Aktuelle News:



Selbststehend, windstabil und leicht. Das Zelt Wechsel Pathfinder TL ist der ideale Begleiter für Abenteuerlustige Sologänger, die viel mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs sind. Dank des geringen Gewichts kann das Zelt bequem transportiert werden. Aufgrund der selbststehenden Bauweise eignet es sich optimal für Böden, auf welchen keine Fixierung mit Heringen möglich ist.

Ein selbsttragendes Zelt mit flacher Bauform

Wechsel Pathfinder TL – ein Geodätzelt für SolotourenAuch wer alleine reist, hat bestimmte Anforderungen an sein Zelt. Gerade wenn man mit dem Motorrad, Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist, gibt es einige Kriterien die erfüllt sein müssen. Besonders beliebt sind Geodätzelten. Das mobile Heim ist selbststehend und dank seiner flachen Bauweise besonders windstabil. Somit ist es ideal für Böden auf denen eine Fixierung mit Heringen nur schwer oder gar nicht möglich ist. Das Besondere beim Zelt Wechsel Pathfinder TL? Die überlange Liegefläche mit 240 cm. Aber was verbirgt sich hinter dem Kürzel TL? Das TL steht bei Wechsel für Travel Line. Die wiederum gibt Auskunft darüber welches Material verwendet wird. Hier wird auf besonders leichte Stoffe (wie bei der ZG Serie) verzichtet, sodass das Gewicht bei gleicher Verarbeitungsqualität etwas höher ist (im Vergleich zum Pathfinder ZG).

Im Überblick
 
Modell:
Marke:
Wechsel
Typ:
Geodätzelt
Schlafplätze:
Eine Person
Maße:
255 x 155 x 85 cm (L x B x H)
Gewicht:
2,3 kg
Packmaß:
45 x 15 cm
Farbe:
Oak
Preis:
189,95 EUR

Ideal für steinige Böden und warme Regionen – das Zelt Wechsel Pathfinder TL

Wechsel Pathfinder TL – ein Geodätzelt für SolotourenDie große seitliche Apsis bietet viel Raum für das Gepäck und die Ausrüstung. Da Sie vom Gestängebogen gehalten wird, muss sie nicht extra abgespannt werden. Wer viel in warmen Regionen unterwegs ist, kann das Innenzelt auch getrennt vom Außenzelt aufstellen. So kann man die warme Sommerluft genießen ohne, dass man von lästigen Mücken belagert wird. Im Lieferumfang sind neben den Heringen und Abspannleinen auch ein praktischer Packbeutel und Reparaturhülsen

Mehr erfahren zum Wechsel Pathfinder TL >>

Material und Verarbeitung beim Zelt Wechsel Pathfinder TL

Wechsel Pathfinder TL – ein Geodätzelt für SolotourenMit einer Länge von 255 cm, einer Breite von 155 cm und einer Höhe von 85 cm bietet die mobile Unterkunft ausreichend Platz für seinen Reisenden. Die Liegefläche ist mit einer Größe von 230 x 105 cm üppig gestaltet, sodass auch größere Camper bequem nächtigen können. Und das ohne mit Kopf, Fußen oder dem Schlafsack ständig am Innenzelt anzustoßen. Die Sitzhöhe von 75 cm ist zwar nicht üppig, aber ausreichend. Dafür ist das Zelt ja besonders windstabil. Mit einem Gewicht von 2,3 kg kann das Zelt, trotz der paar Gramm mehr im Vergleich zum Pathfinder ZG, leicht und komfortabel transportiert werden. Auch das Packmaß von 45 x 15 cm ist in Ordnung. Insgesamt weist das Zelt einen Eingang und eine Apside auf. Dafür ist es mit drei Lüftern versehen, sodass für eine optimale Belüftung gesorgt ist.

Das Außenzelt besteht aus 100 % Polyester und ist mit einer PU-Beschichtung versehen. Es hält einer Wassersäule von 5.000 mm Stand. Das Innenzelt ist zu 100 % aus Nylon gefertigt. Beim Zeltboden greift Wechsel auf 100 % Polyester (Ripstop) mit einer PU-Beschichtung zurück. Dieser hält einer Wassersäule von 7.000 mm Stand. Die drei Gestängebögen sind aus Aluminium 7001 T6 gefertigt und haben einen Durchmesser von 8,5 mm.

Im Überblick
 
Eingänge:
Ein
Lüfter:
Drei
Apside:
Eine
Außenzelt:
100 % Polyester mit PU-Beschichtung
Innenzelt:
100 % Nylon
Zeltboden:
100 % Polyester (Ripstop) mit PU-Beschichtung
Wassersäule:
5.000 mm (Außenzelt)
7.000 mm (Zeltboden)
Gestänge:
3 | Aluminium 7001 T6 | 8,5 mm

Das Zelt Wechsel Pathfinder TL wird in der Farbe oak – einem Beigeton – geliefert. Zu haben ist es bereits zu einem Preis von 189,95 EUR. Alles in allem erhält man also ein gut verarbeitetes, langlebiges Einpersonenzelt. Das Geodätzelt bietet also durchaus ein faires Preisleistungsverhältnis. Wer auf der Suche nach einem Solozelt ist, das für besonders anspruchsvolle Untergründe geeignet ist, der sollte sich das Zelt Wechsel Pathfinder TL einmal genauer ansehen. Denn damit kann man sowohl in der Wüste als auch im alpinen Bereich nächtigen. Wechsel selbst bezeichnet das Zelt als Klassiker, welcher aus dem Programm nicht mehr wegzudenken ist und in seinem Design und der Funktionalität seines Gleichen sucht.

Jetzt Wechsel Pathfinder TL kaufen >>

Weitere Impressionen

Wechsel Pathfinder TL – ein Geodätzelt für Solotouren
Außenansicht
Wechsel Pathfinder TL – ein Geodätzelt für Solotouren
Packsack

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Ultraleichtzelt - das MSR Hubba Hubba NX
Terra Nova Laser Space 5
Tatonka Grönland 3 - ein Tunnelzelt für alle Fälle

Bitte Login ausführen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen.