzeug übernachten. Das Zelt ist in verschiedenen Größen erhältlich (130,160 und 180) und bietet damit Platz für zwei bis vier Personen. Die Öffnung ist serienmäßig auf der Fahrerseite angebracht. Wer die Öffnung auf der anderen Seite haben möchte, kann dies in Eigenmontage realisieren.

Overland ist dabei für seine technologischen und vor allem innovativen Lösungen bekannt. So hat das Unternehme bspw. das Automatic Ladder Security System, kurz ALSS, entwickelt. Damit kann das Zelt auch unter schlechtesten Bodenbeschaffenheiten eingesetzt werden. Die verwendeten Materialien sind hochwertig und mit bedacht gewählt. Die neuen Stoffe sind nicht nur wasserundurchlässig, sondern auch atmungsaktiv und in drei Farbvarianten erhältlich.

Das Dachzelt gibt es in drei Farben:
Grau und anthratzigrau (Carbon)
Grau und bordeauxrot (Bordeaux)
Grau und beige (Safari)

Aufgrund der Erfahrung und der dadurch entwickelten zahlreichen Innovationen und der hervorragenden Qualität der Dachzelte, spielt Overland ganz vorne an der Front mit und wird allen Reiseansprüchen seiner Kunden gerecht.

Mehr erfahren über das Zelt Overland Dachzelt »

Material und Verarbeitung beim Zelt Overland Dachzelt

Overland Dachzelt – das etwas andere Zelt für unterwegsDas Dachzelt hat ein Gewicht zwischen 45 kg und 54 kg. Zudem hat es ein Packmaß von 110 x gewählte Größe cm x 30 cm. Die gewählte Größe beträgt 130 cm, 160 cm oder 180 cm. Das Außenzelt ist zu 50 % aus Baumwolle und zu 50 % aus Acryl gefertigt. Insgesamt ist das Zelt mit 2 Eingängen versehen. Je nach gewählter Variante finden zwei bis vier Personen einen gemütlichen Schlafplatz im Inneren mit einer tollen Aussicht nach draußen.

Hinweis: das enthaltene Montagekit ist nur für Träger mit einer Profilstärke zwischen 20 x 30 mm (mindestens) und 30 x 40 mm (maximal).

Im Lieferumfang das Dachzeltes Overland sind neben den vier Befestigungen für Dachgepäckträger die Vinyl-Transporthaube, die Alu-Teleskopleiter, die Aufstellstangen für die Eingänge und das Zelt selbst mit 2 Fenstern, 2 aufrollbaren Eingängen mit Moskitonetzen, der Matratze und 2 bis 4 Kissen (je nach Ausführung). Wer das Zelt in einer Filiale abholen will, sollte dabei folgendes beachten. Bestellen Sie zuerst das gewünschte Zelt (Farbe, Größe) in Ihrer Wahlfiliale. Nachdem Sie die Abholbestätigung per E-Mail erhalten haben, können Sie mir Ihrer Wahlfiliale Kontakt aufnehmen und einen Abhol- oder Montagetermin ausmachen. Und schon können Sie im Handumdrehen mit Ihrem Dachzelt in den Urlaub starten. Egal ob alleine, zu Zweit oder mit Kids.

Jetzt das Zelt Overland Dachzelt kaufen »

Das könnte Sie auch interessieren

MSR Hubba NX grey – ein praktisches Einmann-Zelt
Hilleberg Jannu – ein besonders windstabiles Zwei-Personen-Zelt
Marmot Vapor FC 2P – ein zuverlässiges Kuppelzelt für Zwei

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.