Aktuelle News:

Das Zelt Tatonka Okisba ist der ideale Begleiter für zwei Personen, die auch mal gerne zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs sind. Das Zelt ist leicht und dank seiner Bauform und Materialien besonders stabil. Dank der durchdachten Ausstattung kann es von Frühling bis Herbst und auch im Winter genutzt werden. Letzteres allerdings nur, solange es keine schweren Schneelasten auf dem Zelt gibt.

Leicht und stabil

Tatonka Okisba – ein Tunnelzelt für zwei PersonenTatonka ist eine feste größte am Markt, wenn es um das Thema zuverlässiges Zelt geht. Die Modellauswahl ist vielfältig. Egal ob man alleine, zu zweit oder mit der Familie reist. Hier wird man sicher fündig. Das Zelt Tatonka Okisba ist ein leichtes Tunnelzelt für zwei. Ideal also für Paare und Freunde, die gerne zusammen unterwegs sind. Die Form ist abfallend. Dadurch wird das Gewicht gesenkt. Zudem verringert diese Konstruktion die Windangriffsfläche. Damit ist das Zelt Tatonka Okisba nicht nur leicht, sondern auch besonders stabil. Und das Beste: dank der zwei verschließbaren Lüfter kann die mobile Unterkunft auch im Winter eingesetzt werden. Das neue Zelt kann also das ganze Jahr über als Zuhause genutzt werden.

Im Überblick
 
Modell:
Marke:
Tatonka
Typ:
Tunnelzelt
Schlafplätze:
Zwei Personen
Maße:
420 x 155 x 110 cm (L x B x H)
Gewicht:
2,6 kg
Packmaß:
50 x 19 cm
Farbe:
Green
Preis:
569,95 €

Winterfest und geräumig – das Zelt Tatonka Okisba

Tatonka Okisba – ein Tunnelzelt für zwei PersonenDie Apsis ist lang und bietet daher ausreichend Platz für das Schuhwerk und das Gepäck. Egal ob Rucksäcke oder Schneeschuhe, die beiden Reisenden können ihre sieben Sachen sicher unterbringen. Dank des seitlichen Eingangs kann das Zelt auch bei vollgepackter Apside bequem betreten werden. Ohne, dass man über die gesamte Ausrüstung klettern muss.

Das Zelt ist mit zwei Lüftern versehen. Beide können schneedicht verschlossen werden. Damit es im Zeltinneren warm bleibt auch wenn es draußen kalt ist, kan die Moskitogaze an der Zelttür mit Nylon abgedeckt werden. Dadurch gelangt die warme Innenluft nicht so schnell nach draußen. Natürlich können die beiden Lüfter auch von innen bedient werden. Ist es draußen also eisig, können die beiden Insassen getrost sitzen bleiben. Auch Schneefall macht dem Zelt Tatonka Okisba nichts aus. Zumindest solange er leicht ist. Aufgrund der Leichtbauweise hält das Zelt höheren Schneelasten leider nicht allzu lange aus. Ist man aber hier in der Umgebung unterwegs, ist das vollkommen in Ordnung und ausreichend. Meterhohe Schneewände und zig Zentimeter Neuschnee auf einmal, gibt es nur selten.

Mehr erfahren über das Zelt Tatonka Okisba »

Material und Verarbeitung beim Zelt Tatonka Okisba

Tatonka Okisba – ein Tunnelzelt für zwei PersonenDas Außenzelt besteht aus 30D Ripstop Nylon. Das Material ist leicht und dennoch strapazierfähig. Die verwendete Silikon-Beschichtung ist UV-beständig. Der Vorteil: sie ist langlebiger als herkömmliche PU-Beschichtungen. Es hält einer Wassersäule von 1.500 mm stand. Das Innenzelt ist ebenfalls aus 30D Ripstop Nylon (1900 % Nylon) gefertigt. Beim Zeltboden greift Tatonka auf 70D Nylon Taffeta (100 % Nylon) mit einer PU-Beschichtung zurück. Er hält einer Wassersäule von 10.000 mm Stand. Die drei Gestänge sind aus Aluminium und haben einen Durchmesser von 8,6 mm. Insgesamt besitzt das Zelt einen Eingang, eine Apside und zwei Lüfter.

Im Überblick
 
Eingänge:
Ein
Lüfter:
Zwei
Apside:
Eine
Außenzelt:
30D Ripstop Nylon (100 % Nylon) mit Silikon-Beschichtung
Innenzelt:
30D Ripstop Nylon (100 % Nylon)
Zeltboden:
70D Nylon Taffeta (100 % Nylon) mit PU-Beschichtung
Wassersäule:
Außenzelt: 1.500 mm
Zeltboden: 10.000 mm
Gestänge:
3 | Aluminium | 8,6 mm

Zu haben ist das Zelt Tatonka Okisba in der Farbe Green für 569,95 EUR. Ist man bei warmen Temperaturen unterwegs, können alle Lüfter geöffnet werden. Dadurch entsteht eine optimale Luftzirkulation im Inneren. Die praktischen Netztaschen im Innenzelt ermöglichen das Organisieren von Kleinkram. Egal ob Stirnlampe, GPS oder Buch – alles kann hier sicher verstaut werden. Die abfallende Form (zum Fußende hin wird das Zelt niedriger) hat noch einen weiteren Vorteil: es muss keine unnötige Luft erwärmt werden. Das ist gerade im Winter besonders gut. Die Sitzhöhe von 95 cm im vorderen Bereich reicht aus um bequem zu sitzen, zu packen oder sich umziehen. Natürlich können so auch schöne Abende zu zweit verbracht werden. Das Zelt Tatonka Okisba ist im gesamten gut durchdacht. Die Abspannleinen sind lang und reflektieren. So werden sie nachts nicht zur Stolperfalle. Die beiden Wäscheleinen im Innenzelt sind praktisch, möchte man eine Lampe oder eben Wäsche aufhängen. Insgesamt gibt es sogar 6 Schlaufen die für die Wäscheleinen oder eine separate Zeltlaterne genutzt werden können. Der Lieferumfang umfasst neben dem Zelt und dem Gestänge auch die Heringe, eine Reparaturhülse, 8 Abspannleinen und eine Anleitung. Dank des geringen Gewichts eignet sich das Zelt Tatonka Okisba auch ideal für Wander- oder Radtouren.

Jetzt das Zelt Tatonka Okisba kaufen »

Weitere Impressionen

Tatonka Okisba – ein Tunnelzelt für zwei Personen
Außenansicht Seite
Tatonka Okisba – ein Tunnelzelt für zwei Personen
Außenansicht oben
Tatonka Okisba – ein Tunnelzelt für zwei Personen
Innenansicht Eingang