Aktuelle News:

Das Zelt Wechsel Tempest 3 ist der ideale Begleiter von Frühling bis Herbst. Dank der asymmetrischen Apsis ist es ideal für große Camper. Das Besondere: es ist sturmstabil und mit knapp 3 kg Gesamtgewicht trotzdem leicht. Auch das Packmaß von 45 x 20 cm kann sich sehen lassen.

Mit Schlafplätzen für klein und groß

Wechsel Tempest 3 – ein durchdachtes TunnelzeltDas Zelt Wechsel Tempest 3 ist eine klassische Tunnelzeltkonstruktion und bietet Platz für bis zu drei Personen. Das Besondere dabei ist ist die asymmetrisch geschnittene Schlaffläche. Diese hat Platz für einen großen Camper und wird zur Seite hin dann kürzer. So findet jeder der Reisenden seinen idealen Schlafplatz ohne nachts mit dem Kopf oder den Füßen an der Zeltinnenwand anzustoßen. Die kürzeste Liegelänge liegt bei 225 cm – damit ist das Zelt Wechsel Tempest 3 ideal für große Camper.

Im Überblick
 
Modell:
Marke:
Wechsel
Typ:
Tunnelzelt
Schlafplätze:
Drei Personen
Maße:
450 x 205 x 125 cm (L x B x H)
Gewicht:
2,6 kg
Packmaß:
45 x 20 cm
Farbe:
Green
Preis:
699,90 EUR

Mit schräger Apside – das Zelt Wechsel Tempest 3

Wechsel Tempest 3 – ein durchdachtes TunnelzeltAufgrund der asymmetrischen Liegefläche ist auch die Apside des Zeltes Wechsel Tempest 3 nicht symmetrisch aufgebaut. Deren Länge liegt zwischen 90 cm und 215 cm. Damit bietet sie genug Platz für das Schuhwerk, die Ausrüstung und das Gepäck. Die mobile Unterkunft ist geräumig und trotz der großzügigen Schlaffläche besonders leicht. Betreten werden kann das Zelt auf zwei Seiten. Wer möchte kann in einer warmen Sommernacht die Apsis bis zum ersten Gestängebogen aufrollen. Damit ist für eine maximale Belüftung gesorgt. Regenwetter? Dicke Luft? Weit gefehlt. Die vier seitlichen Lüfter ermöglichen auch dann einen besten Luftaustausch.

Der Aufbau des Zeltes Wechsel Tempest 3 geht leicht von der Hand. Das Gestänge ist außenliegend und mit einer Farbcodierung versehen. Das Innenzelt ist dabei eingehängt. So können Innen- und Außenzelt in nur einem Schritt aufgestellt werden. Die abfallende Form des Zeltes ist aerodynamisch und wird durch einen kürzeren Gestängebogen erreicht. Der Vorteil: stellt man bei Wind diese abgeflachte Seite in Windrichtung, bietet das Zelt deutlich weniger Angriffsfläche. Damit ist es besonders sturmstabil. Es kann mit 5 bis 17 Heringen aufgebaut werden. Im Innenzelt ist nicht nur viel Platz. Dort finden sich auch vier Innentaschen für Kleinkram.

Mehr erfahren über das Zelt Wechsel Tempest 3 »

Material und Verarbeitung beim Zelt Wechsel Tempest 3

Wechsel Tempest 3 – ein durchdachtes TunnelzeltDas Besondere an diesem Zelt? Neben der großen Liegefläche, asymmetrischen Form und Sturmstabilität? Definitiv die Spanngummis an denen das Innenzelt eingehängt ist. Oft leiern diese bei anderen Zelten im Laufe der Jahre aus. Die Folge: das Innenzelt hängt durch. Eine Reparatur ist teilweise sehr kompliziert. Wechsel hat hier mitgedacht und die Gummizüge nicht vernäht, sondern in feste Schlaufen an das Innenzelt geknotet. So können alle Spanngummis leicht ausgetauscht werden. Und das eigenhändig und ohne Nähmaschine. 100 % praxistauglich. Die Dyneema-Abspannleinen sind reflektierend. Zudem ist das Zelt mit robusten Doppelkappnähten versehen. Das Gestänge ist anodisiert und umweltfreundlich. Das ist Wechsel wichtig. Daher werden alle Zelte auch ohne giftige Flammschutzmittel hergestellt.

Das Außenzelt ist aus 100 % Nylon (20D Ripstop Nylon) gefertigt und mit einer SI/SI-Beschichtung versehen. Damit hält es einer Wassersäule von 3000 mm Stand. Das Innenzelt besteht aus 100 % Nylon, ebenfalls 20D Ripstop Nylon. Beim Zeltboden greift der Hersteller auf 100 % Nylon, 40D Ripstop Nylon mit PU-Beschichtung zurück. Der Boden hält einer Wassersäule von 5000 mm Stand. Die drei Gestängebögen habe einen Durchmesser von 9 mm und sind aus Aluminium 7001 T6 EF (Eco Friendly Surface Treatment) gefertigt. Insgesamt besitzt das Zelt zwei Eingänge, eine Apside und vier Lüfter. Im Lieferumfang sind neben dem Zelt auch die Heringe, Abspannleinen, eine Reparaturhülse, das Gestänge und ein praktischer Packbeutel enthalten.

Im Überblick
 
Eingänge:
Zwei
Lüfter:
Vier
Apside:
Eine
Außenzelt:
100 % Nylon (20D Ripstop Nylon) mit SI/SI-Beschichtung
Innenzelt:
100 % Nylon (20D Ripstop Nylon)
Zeltboden:
100 % Nylon (40D Ripstop Nylon) mit PU-Beschichtung
Wassersäule:
Außenzelt: 3000 mm
Zeltboden: 5000 mm
Gestänge:
3 | Aluminium 7001 T6 EF (Eco Friendly Surface Treatment) | 9 mm

Das Zelt Wechsel Tempest 3 ist in der Farbe Green für 699,90 EUR zu haben. Dabei hat das Zelt eine Länge von 450 cm, eine Breite von 205 cm und eine Höhe von 125 cm. Die Sitzhöhe von 115 cm ist angenehm, auch bei Regen. Die Liegefläche ist insgesamt 175 cm, ausreichend Platz für bis zu drei Personen also. Die Länge der Liegefläche liegt dabei zwischen 310 cm und 225 cm. So hat jeder ausreichend Platz für eine erholsame Nachtruhe. Wer noch mehr Gewicht sparen möchte, kann das Innenzelt ausknöpfen und nur mit dem Außenzelt reisen. Das ist ein idealer Regenschutz und eine zuverlässige Unterkunft. Große Camper, die gerne eine erholsame Nachtruhe genießen wollen, sollten sich das Zelt Wechsel Tempest 3 einmal genauer ansehen.

Jetzt das Zelt Wechsel Tempest 3 kaufen »

Weitere Impressionen

Wechsel Tempest 3 – ein durchdachtes Tunnelzelt
Außenansicht Front
Wechsel Tempest 3 – ein durchdachtes Tunnelzelt
Außenansicht schräg
Wechsel Tempest 3 – ein durchdachtes Tunnelzelt
Außenansicht Seite